wieso net vox ad15vt?

von unr34l, 14.09.06.

  1. unr34l

    unr34l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 14.09.06   #1
    hallo

    wenn ich mich noch erinnere hatte ich ein paar themen offen (wie immer halt) wegen nem amp, es wurde der microcube vorgeschlagen, die höheren versionen, h&g ka.... aber wieso nicht der vox ad15vt, hab ihr was gegen den:D weil mich beeindruckt er völlig, naja, würde gerne wissen wieso net, oder is der eurer meinung nach kaga?

    mfg unr34l
     
  2. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 14.09.06   #2
    Der Verstärker is meine uneingeschränkte Empfehlung in der niedrig-Preisklasse ;)

    Metal und Ultraclean könnense alle.
    Aber wenns mal an Altrock und nur leicht angezerrtes Zeug geht, hat der Vox weitaus mehr Potential als alle anderen die ich getestet hab (POD etc.)
     
  3. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 14.09.06   #3
    der amp ist sehr gut, der grund warum meisstens der MC empfohlen wird ist denke ich mal einfach der Preis, ein AD15 kostet 90€ mehr und als Anfänger ist das halt ne Menge.
     
  4. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 14.09.06   #4
    Habe auch immer den vox empfohlen und nicht den mc :) vor allem wegen dem 3 Band EQ, der fehlt nämlich beim mc, das kann schon nerven.
    Der Vox klingt jedenfalls Hammer :great: .
     
  5. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 14.09.06   #5
    aber sind halt 190% vom microcube. Bei anfängern de gleiche wie bei Fortgeschrittenen z.B TSL und Triamp Mk II.... naja, ok, die 90 euronen macht man schon noch schneller locker,aber es ist doch schon geld.

    grüße,florin
     
  6. nox`

    nox` Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.06
    Zuletzt hier:
    19.10.15
    Beiträge:
    350
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    791
    Erstellt: 14.09.06   #6
    Ich finden den Microcube persöhnlich gar nicht so überragend. Das hat jetzt nichts mit der Soundqualität zu tun, aber der Amp ist imo einfach zu klein mit seinen 5 Watt.
    Hätte jetzt auch den Vox empfohlen, da ich den 30er spiele und eigentlich völlig zufrieden bin.
     
  7. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.09.06   #7
    Der wird selten empfohlen, da die meisten Anfänger nur knapp 100 Euro für einen Verstärker übrig haben, der Vox aber um die 200 Euro Marke liegt.

    Da kann man genauso gut fragen, wieso wir anstelle der Yamaha Pacificia nicht gleich eine Fender Strat Mexico empfehlen ;)
     
  8. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 14.09.06   #8
    ich glaub der hat 2 watt, oda?:D
     
  9. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.09.06   #9
    Und? ;)
    Ob 2 Watt oder 15 Watt, gegen ein Schlagzeugt siehst du alt aus ;)
     
  10. unr34l

    unr34l Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 14.09.06   #10
    hm, kauf dir 5 marshall tsl 100 (oder wie der auch heißt) schließ 10 boxen an, und dreh alles nach rechts:great: ich glaub dann ändert sich da was
     
  11. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 14.09.06   #11
    Ja. Das kostet aber auch sehr viel, nimmt viel Platz weg und zum üben brauch ich sowas nicht, da du so eine Anlage eh nicht weit aufreißen kannst.
     
Die Seite wird geladen...

mapping