Yamaha Stage Custom Serie von 1998-99

von RaumKlang, 25.06.08.

  1. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 25.06.08   #1
    Moin moin,

    unser Trommeltier hat mich gebeten, die folgende Frage hier zu posten:

    Wer kann helfen?
    Yamaha-Stage Custom Serie von 1998-99

    Ich habe seit geraumer Zeit ein kleines Problem mit Yamaha Drums.
    Zur Zeit (genauer gesagt, eigentlich schon seit fast 11 Jahren) spiele ich ein Yamaha Stage Custom, und zwar die Serie (und das ist ganz wichtig!) mit durchgezogenen Spannböckchen in der Farbe “marina green“, mit den Größen 20“x16“er Bassdrum, 8“x8“er Hängetom und 13“x11“er Standtom.

    Diese Ausführung wird von Yamaha wohl nicht mehr hergestellt.

    Ich möchte mein Set nun schon seit einiger Zeit mit einem weiteren Standtom (16“er) erweitern.
    Ich habe schon einiges unternommen und mir an etlichen Musikhäusern die Finger wund telefoniert - Negativ.

    Leider ändert Yamaha in einzelnen Serien fast jährlich ihren Style.
    Doch ich kann mir nicht vorstellen, dass es so ein Tom nirgendwo mehr aufzutreiben gibt.

    Wer weiß Rat oder kann irgendwie helfen?
    Über Antworten würde ich mich freuen.
     
  2. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 25.06.08   #2
    Es gibt doch betimmt eine Yamaha-Zentralvertretung in Deutschland, vielleicht wissen die was? Die grösseren (Zwischen-) Händler wie z. B. Musik Meyer oder so, die halt Yamaha-Drums im Programm haben, könnten vielleicht noch wissen, wo man so was auftreibt.
    Ob es bei diesem relativ alten Set noch Restbestände gibt, ist wohl eher nicht der Fall.

    Da wird dir wohl nicht viel anderes übrig bleiben als sämtliche Gebraucht- und Flohmärkte abzuklappern.
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 25.06.08   #3
    schlichtweg aufm gebrauchtmarkt die augen offen halten. ebay, kleinanzeigen usw.
     
  4. Angshaze

    Angshaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.09   #4
    Der Thread liegt schon etwas länger trocken, aber ich frage trotzdem mal: ^^

    Wie ist n das? Ich hab n schwarzes Yamaha Stage Custom mit 10", 12" und 14"er Toms und hätte liebend gerne ein 16"er dazu.
    Gibts das überhaupt in der Stage Custom Serie? Wenn ich mir ein 16er Tom aus ner anderen Yamaha Serie nehme, passt das klanglich zusammen?
    Oder sollte ich meinen Wunsch noch ein tieferes Tom daneben zu hängen lieber in den Wind schießen?^^

    Ich wär sehr dankbar für eure Hilfe :)
     
  5. RaumKlang

    RaumKlang Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 09.03.09   #5
    So weit ich weiß, gibt es ein 16er Tom (wäre auch merkwürdig, wenn nicht), Ausgangsproblem war eben nur, dass unser Trommler die Version mit durchgehenden Spannböckchen haben wollte, damit es optisch zum Rest des Sets passt.

    Wenn man darauf keinen gesteigersten Wert legt, wären in der aktuellen Serie zu finden:
    16"x14" Hängetöm (STT-616N) oder
    16"x16" Standtom (SFT-616N)
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 09.03.09   #6
    ob du ahorn, birke oder buche beistellst, man wird den unterschied nicht wirklich hören, immerhin ist das 16er vom klangcharakter sowieso anders als die anderen toms, da es größer und voluminöser ist. dieselben felle drauf wie beim rest und es wird sich klanglich dazu gesellen.

    ich würde eher augenmerk auf die homogene optik legen.
     
