Yamaha HS5, 7 oder 8?

Hyrael
Hyrael
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.02.21
Registriert
30.03.06
Beiträge
743
Kekse
3.220
Ort
Graz (AT)
Hallo Leute,

da ich mir momentan in meinem Proberaum ein kleines Homestudio für Demozwecke einrichte, möchte ich mir natürlich auch passende Monitore zulegen - meine Wahl ist inzwischen auf die Yamaha HS Reihe gefallen, die es in drei verschiedenen Größen gibt.

Der Raum ist mit 3,75*3,85*2,10m (14,4m²) recht klein und mit Halfstack, Drums, Tisch, bald Superchunks in den Ecken und vl. auch ein Sofa noch recht voll, wird aber auf alle Fälle noch mit diversen Absorbern akustisch verbessert.

Ich frage mich nun, welche Monitore ich mir nun zulegen soll da diese sich doch recht auffällig in Größe und dementsprechend im Preis unterscheiden (vor allem der Sprung zw. HS 7 und 8 ist recht groß). Laut einer Aussage eines Tontechniker-Freundes sollte ich auf alle Fälle die HS8 nehmen - alles andere mache keinen Sinn da die anderen nicht so tief mit den Frequenzen runterkommen.

Ich war bisweilen der Annahme, dass die HS5 eventuell zu klein wären, die HS8 aber vielleicht zu überdimensioniert - insofern die HS7 wohl am passendsten wären. Da das Gebeit für mich aber ein ziemliches Neuland ist, informiere ich mich lieber vorher bei euch.

Danke für eure Tipps!

Liebe Grüße,
Luke
 
Eigenschaft
 
M
MEGafon
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.20
Registriert
03.02.13
Beiträge
54
Kekse
0
HS7. Aber warum bist du auf yamaha fixiert?
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben