WO gibt es diese 3/4 Gitarre zu kaufen? (Modellname)

von Steve, 03.06.05.

  1. Steve

    Steve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 03.06.05   #1
  2. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 03.06.05   #2
    das is nich der modellname, sondern die größe :D
    naja, aber ich denke mal, dass das wieder mal eine billig asien gitte(wenn überhaupt) ist.
    Chriss
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 03.06.05   #3
    wer weiter liest als bis zum letzten zeichen der überschrift, erkennt schnell, dass er den modellnamen der gitarre SUCHT ;)
     
  4. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 03.06.05   #4
    oh, öhm, ja, da war ich dann wohl ein wenig püberschnell :):screwy:
    naja, mein fehler, sry^^:D
    Chriss
     
  5. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 05.06.05   #5
    Hallo Harris

    die genaue Bezeichnung für diese Gitarren lautet Travel Guitar.
    Das Original war von Erlewine und hörte auf den Namen "Chiquita"

    Die wurde natürlich auch kopiert. Ich habe die Gitarre am Stand einer Koreanischen Firma auf der diesjährigen Musikmesse gesehen, weiß aber leider deren Namen nicht mehr.
     
Die Seite wird geladen...

mapping