Yamaha Hochtöner ja-4204a

von wary, 14.05.07.

  1. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 14.05.07   #1
    Hallo,

    kennt jemand diesen Hochtöner

    [​IMG]

    [​IMG]

    eignet der sich für den PA-Einsatz? Mir macht da die geringe Belastbarkeit von 20 Watt ein wenig Sorgen. Was ist die optimale Trennfrequenz dafür?

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. wary

    wary Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 18.05.07   #2
    Hi,

    falls niemand dieses Modell kennt, vielleicht kann mir jemand dann eine Einschätzung bezüglich der Belastbarkeit geben. Wenn ich die ab 5000 HZ ansteuere, sind die dan für den PA-Einsatz geeignet?

    Vielen Dank und freundliche Grüße
     
  3. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 19.05.07   #3
    Frag doch mal direkt bei Yamaha an, ob die Dir ein Datenblatt zukommen lassen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping