Yamaha S10E/S12e, zu gebrauchen?

von Puerum, 21.04.04.

  1. Puerum

    Puerum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    28.02.08
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.04   #1
    Hallo,
    ich wollte mal ganz kurz fragen ob diese Boxen als Gesangsanlagen-Boxen zu gebrauchen sind. Ich denke das sind eher welche für Konserve, aber ihr wisst das ja bestimmt besser... :)

    Sie sind ja vom Preis her ja relativ günstig. Wieviel Leistung haben die und sind sich zu gebrauchen oder wirklich überhaupt nichts für ne Proberaumanlage?

    ( habe über die SUFU nichts gefunden)

    Gruß, Julian
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 22.04.04   #2
    diese Boxen werden nicht mehr hergestellt - bei uns befindet sich aus der Serie die S-15 E im Abverkauf für derzeit nur € 155.-

    Im Gegensatz zur Club-Serie IV (die jetzte von Serie V abgelöst wird) haben diese Boxen nur Piezo-Hochtöner anstelle richtiger Treiber. Allerdings klingt das erstaunlich gut.

    Man darf so eine Box nicht mit besser bestückten Boxen in weit höheren Preisklassen vergleichen. Allerdings würde ich sagen, dass ich schon über weit schlechtere Eigenbau-Boxen unfähiger Boxenbauer spielen mußte! Bei diesen Boxen ist der Frequenzgang brauchbar. Die Höhen klingen - sagen wir relativ hart, aber nicht so sägend wie bei vielen anderen Piezos
     
Die Seite wird geladen...

mapping