YAmaha MS 400

von P*E*T*E*R, 30.06.07.

  1. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.06.07   #1
  2. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 30.06.07   #2
    wenn die Boxen optisch und technisch in Ordnung sind kannst du sie kaufen
    Wieiviel Personen? Kommt drauf an für was ihr sie verwenden wollt und was für eine Art von Musik.
    Als Komplett PA-Boxen zur Abnahme von Schlagzeug und Bass eher ungeeignet, als reine Gesangsboxen (inkl. Keys+Git) in Ordnung.
    Die Yamaha spielen sauber und laut.
     
  3. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.07   #3
    welche LS sind den besser für Konserve ( CD ) Musik

    DB TECHNOLOGIES OPERA 41.15

    Aktiver Subwoofer

    1 x 15"Bassreflexbox

    400 W/RMS, 30 - 120 Hz

    Schalldruck max: 127 dB SPL

    2 x XLR/Klinken-Input, 2 x parallel-Out XLR, 2 x HPF-Out XLR

    Stereofrequenzweiche, dynamischer Limiter

    Birkenholz, Trennfrequenz 100 Hz

    Abmessungen 470x500x600 mm

    Gewicht 24 kg.

    ---------------------------------------------------

    DB TECHNOLOGIES BASIC 100

    Bi-Amp Aktivbox
    .

    Features: -

    10" Woofer - 1" dBTechnologies Hochtöner -

    Multifunktionsgehäuse inkl. Stativflansch -

    Musikleistung: 140+40Watt -

    Schalldruck: 117 dB SPL max. -

    Frequenzgang: 70 - 18.000 KHz -

    Abstrahlwinkel: 90° x 60° -

    Anschlüsse: Klinke-/XLR für Mic/Line-Input -

    Maße: 312 x 550 x 390mm -

    Gewicht: 9 kg

    oder die

    Yamis MS 400
     
  4. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.07   #4
    sonst keiner ??
     
  5. frankmusik

    frankmusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.06
    Zuletzt hier:
    12.07.16
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    141
    Erstellt: 01.07.07   #5
    hmmh ich denke Stück will der 590 ...

    600.- fürs Paar wäre super! kannst damit nen kleinen Club machen (100 Seelen) Wenn es Hintergrundmusik ist sicher auch 150 ...

    gruß frank
     
  6. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.07   #6

    Stückpreis war vor 3 Jahren 950 €
     
  7. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 02.07.07   #7
    Warum erzählst Du uns nicht selbst, wie die Boxen so sind? :screwy:Klick.
     
  8. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.07.07   #8
    Bevor ich die Yamis kaufen wollte,bot der Verkäufer mir an, die LS bei einigen VAs zu testen.
    Leider waren meine letzten 3 VAs auf einen leisen level.
    Ich weiß also nicht wirklich wie laut bzw.wie sie bei hohem level klingen.
    Ich kann jedoch für 500 € die DBs bekommen.
    Nun muß ich mich entscheiden.
    Yamaha oder DB

    DB TECHNOLOGIES OPERA 41.15

    DB TECHNOLOGIES BASIC 100
     
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 03.07.07   #9
    die Basic 100 sind im Vergleich zu den Yamahas seeehr viel leiser und klingen untenrum ziemlich dünn
     
  10. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.07   #10
    danke,dann werden es die Yamis.
     
  11. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.774
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.723
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 03.07.07   #11
    o.k. - du wirst zufrieden sein
    eine Ergänzung noch: die Basic 100 klingen keinesfalls "schlecht" - ich wollte nur gesagt haben, dass die Yamis deutlich mehr Druck haben und dazu noch gut klingen.
     
  12. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.07.07   #12
    Zu den Yamis könnte ich noch für 500 € einen Mackie SRS 1500 ( Subwoofer ) bekommen.
    Macht das Sinn ?
    Ist der Preis O.K ?
     
  13. P*E*T*E*R

    P*E*T*E*R Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.03
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
  14. marei-records

    marei-records Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    14.08.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.07   #14
    ich hab die MS400 seit 4 Jahren im Einsatz. Eine hat 1099,-EUR gekostet. Kann man locker nen kleinen Saal beschallen. Gehen gut in Kombination von nem aktiven Sub wie die MSR 800 oder damalige SW500.
    Haben sehr spätes Clipping erst. Aber bis dahin große Reserven. Wenn man eine Anlage gestellt bekommt, kann man sie praktischerweise als Bühnenmonis nehmen! ;-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping