Yamaha SA503 TVL - Saiten werkseitig?

  • Ersteller Mati Hightree
  • Erstellt am
M

Mati Hightree

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.05.15
Registriert
31.08.07
Beiträge
309
Kekse
586
Hallo,

nachdem ich Yamaha vergeblich angemailt habe?!

Vielleicht weiß jemand, mit welchen Saiten die Yamaha SA503 TVL
werkseitig bestückt wird?
(Ich vermute D'Addario's - bin mir aber leider überhaupt nicht sicher)
Dankbar für Eure Antwort und seid gegrüßt,

Mati
 
guitar_master

guitar_master

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.02.15
Registriert
11.01.08
Beiträge
1.907
Kekse
7.490
Ort
Graz/Salzburg
Hallo,

Warum willst du wissen, welche Saiten werksaitig drauf sind?

Ich glaube es wird dir hier in diesem Forum niemand auf diese Frage antworten können, es sei denn, jemand ist bei Yamaha in genauer dieser Gitarrenabteilung tätig :D

Saiten gibt es in allen möglichen Preiskategorien. Falls du dich mit Saiten nicht so gut auskennst (Ich will dir nichts unterstellen ;)) hier mal mein Tipp:

Nachdem ich lange teure Saiten (D'Addario's,Martin usw) gespielt habe, spiele ich nun nur noch diese:

Die billigen Harley Benton - Valuestrings --> Für 0,99€ klingen die mMn extremst gut, nur wechsle ich sie alle paar Wochen (Kommt mir ungefähr 3x billiger als ein Satz D'Adarrio und ich höre keinen Unterschied herraus)


Gruß :)
Lukas
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mati Hightree

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.05.15
Registriert
31.08.07
Beiträge
309
Kekse
586
Hallo Lukas,

danke für Deine Antwort. Es gibt verschiedene Gründe, warum ich gerne
wüsste, mit welchen Saiten diese Gitarre ausgeliefert wird.

Falls jemand diese Gitarre spielt oder damit handelt kann er mir vielleicht
meine Frage beantworten.
Dieses Forum hat so viele Mitglieder, daß es durchaus möglich ist, ein Antwort
zu bekommen, ein Versuch ists allemal wert.

Wie Du aufgrund meiner Frage darauf schließt, daß ich keine Ahnung von Saiten
habe kann ich nicht nachvollziehen.

Ich spiele nun seit ca. 30 Jahren Gitarre und Deine Antwort zeigt mir, daß es durchaus
unterschiedliche Ansätze gibt, das Thema Gitarrensaiten abzuhandeln.

Nochmals vielen Dank für Deinen Tipp mit den "Harley Benton - Valuestrings"
und sei gegrüßt, Mati
 
guitar_master

guitar_master

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
18.02.15
Registriert
11.01.08
Beiträge
1.907
Kekse
7.490
Ort
Graz/Salzburg
Falls jemand diese Gitarre spielt oder damit handelt kann er mir vielleicht
meine Frage beantworten.
Dieses Forum hat so viele Mitglieder, daß es durchaus möglich ist, ein Antwort
zu bekommen, ein Versuch ists allemal wert.

Ich würde dir vorschlagen mal den Kundenservice anzurufen. Auf E-Mails wurde bei mir auch oft nicht geantwortet, Telefon klappt aber recht gut :)

Wie Du aufgrund meiner Frage darauf schließt, daß ich keine Ahnung von Saiten
habe kann ich nicht nachvollziehen.

Ich spiele nun seit ca. 30 Jahren Gitarre und Deine Antwort zeigt mir, daß es durchaus
unterschiedliche Ansätze gibt, das Thema Gitarrensaiten abzuhandeln.

Oh, sry, tut mir leid :redface:

Nunja, ich habe schon öfters von Anfängern gehört "diese Saiten klingen so gut, die will ich wieder haben" oder "genau diese Stärke brauch ich" obwohl noch keine anderen Saiten ausprobiert worden sind ;)

Nochmals vielen Dank für Deinen Tipp mit den "Harley Benton - Valuestrings"
Bitte, gerne :)

Ich kann dir diesen Tread hier empfehlen :great:
Ich würd jetzt mal schätzten, dass ca. 80% die Saiten weiterempfehlen :rolleyes:

Ich bin mit dennen auf jedenfall total zufrieden! Komischerweise sind D'Addarios bei mir öfters gerissen :confused:

Gruß :)
Lukas
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben