X32 Live Card und Routing Problem

von Henklomat, 14.06.20.

Sponsored by
QSC
  1. Henklomat

    Henklomat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.19
    Zuletzt hier:
    14.06.20
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 14.06.20   #1
    Hallo,

    ich habe momentan zwei große Probleme mit meinem x32 Producer. Vielleicht hat hier jemand eine Idee, wie ich die Probleme beheben kann. Ich würde mich sehr freuen.

    1: Ich habe vor einigen Wochen meon x32 auf die neuste Firmware upgedatet. Seitdem funktioniert die playback Funktion der x32 Live Karte nicht mehr. Bzw. Es ist beim Abspielen nichts mehr zu hören. Selbst wenn ich von Aufnahme auf Playback Umschalter funktioniert es nicht. Frühe hat es immer funktioniert. Sogar bei der Einstellung "automatisch".

    2: Es ist beim x32 ja nicht ohne weiteres möglich, in der Summe zwei Insert Effekte zu nutzen. So habe ich alle Einzel Signale auf eine Busgruppe geroutet, um dort einen Dynamic Effekt anzuwenden. Diese busgruppe habe ich auf die Summe Heroutet und dort noch einen Limiter anzuwenden.

    Jetzt werden allerdings die normalen Hall Effekte, die auf den Mikrofonen liegen, nur über die Summe abgespielt. Ich möchte diese Hall Effekte aber auf dem Bus Gruppe haben, wo im Inserat der Dynamic Effekt liegt. Wie kriege ich es hin, den Hall von der Summe auf die Busgruppe zu routen?

    Bei Bedarf könnte ich die Scene auch gerne mal zur Verfügung stellen.

    Herzlichen Dank für eure Hilfe. Ich bin wirklich am verzweifeln.

    Beste Grüße, Thomas
     
  2. bassman9474

    bassman9474 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.12
    Zuletzt hier:
    7.08.20
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    1.287
    Erstellt: 14.06.20   #2
    zu 1: ich glaube mich zu erinnern, dass es für die Karte auch ein Update gibt zur neuen Firmware.

    zu 2: da musst Du die Rückwege der Effekte genauso wie Deine Einzelkanäle auf den Bus routen( und nicht vergessen das Routing zur Stereosumme auszuschalten)
     
  3. tombulli

    tombulli HCA Digitalmixer HCA HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    8.08.20
    Beiträge:
    3.238
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    12.918
    Erstellt: 14.06.20   #3
    zu 1: das Update auf FW4 resettet sämtliche Einstellungen auch im Setup. Du wirst ggf diese Einstellungen manuell erneuern müssen. Ansonten wie Bassman schrieb, aktuelle FW ist die A12 (findest du auch in meiner Dropbox)

    zu 2.: der Flow bei 2 Inserts in den mains würde klassisch über eine Matrix, bzw matrixpaar aufgebaut werden - also erster Insereffekt in den mains - von dort zu einer matrix und hier den 2. Inserteffekt einsetzen und dann die Matrix ausgeben. welches da jeweils pre- oder postfader geroutet wird, hängt davon ab, ob du den mainfader oder den matrixfader als master nutzen möchtest.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping