Wo spielt Ihr Bass? (ungewöhnliche Orte!)

von bass_ennyday, 21.01.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bass_ennyday

    bass_ennyday Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    544
    Ort:
    D-Town
    Zustimmungen:
    83
    Kekse:
    1.706
    Erstellt: 21.01.07   #1
    Hi Board,

    es gibt Leute, die spielen auf Toilette Bass .... warum auch nicht?!

    Anfang der 90er Jahre bin ich regelmäßig nachts zum Flughafen Schiphol (Amsterdam) gefahren und habe dort im benachbarten Parkhaus mein Equipment aufgebaut. Steckdosen waren vorhanden, beschwert hat sich keiner und das Sicherheitspersonal war entspannt. Leider habe ich von diesen Schiphol-Sessions keine Fotos/Videos, auch keine Sound-Samples ..... vielleicht fahre ich bald mal wieder hin. :rock:


    An welchen ungewöhnlichen Orten zupft Ihr die Saiten?



    .
     
  2. Great King Rat

    Great King Rat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.792
    Erstellt: 21.01.07   #2
    Bin auch beim scheissen Basser... hab da schon die verücktesten Polkasachen geschrieben *g*
     
  3. Gastovski

    Gastovski Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.06.08
    Beiträge:
    1.395
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    330
    Erstellt: 22.01.07   #3
    hab in meinem Golf 3 auf der Rückbank gespielt, als ich auf nen Kollegen gewartet habe. hat grade noch so gepasst... :D
     
  4. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 22.01.07   #4
    Vor der Haustür von nem Kumpel, da führt so ne Treppe zu hoch, da hab ich auf ner Stufe gesessen und gedudelt, unplugged... die Leute die am Bürgersteig vorbeikamen ham lustig geguckt:D
     
  5. Easton

    Easton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.06
    Zuletzt hier:
    22.07.13
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.687
    Erstellt: 22.01.07   #5
    auf der 23 rille meinen fliesenteppichs. das mit amsterdam klingt geil ich glaub ich spiel auch mal aufm parkhaus. so bei geilen wetter kommt das bestimm gut in der innenstadt
     
  6. migu

    migu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    732
    Erstellt: 22.01.07   #6
    Mein Proberaum (für mich alleine) ist meine Sauna....
    Sauna an....nackelich....und zwischen jedem Gang bisserl Bassen.......

    ;) Bilder gibts keine ;)
     
  7. -Martin-

    -Martin- Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.15
    Beiträge:
    2.654
    Ort:
    Dusty Hill
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    13.491
    Erstellt: 22.01.07   #7
    Was sagt denn dein Bass dazu? Würg brech? :D :confused:
     
  8. hennea

    hennea Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    644
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    327
    Erstellt: 22.01.07   #8
    Auf den Bahnschienen:eek:

    Als wir auf den Zug nach der Musik-Produktiv Messe gewartet haben, ham wa unsere Klampfen ausgepackt und uns auf die Schienen gesetzt und n paar Liedchen (ohen drums versteht sich) gespielt:cool: .

    War echt lustig, doch leider wurde unsere Ruhe durch ale 5 Minuten vorbeifahrende züge gestört.:screwy:
     
  9. CandleWaltz

    CandleWaltz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    7.08.07
    Beiträge:
    1.471
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    597
    Erstellt: 22.01.07   #9
    Am ungewöhnlichsten für mich war, als ich in der U-Bahn und im Buss gespielt habe.
    Habe meinen Bass mit in die Schule genommen (was macht man nicht alles für gute Noten ;) ) und in der U-Bahn und im Bus wollte mein Kumpel dann unedingt einen unplugged Bass hören und sich von mir erklären lassen, wie man das Ding denn nun richtig spielt.

    Das Beste ist eh, dass 98% höchstwahrscheinlich gedacht haben, dass es eine komisch klingende Gitarre sei. Einerseits lustig, andererseits auch irgendwie trautig.
     
  10. Plassi

    Plassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    136
    Erstellt: 22.01.07   #10
    hmm, kennt ihr diese schaukeltiere, dies auf spielplätzen gibt?

    da hab ich mal mit n paar kumpel gespielt (schon n bisl was her, aber lustig wars)
    vorallem, als da son rentner vorbekam - unbezahlbar der blick :D
     
  11. lodi

    lodi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    5.02.16
    Beiträge:
    296
    Ort:
    Minden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.337
    Erstellt: 22.01.07   #11
    Am Weserufer live...und open air...mit Mücken im Dustern...ein geiles Gefühl, wenn du die Mücken auf deinem Arm spürst, sie aber nicht erledigen kannst, weil es grooven muss...
    (das Bildchen links ist am Tag gewesen, gleiche Stelle, anderes Datum...)
    [​IMG]
     
  12. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 22.01.07   #12
    ich frag mich gerad...wohin nehmt ihr überall eure Bässe mit hin:er_what: Frauen haben Handtaschen und ihr euer Bass inner Tasche oder was XD

    also bei mir wars im Auto, Im Kofferaum, in der Innenstadt unplugged, Auf den Treppen vorm Proberaum, im Zug aufm Weg in die nachbarstadt ^^
     
