Yamaha B212

von Jerry77, 10.05.05.

  1. Jerry77

    Jerry77 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 10.05.05   #1
    Habe bei Ebay einen Amp geschossen :p

    Yamaha B212
    Das Teil soll 100 Watt haben (transistor) und 2 12er Boxen.

    Kennt jemand das Teil?

    Ich habs einfach mal so gekauft, kriege es erst in den nächsten Tagen und bin etwas ungeduldig...

    Hat hier jemand diesen Amp?
     
  2. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 11.05.05   #2
    *schieb*
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
  4. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 11.05.05   #4
    Oh, scheint nicht schlecht zu sein... danke
     
  5. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 12.05.05   #5
    Wieso kauft man sich nen amp, ohne ihn vorher je gehört/gespielt zu haben??
     
  6. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 12.05.05   #6
    Weil der billig war :rolleyes:
     
  7. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 12.05.05   #7
    Dazu fällt mir nur ein:
    :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  8. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 12.05.05   #8
    Da hast Du Recht!

    Aber ich kriege das Teil sicher gewinnbringend verkauft. :D


    Und vielleicht gefällts mir ja...
     
  9. ronnie

    ronnie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    6.01.12
    Beiträge:
    1.306
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    413
    Erstellt: 12.05.05   #9
    Der Spruch stammt nicht von mir, sondern von Paul, der sich v.a. im PA-Forum aufhält.

    Wenn du das Teil fürs gleiche Geld, oder gar für mehr loskriegst, dann ist ja alles in Ordnung. Das selbe gilt für den Fall, dass dir der Combo gefällt.

    Aber wenn du dir mal was teureres (Röhrenamp, Cabinet) zulegst, dann würd ich schon dringend empfehlen, die Teile vorher gründlich zu testen. Wenn du nämlich für nen amp 1500€ (Beispielwert) ausgibst und kommst nach ner Zeit drauf, dass er nicht das Wahre für dich ist, dann beißt du dich in den A.
     
  10. Jerry77

    Jerry77 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    17.01.10
    Beiträge:
    894
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    260
    Erstellt: 12.05.05   #10
    Da gebe ich Dir vollkommen recht...

    Aber 100,- für nen 100 Watt Transistor Amp mit 2 12er...
    Was soll man da falsch machen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping