x32C plus SD8 - Knackgeräusche und LED-Ausschlag ohne Eingangssignal

von C_Lenny, 06.12.16.

Sponsored by
QSC
  1. C_Lenny

    C_Lenny Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    13.441
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    7.331
    Kekse:
    111.299
    Erstellt: 06.12.16   #1
    Hi x32-Cracks,

    nun habe ich auch mal ein Problemchen, bei dem Ihr mir hoffentlich helfen könnt :o.

    Ich habe heute meine neue SD8-Box bekommen und für die allmontägliche Probe unserer Band in Betrieb genommen. Wir benötigen zur Probe acht Inputs (5xMIC, 2xKeys, 1xAcGuit.), die via Cat5e/Ethercon von der SD8 zum x32C geführt werden. Bisher habe ich das mit meiner SD16 bestritten, die aber zukünftig nur noch für Gigs aus dem Koffer geholt werden soll. Nach Übernahme der bisher klaglos funktionierenden Settings der SD16 für die SD8 und ein paar Routing-Änderungen (Kanalzüge) stellte ich dann folgendes fest:

    In den LED-Ketten der Kanalzüge meines x32C werden statische Ausschläge angezeigt (Input 1 -30/-60dB und Input 7 -60dB) , obwohl keine MIC- oder LINE-Signale gesendet werden. Beim Zu-/Abschalten des Low-Cuts am x32 werden für Input 1(MIC)/Kanalzug 1 heftige Knackgeräusche erzeugt und auf Input 7(Line-Keys-R) tieffrequentes Brummen (<100Hz), wenn Low-Cut = Off (seems like a "vintage Netzbrummen" ;)). Auch ein Routing der Inputs auf andere Kanalzüge oder Umstöpseln der MICs/Lines ändert nichts an diesen Symptomen, sodass ich einen Fehler in der Konsole ausschließen möchte. Beide Inputs haben dennoch während der anschließenden Probe die aufgegebenen Signale anstandslos "zu Gehör gebracht". In einem nachgängigen 1:1 - Vergleich mit meiner SD16 bei identischer x32-Scene sind die beschriebenen Symptome aber nicht zu beobachten.

    Ich habe bereits einen Retourschein von Big-T angefordert, wollte aber hier noch einmal zur Sicherheit nachfragen, ob der Fehler nicht doch vor dem Bildschirm bzw. der Konsole sitzt. Dafür habe ich die entsprechende Szene zwecks Prüfung durch Euer x32-Allwissen angehängt :hail:.

    Vielen Dank für jeden Hinweis oder Fingerzeig :).

    LG Lenny
     

    Anhänge:

  2. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    754
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 06.12.16   #2
    moin lenny,
    also das ist für mich der entscheidende satz:

    da hats was an der SD8. In deiner szene kann ich auch nix entdecken - es handelt sich ja auch hier nicht um ein routingproblem. denke mit einer neuen SD8 wird das genauso funktionieren, wie mit deiner SD16.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    4.234
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.203
    Kekse:
    26.619
    Erstellt: 06.12.16   #3
    Mit X32C ist ein Core oder ein Compact gemeint?
    Was passiert wenn man die SD8 einfach nur absteckt?
    Sind die Ausschläge und das Knacken weg?
    Hast du schon mal die Stromzuleitung getauscht?
    Ich vermute mal so ad hoc ein Problem im Netzteil der SD8 womit die Funktion eindeutig beeinträchtigt sein würde. Für mich ist das auch eher ein Fall für einen Austausch.
     
  4. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    754
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 06.12.16   #4
    wie man an der szene erkennen kann, muss es sich um ein compact handeln (weil local inputs) ;-)
     
  5. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    4.234
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.203
    Kekse:
    26.619
    Erstellt: 06.12.16   #5
    Naja, Local Input 17-32? ;-) Ne aus der Szene im X32-edit alleine kann man das nicht erkennen. Da gibts keien Unterscheide zwischen den Geräte-Varianten. AFAIK kann man nicht mal ein X von einem M unterschieden.
     
  6. C_Lenny

    C_Lenny Threadersteller Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    13.441
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    7.331
    Kekse:
    111.299
    Erstellt: 06.12.16   #6
    Hi Ihr beiden,

    Danke für Euer Feedback und jooh, ist ein Compact :).