  13. KnutKnut

    KnutKnut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.06
    Zuletzt hier:
    21.12.10
    Beiträge:
    86
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    109
    Erstellt: 22.01.07   #13
    Also der ungewöhnlichste Ort an dem ich bis jetzt mit meinem Bass gespielt habe war ein Park in München Schwabing (Einheimische kennen den Luitpoldpark ;) ). Da haben wir uns aufgemacht, Gitarrist mit Akustik Gitarre ich mit dem Bass und unser Drummer hat noch die Hi - Hat und die Snare Drum mitgenommen und dann sind wir erstmal ganz oben auf einen Hügel gestiegen und haben da ein paar Songs gespielt, dann sind wir wieder nach unten gelatscht mit regelmäßigen Unterbrechungen ("Hier ist's schön sonnig hier spielen wir noch."). Sonst war ich eigentlich mít dem Bass nirgendwo ungewöhnlicheres als im Bett. Oft juckts mich in der Nacht in den Fingern wenn ich nicht einschlafen kann und dann pack ich mir den Bass und spiel ein bisschen (unplugged, is klar). Ein paar mal bin ich schon mit dem Bass eingeschlafen und dann irgendwann aufgewacht, weils so ungemütlich war mit dem Bass auf der Brust.
     
  14. MatthiasT

    MatthiasT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    26.06.12
    Beiträge:
    3.551
    Zustimmungen:
    422
    Kekse:
    34.746
    Erstellt: 23.01.07   #14
    Ich spiel öfter mal im Zug oder in der S-Bahn, wenn ich Platz hab und die Fahrt länger dauert.
    Ich meine, was soll man machen, langeweile, Bass dabei weil man zur Probe fährt, warum sollte man dann nicht zocken?

    Ich hab auch schon mal gezockt, als ich in der Innenstadt warten musste. Es haben mir sogar einige Leute ein paar Münzen hingeworfen:p Vllt hatten die Mitleid und wollten mir das Anfangskapital für einen ordenlcihen Bass spenden.
     
  15. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 23.01.07   #15
    DAS ist mir auch schon passiert ;) überaus unangenehm so etwas...
    habe auch shcon auf spielplätzen gespielt und unter ner brücke als es geregnet hat wie sau das war ne geile atmosphäre da mitm kumpel der hat gitarre gespielt und rundherum hat alles sowas von geregnet :D war zum Glück keine Unterführung sonst wären wir relativ zugüg nass geworden wennd as ding vollgelaufen wäre :D
    Ansonsten auch schon in der Schule (jaja die guten noten ;-))
    sind ja echt nette plätzchen dabei wo ihr hier alle spielt :D
     
  16. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 23.01.07   #16
    Mh jo Toilette, Balkon(am geländer sitzend), im Garten.

    Mit der Gitte bin ich scho oft durch die siedlung gegangen und einma (als das haus vor uns noch nicht fertig war) in deren keller(obergeiler hall, das sag ich euch)
     
  17. lampeg

    lampeg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    28.06.11
    Beiträge:
    2.024
    Ort:
    da wo es bässe gibt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.480
    Erstellt: 23.01.07   #17
    Im Garten, am Baggerloch, mehr außergewöhliche Orte werden noch folgen...
     
  18. Hinterwäldler

    Hinterwäldler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    27.05.11
    Beiträge:
    72
    Ort:
    Südhessen-Mitte
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 23.01.07   #18
    Auf dem Schulhof, als ich auf den Rest der Bigband gewartet hab vor dem Einladen für nen Gig. Chorus-Pedal ausgepackt, Bass ran, Kopfhörer dran und los.
    Im Bett spiel ich hin und wieder auch ganz gern mal, aber meistens schaff ichs noch, den Bass vorher wieder an die Wand zu tun wenn ich dann merke, dass ich schlafen will.
    Ich hab auch schonmal mitten in einer langweiligen Schulstunde den Bass ausgepackt, weil der Lehrer über irgendwelchen Blödsinn monologisiert hat und eh jeder gemacht hat was er wollte.
    Und in den Eingangsbereich einer Halle, wo wir spielten hab ich mich auch schonmal mit Bass gesetzt und die Leute haben nicht schlecht geschaut, als ich da seelenruhig in der Ecke saß und Bass spielte.
    Aber meistens spiele ich dann doch an gewöhnlichen Orten ;)
     
  19. bass_maurice

    bass_maurice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    484
    Erstellt: 23.01.07   #19
    Das ist doch mal ein entspannter Ort :great:
    Was hat de rdazu gesagt???
     
  20. bass_ennyday

    bass_ennyday Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.05
    Zuletzt hier:
    4.08.15
    Beiträge:
    544
    Ort:
    D-Town
    Zustimmungen:
    83
    Kekse:
    1.706
    Erstellt: 23.01.07   #20
    Ojaaaa, im Auto macht auch sehr viel Spass. Statt im Kofferraum habe ich die ersten "Sessions" auf dem Fahrersitz gespielt - Nachteil: Fenster auf, Basshals draussen, blöde Blicke anderer Autofahrer im Stau (Kids, don´t do this at home, ähhhhh, in the car). Danach habe ich die Rückbank ausprobiert, unentspannt. Nun bevorzuge ich den Beifahrersitz. Dann kam DIE Veredelungs-Idee .... Nobel Bass Mycro Preamp gekauft, via Adapter-Cassette mit dem Autoradio verbunden und fertig war der mobile Proberaum. Der Sound ist zwar suboptimal bis beschisssen, dafür hat sich der Spassfaktor verdoppelt. Ob ich demnächst mein bestelltes Boss ME50-B im Fussbereich d. Beifahrers installiere, überlege ich gerade nicht wirklich, vielmehr werde ich die vorhandenen Pedale d. Fahrers (Gas, Kupplung, Bremse) mit WhaWah´s austauschen. :-))
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping