Wirbel rutschen Geige

M

Miles.

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.19
Registriert
06.09.19
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo,
Ich habe mit meinem Freund eine günstige Thomann Geige gekauft.
Allerdings rutschen die Wirbel beim Stimmen immer wieder zurück.
Wir habe gelesen wie man das selbst fixen kann, aber wollen nicht selbst an der Geige rumhantieren weil wir totale Anfänger sind.

Jetzt ist die Frage lohnt es sich mir einer günstigen Geige(ca 100€) überhaupt zum Geigenbauer zu gehen um das reparieren zu lassen?
Wir haben keine Ahnung wie viel sowas in etwa kosten würde (2 Wirbel sind locker) hat da jemand einen Durschnittspreis?

Danke für alle Rückmeldungen
 
robbert

robbert

HCA-Geige
HCA
Zuletzt hier
06.05.21
Registriert
06.06.13
Beiträge
976
Kekse
27.272
Ort
14000 D
Hallo. Ich gehe mal davon aus, dass nix kaputt ist. Die Wirbel müssen auch wieder eingedrückt werden weil sie von alleine die Position nicht halten nach dem Stimmen. Mit etwas Übung geht das schon. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
M

Miles.

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.09.19
Registriert
06.09.19
Beiträge
2
Kekse
0
Vielen Dank es hat funktioniert ^-^ mal gucken ob das jetzt auch hoffentlich der Grund war und nichts schlimmeres :)
 
flautino musikus

flautino musikus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.21
Registriert
05.12.14
Beiträge
382
Kekse
1.054
Es ist immer empfehlenswert, wenn man beim Einstieg ins Geigenspiel eine Geigelehrerin oder Geigelehrer hat. Der kann dann auch feststellen, ob ein Fehler am Instrument vorliegt, oder ob es nur ein Handhabungsfehler ist.
Für Fehler des Instruments gibts bei den Händlern die Gewährleistung.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben