Woran erkenne ich,ob eine Gitarre einen Geleimten oder Geschraubten Hals hat?

von jensbreer, 31.05.08.

  1. jensbreer

    jensbreer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.07
    Zuletzt hier:
    1.06.08
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Esterwegen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.08   #1
    Hallo!

    wie schon in der Überschrift geschrieben, würde ich gerne wissen wollen, woran ich erkennen kann, ob eine Gitarre einen Geleimten oder Geschraubten Hals hat?

    Gruß

    Jens
     
  2. lukas2204

    lukas2204 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    8.08.12
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.05.08   #2
    Nun ja, dreh mal die Gitarre um und schau mal ob da Schrauben am Halsansatz sind;)
     
  3. ~El Guitarrero~

    ~El Guitarrero~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.110
    Erstellt: 31.05.08   #3
    Hm nunja, ein geschraubter Hals hat beim Halsübergang zum Korpus hin auf der Rückseite der Gitarre Schrauben. Ist das nicht der Fall und ist der Übergang mit lackiert usw. ist er wahrscheinlich geleimt. Fender Gitarren sind in der Regel geschraubt, während Gibson vor allem Les Pauls leimt. Ist also eigentlich sehr einfach so etwas zu erkennen:great:
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
  5. roggerman

    roggerman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.07
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Chemnitz
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    519
    Erstellt: 31.05.08   #5
  6. guitar_master

    guitar_master Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
    Erstellt: 31.05.08   #6
    Frage: Was ist besser?
    Kann man soetwas überhaupt behaupten?
    Und hält geschrauchbt mehr aus als geleimt?
    :confused:
     
  7. Vincent-Vega

    Vincent-Vega Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.07
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Marburg
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.615
    Erstellt: 31.05.08   #7
    Ist wieder ein Thema welches etwas in die Religion abdriftet, jedenfalls bei manch einem. Das Sustain ist wohl nicht dasselbe bei geleimten und geschraubten Gitarren, oft hört man dass die Paula ihres eben wegen dem geleimten Hals hat. Tatsache ist : Beim geleimten Hals ist der Übergang an den Flächen quasi spaltfrei, bei den Schrauben sind die Flächen eben "nur" fest aufeinandergedrueckt. was aber evtl viel wichtiger ist : Ne Giatrre die umfällt und nen geleimten Hals hat ist evtl. zerstört (wirtschaftlich zumindest) und beim geschraubten Hals kann man austauschen oder grosses chirurgisches Können.
     
  8. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 31.05.08   #8

    Alle Befestigungsarten haben ihre Berechtigung, da gibt es kein besser oder schlechter. Auswirkungen auf den Klang der Gitarre hat die Art der Halsbefestigung aber auf jeden Fall.
     
  9. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 01.06.08   #9
    Doh! gaaaaaaaaanz schlechte Frage!! Das könnte wieder in einen Diskussionsthread umschlagen :D:D

    Ring frei! ich hol mein Popkorn [​IMG] :D
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.147
    Zustimmungen:
    1.122
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 01.06.08   #10
    Wobei zu ergänzen ist: Auswirkungen ja, aber nicht im Sinne von "X oder Y ist generell besser oder schlechter". Außer dass eine schlechte Gitare mit "mulmig" klingendem Holz und schlechtem Attack bei eingeleimtem Hals meist noch mulmiger wird.

    Entscheidend ist letztlich immer die Klangqualität und der Charakter eines Instruments. Mit welcher Bauweise dieses Ergebnis erzielt wird, ist für den Spieler letztlich egal. Ein schlechtes INstrument klingt schlecht und ein gutes klingt gut.
     
  11. wanja

    wanja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.04
    Zuletzt hier:
    1.05.13
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.06.08   #11
Die Seite wird geladen...

mapping