Woher Dimarzio Pickups mit Nickelkappen beziehen?

von Gast 2404, 25.07.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Gast 2404

    Gast 2404 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.08
    Zuletzt hier:
    14.07.17
    Beiträge:
    23
    Kekse:
    52
    Erstellt: 25.07.10   #1
    Hallo allerseits!

    Dem Titel habe ich eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Offene Dimazios zu organisieren ist ja kein Problem, aber hinsichtlich Dimarzios mit Kappen bin ich bislang leider noch nicht erfolgreich gewesen.
    Also, wenn jemand einen Tip hat: immer her damit!

    Viele Grüße

    Charlie
     
  2. xXCyXx

    xXCyXx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.09
    Zuletzt hier:
    10.01.20
    Beiträge:
    323
    Kekse:
    228
    Erstellt: 25.07.10   #2
    die kappen muss man sich selber dranmachen, also seperat kaufen
    z.b. diese hier:
    https://www.thomann.de/de/goeldo_humbucker_kappenickel_pch0n.htm
    achte aber auch auf die größenunterschiede für neck und bridge pu's.
    Würde dir aber eher die kappen aus neusilber statt die aus nickel empfehlen. Die aus neusilber beschneiden dir nicht so die höhen, wie es andere metall-pu-abdeckungen tun.
    Ansonsten muss man die metallkappen anlöten - das verhindert störgeräusche und ggf. schaumstoff oder anderes zwischen pu und kappe legen, wenn der pu anfängt zu pfeifen

    lg cy
     
  3. Fabi_S

    Fabi_S Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.04.09
    Zuletzt hier:
    28.12.20
    Beiträge:
    1.464
    Ort:
    Gaimersheim
    Kekse:
    6.446
    Erstellt: 25.07.10   #3
    Hallo,
    beim großen T gibts noch den und den.
    Ansonsten, wie schon erwähnt, die Kappe seperat kaufen und selber dranmachen.
    Grüße,
    Fabi
     
  4. Chris Jetleg

    Chris Jetleg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.925
    Kekse:
    4.992
    Erstellt: 25.07.10   #4
    Kann Dir jeder Dimarzio Händler bestellen! Ich konnte sogar den 36th Anniversary PAF mit geagten Kappen bestellen...
     
  5. Gast 2404

    Gast 2404 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.08
    Zuletzt hier:
    14.07.17
    Beiträge:
    23
    Kekse:
    52
    Erstellt: 25.07.10   #5
    Danke, doch so einfach. Dann suche ich mir einen entsprechenden Händler aus und vielleicht wird es noch etwas mit den EJ Customs. Bin gespannt...
     
  6. nicoooh

    nicoooh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.09
    Zuletzt hier:
    25.05.14
    Beiträge:
    68
    Kekse:
    164
    Erstellt: 04.08.10   #6
    Mit Kappen kosten sie ewa 15 € mehr - bei meinem Händler kann ich alle Varianten bestellen (Air Classics und EJs mit Nickel oder Raw Nickel). Lieferzeit allerdings 6-8 Wochen. Wenn Du sie selber draufmachst gewinnst Du eigentlich nichts und hast evtl Probleme mit Mikrophonie.
     
  7. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    18.01.21
    Beiträge:
    7.534
    Ort:
    Tal der Ahnungslosen
    Kekse:
    92.345
    Erstellt: 06.08.10   #7
    Ich würde auch davon abraten, die Kappen selbst draufzubasteln - es sei denn Du wirst die "bekappten" Tonabnehmer anschließend nochmal im Wachsbad nachbehandeln.
     
mapping