    Für SD16 und SD8 habe ich das gleiche Kaltgerätekabel (gleiche Stromquelle) genutzt und ja, nach Trennen der SD8 sind die Symptome weg. Ich hatte auch spontan auf Netzteilprobleme in der SD8 getippt. Nun, der Retourschein ist eingetrudelt und sollten sich bis heute Mittag nicht noch "überraschende" andere Diagnosen ergeben, geht die Box auf Reise ;).

    LG Lenny

    P.S.: Stimmt, Local Input 17-32 ist ebenso Blödsinn, wie einige andere Settings, die aber wohl am Szenario nicht ursächlich beteiligt sein dürften :D
     
  7. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    4.234
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.203
    Kekse:
    26.619
    Erstellt: 06.12.16   #7
    Nachtrag: was mich etwas beunruhigt ist die Tatsache dass ein Defekt an einer SD8 so weitreichende Einflüsse auf das gesamte System hat. Es wäre z.B für mich interessant zu wissen was passiert wenn man die beiden Stageboxen gleichzeitig angeschlossen hat. 'streut' der Fehler dann auch auf die Eingänge der SD16 ein oder nicht? Denn es gibt sicher viele Einsatzfäklle bei denen mehr als eine Stagebox verwendet wird.
     
  8. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    754
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 06.12.16   #8
    nicht 17-32, sondern 9-16. man sieht an der szene, dass lenny nur die channels 1-16 verwendet + aux 5/6 - daraus ist zu schließen, dass es sich NICHT um ein core handelt - sorum ist der schuh ;-)
     
  9. C_Lenny

    C_Lenny Threadersteller Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    13.441
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    7.331
    Kekse:
    111.299
    Erstellt: 06.12.16   #9
    Das könnte ich vor Abschicken noch einmal testen. Reihenfolge egal? Ich hatte zuallererst beide Boxen kaskadiert, aber nur auf den "Handshake" geachtet (grüne LED). Das war i.O. Die Symptome fielen mir erst nach "Umstricken" der Settings und Belegung der Inputs bei alleiniger Nutzung der SD8 auf.
     
  10. Klangwerk Schwelm

    Klangwerk Schwelm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.14
    Zuletzt hier:
    3.09.18
    Beiträge:
    1.291
    Ort:
    Schwelm, NRW
    Zustimmungen:
    465
    Kekse:
    3.238
    Erstellt: 06.12.16   #10
    @C_Lenny : Beeindruckendes Forum. Die Bergwacht ist sofort zur Stelle, wenn man sie braucht. Neu ist allerdings, dass sie streiten, welche Lawine abgegangen ist :-).
    Ich drücke die Daumen, dass es eine Lösung ohne Rücksenden gibt und wünsche allen einen angenehmen und sonnigen Tag.

    Gruß
    Jürgen
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  11. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    4.234
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.203
    Kekse:
    26.619
    Erstellt: 06.12.16   #11
    Mooooooment. Wir "streiten" nicht über die Lawine sondern den Berg von dem sie abgegangen ist. Das ist ein haushoher (oder soll ich sagen berghoher) Unterschied. Also, "wühst di aunleign?":evil:
    --- Beiträge zusammengefasst, 06.12.16 ---
    Du hast da vollkommen recht. Genauer schauen hätt ich sollen, ich Schussel...
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  12. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    754
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 06.12.16   #12
    i hau mi o :D:evil: - als "streit" würde ich das aber nicht bezeichnen - und außerdem.....diesmal hatte ich recht :tongue::juhuu:
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  13. Mfk0815

    Mfk0815 PA-Mod & HCA Digitalpulte Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.01.13
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    4.234
    Ort:
    Gratkorn
    Zustimmungen:
    2.203
    Kekse:
    26.619
    Erstellt: 06.12.16   #13
    Wenn du so fragst..... Mal so, mal so wäre gut. da könnte sich dann ein umfassendes Fehlerbild ergeben.
     
  14. C_Lenny

    C_Lenny Threadersteller Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    13.441
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    7.331
    Kekse:
    111.299
    Erstellt: 06.12.16   #14
    Sorry for delay - muß auch als Ruheständler tagsüber dem einen oder anderen Termin nachkommen :rolleyes:.

    Herzlichen Dank für all Eure Anteilnahme :great:. Es wird heute eh nichts mit Retoure, muß noch einige andere Sachen erledigen. Da werde ich gegen Abend noch mal das von @Mfk0815 vorgeschlagene Szenario durchprobieren und mich dann hier melden.

    LG Lenny

    P.S.: Kloppt Euch nicht wegen Rechthaberei - nur gemeinsam können wir die widerspenstige Box erwürgen :D.
     
  15. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    754
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 06.12.16   #15
    keine sorge. das ist alles nicht bier-ernst..... (wie man hoffentlich an den smilies sieht)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. siebass

    siebass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.11
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    1.829
    Zustimmungen:
    497
    Kekse:
    2.992
    Erstellt: 06.12.16   #16
    das tun die beiden doch auch gar nicht. und genau die beiden sind zusammen gemeinsam.
    :great: :prost:
    zumindest ist das mein eindruck :)
     
  17. Ralf66

    Ralf66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.06
    Zuletzt hier:
    10.02.18
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Sonneberg
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    1.700
    Erstellt: 06.12.16   #17
    Hab heute mein X32 Compact eingeschaltet. Peng und bei ein paar Eingängen haben die LED aufgeleuchtet. Tippe mal auf einen Kondensator im Netzteil.
    Kein Eingang war belegt. Nur AuX Out 5+6 mit mit den Monitoren.
    Nach ca. 1/2h Betriebszeit habe ich es aus und gleich wieder eingeschaltet. Ganz leiser Knacks und minimaler LED-Ausschlag.
    Es ist aber egal ob am Ausgang was hängt oder nicht.
     
  18. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    754
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 06.12.16   #18
    Deshalb sollte immer zuletzt die Pa ein- und als erstes ausgeschaltet werden, wobei dieses Phänomen früher mit den ersten FWs deutlich Ärger war 1481050673139432099920.jpg
     
  19. C_Lenny

    C_Lenny Threadersteller Moderator Moderator HFU

    Im Board seit:
    03.06.06
    Beiträge:
    13.441
    Ort:
    Zentrales Münsterland
    Zustimmungen:
    7.331
    Kekse:
    111.299
    Erstellt: 06.12.16   #19
    Hi Jungs,

    bin wieder online (Mann, wie ich die Vorweihnachszeit manchmal hasse ;)).

    So, habe die Szenarien, die @Mfk0815 angesprochen hatte, nun mal durchexerziert. Bilder sagen mehr als tausend Worte, deswegen ist eigentlich alles den nachfolgenden Bildern bzw. dortigen Überschriften zu entnehmen.

    Ein paar Anmerkung doch noch vorweg:
    • Bevor es bei den Bildern zu Grübelanfällen bzgl. des o.a. "Brummsymptoms" auf Input 7 kommt: Input 7 ist auf Kanalzug 8 geroutet
    • Nicht im Bild zu sehen, aber auch Input 6 (auf Kanalzug 7 geroutet) weist leichten Ausschlag auf, allerdings erst, wenn man den Gain fast auf Anschlag fährt
    • Im Gegensatz zu Input 1 mit statischem Ausschlag sind die Ausschläge auf IN6 und insbesondere IN7 "zitternd" (wegen "Brumm"?)
    Nu' aber die Bilderkes:

    MuBo_X32-SD8_SD16only.jpg

    MuBo_X32-SD8_SD8only.jpg

    MuBo_X32-SD8_SD8-SD16.jpg

    MuBo_X32-SD8_SD16-SD8.jpg

    Das weiß ich doch - deswegen ja auch mein Frechdachs-Smily in der "Klopperei-Ansprache" ;).

    Nochmal mein Dank für Euer Feedback und Engagement :great:.

    LG Lenny
     
  20. tombulli

    tombulli Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    17.10.18
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Golling a.d. Salzach
    Zustimmungen:
    754
    Kekse:
    8.722
    Erstellt: 06.12.16   #20
    hast du dann auf channel 23 im zweiten setup (also mit der SD16) auch einen leichten ausschlag?
    für mich bestätigt die bilderserie, dass zumindest 2 preamps in der SD8 (ch1 und ch7) nen problem haben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping