Yamaha Silent Gitarre - welche ?

von Urknall, 13.12.07.

  1. Urknall

    Urknall Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.07   #1
    Hallo Leute,

    aufgrund von anstehenden Nachwuchs habe ich mich entschlossen mir einen Yamaha Silent SLG-100... zuzulegen.
    Leider habe ich keine Möglichkeit das Teil irgendwo anzutesten.
    Da müsste ich schon sehr sehr weit fahren.
    Doch die Tests samt Soundbeispiele habe mich überzeugt. Zumal das Konzept mir die Möglichkeit gibt auch weiterhin in der Nacht zu üben.

    Ich benötige die Nylon-Version.
    Es gibt 2 Modelle !
    Das Standardmodell hat eine Halsbreite (am Sattel) vom 50mm (Modell : SLG 100-N)
    Die Klassik-Version hat die für klassische Gitarren übliche Breite von 52mm (Modell: SLG 120-NW)
    Zudem soll die Saitenlage auf dem Standardmodell wesentlich niedriger sein, was der
    Bespielbarkeit zugute kommt.

    Da ich ja auch noch eine sehr gute Klassikgitarre (Hanika) besitze und diese auch weiterhin bespielen werde frage ich mich, ob es nicht ratsamer wäre das Modell SLG 120-NW zu kaufen um keinen so großen Unterschied zur Hanika zu haben.
    (Extrembeispiel : ich habe mal eine Zeitlang klassische Stücke auf der E-Gitarre gezockt,
    die Umsetzung auf die Klassikgitarre war da ziemlich schwierig)

    Wie ist hierzu eure Meinung ?
    Spiel hier jemand auf einer Silent ?

    Grüße
    Urknall
     
  2. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
Die Seite wird geladen...

mapping