Worldmax, welche Firma steckt dahinter??

von JostVonSchmock, 24.02.05.

  1. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 24.02.05   #1
    Drumsonly vertreibt ja Worldmax Hardware und Sets. Meine Frage wer steckt hinter dieser Firma? Wo werden die Sachen produziert?
     
  2. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 24.02.05   #2
  3. T$T

    T$T Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.05   #3
    Ich persöhnlich kann aber Worldmax nicht empfehlen :screwy:
     
  4. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 24.02.05   #4
    Weil du hast ja auch ganz viel getestet von Worldmax... :screwy:

    Rat mal wo die "Wahan Böckchen" herkommen.
     
  5. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 24.02.05   #5
    Ahhh was schreibst du für einen Müll... Worldmax stellt sowohl qualitativ schlechte wie auch gute Hardware und Shells her. Ich selber spiele eine Messing Snare von Worldmax und die ist absolut empfehlenswert!!! Super Preis ca. 300€ und hammer Qualität, ganz zu schweigen vom top Sound. Also Worldmax ist bestimmt kein Schrott.

    @00Schneider, thx.
     
  6. Stresslein

    Stresslein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    13.07.08
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Petersberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 28.02.05   #6
    das würd ich auch sagen, ich hab ne DoFuMa und ne Hihat von Worldmax, die sind für die Preise sehr gut und absolut stabil, absolut kein Schrott!!! Für den Anfänger oder Einsteiger sind die sehr gut, da sie sehr stabil sind und trotzdem "wenig" kosten...
     
  7. KickSomeAZZ

    KickSomeAZZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    150
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    68
    Erstellt: 28.02.05   #7
    Sind das nicht die Sets, deren Spannböckchen die DW Optik haben?
     
  8. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 01.03.05   #8
    Nein.

    Du meinst Drum Sound. Und DW- eigentlich Hayman-Like Böckchen sind das nur da sie auch irgendwie rund sind...
     
  9. T$T

    T$T Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    21.09.06
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.03.05   #9
    gut tut mir leid dass war jetzt ein schwachsinniges kommentar von mir ich hab ehrlich gesagt noch kein worldmax getestet aber ich find diese drumsets sehen einfach total "billig" aus und für den preis, kann ich mir auch nichts gutes vorstellen... vll fürn anfang

    Edit: Nagut vll stellen sie auch qualitativ höhere sachen her aber ICH hab noch nichts gesehn ganz ehrlich... aber mein kommentar war wirklich unangebracht sry :D
     
  10. 00Schneider

    00Schneider HCA PA-Praxis und Drum-History HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    2.554
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.899
    Erstellt: 01.03.05   #10
    Worldmax TMS und Mastercraft sehen ganz normal gut aus. WM 2001 wie normale Einsteiger-Schlagzeuge. Einzig Junior sehen nicht gut aus, ebenso manche Vorgänger-Serien.


    Die billigen Serien sind in der Tat auch eher billig. Hardware mal so mal so. Die "Parts" (Kleinteile wie Böckchen etc.) sind Standard aus Asien und werden auf der ganzen Welt zu Hauf verwendet, und nicht nur bei Billig-Serien.
     
  11. *UnkinD*

    *UnkinD* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.05
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Oberursel/Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.03.05   #11
    Habe mein erstes set von world max (und habs immer noch!!!!)
    hat für die lange zeit verdammt gut gehalten, nur ein becken ist kaputt.
    Brauch aber langsam mal ein neues, weils mit der zeit einfach zu klein wird.
    gibt aber auch qualitativ gute sets von world max, würde also nicht sagen, das es schrott ist
     
Die Seite wird geladen...

mapping