  7. PearlDR

    PearlDR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.09
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Im gelobten Land
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.169
    Erstellt: 09.03.09   #7
    Hallo
    Für die Optikfans (durchgehende Böckchen) kann ich sagen das die aus den 90ern stammende Serie immernoch vertrieben wird.Allerdings für den amerikanischen Markt.Das 16x16" Tom besteht wie das Alte aus Birke,phil.Mahagonie und indon.Falkata.Soll super klingen.Zu beziehen über:Yamaha Corp. of America Tel.:(714)522-9011 od.info@yamaha.com
    Die Serie heist jetzt:Stage Custom Advantage.Mit kurzen Böckchen:Standart


    Gruß PearlDR
     
  8. RaumKlang

    RaumKlang Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 09.03.09   #8
    Scheinbar nicht mehr:
    Yamaha Webseite

    Die aktuelle Serie heißt jetzt "Stage Custom Advantage Nouveau" und hat keine durchgehenden Böckchen mehr.


    Zur Befriedigung meines persönlichen Anspruchs auf Rechtschreibung schreibst Du jetzt bitte 100x "Standard". Mit 2 "d". Danke.
     
  9. PearlDR

    PearlDR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.09
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Im gelobten Land
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.169
    Erstellt: 09.03.09   #9
    Hallo
    Ein User aus dem Drummersworld-Forum gab mir den Tipp dort anzurufen.Es sollen immernoch Restposten aus dieser Serie erhältlich sein.Weitere User sagten das selbe.Die Webseite enthält keine Restposten.Ich vertraue da schon meinen amerik.Kollegen.
    Ich meinte natürlich Standard.:D Schande über mich.

    Gruß PearlDR
     
  10. RaumKlang

    RaumKlang Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 09.03.09   #10
    Ich leite das mal weiter und bin sehr gespannt, ob da noch was zu holen ist.
    Danke für den Tip auf jeden Fall!
     
  11. Angshaze

    Angshaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.09   #11
    Hey Danke für die Antworten!
    Solange es die selbe Farbe hat, wäre es mir egal, dass die Böckchen nicht durchgehend sind...
    Das "Stage Custom Advantage Nouveau" gibts nur in Raven Black, oder?
    Ich hab ein komplett schwarzes (ohne Muster)... und dafür extra neue Folien auf die Tom drauf ziehen ist auch nicht grad so die einfachste Lösung :D
     
  12. Nicooo

    Nicooo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.08
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    1.847
    Ort:
    Coburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.686
    Erstellt: 10.03.09   #12
    Hol dir doch einfach ein schwarz foliertes Tom, andere Marke, wenn die Böckchen eh anders sind ;)
     
  13. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 10.03.09   #13
    durchgängige böckchen wären beim tama rockstar/superstar oder auch bei älteren pearl serien wie export und session zu finden. die toms bekommt man meist für 50-100 euro gebraucht
     
  14. Angshaze

    Angshaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.03.09   #14
    Ja das wäre eine alternative...
    Ich bin auch eher ein Fan von Hänge-Toms.
    Zur Not nehm ich auch ein Standtom, aber wenn es hängt, wäre es wesentlich cooler ^^

    Tama SKT16A wäre also eine gute Wahl! (Wenn ich das irgendwo finden würde ^^)
    Ansonsten das vom Pearl Export :)


    oho...
    https://www.thomann.de/de/tama_skt_16x14_superstar_tombk.htm
    tolle sache :)
    245 € halt =/
     
  15. PearlDR

    PearlDR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.09
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Im gelobten Land
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.169
    Erstellt: 10.03.09   #15
    Hallo
    Zu einem 14x14" ein 16x13"zukaufen? Ich glaube ein 16x16" wäre klanglich besser.

    Gruß PearlDR
     
  16. Angshaze

    Angshaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.09   #16
    Haaa!
    ich hab noch n altes Mapex 16x16" gefunden!!! :)
    Das werd ich auf jedenfall mal probieren! Hat zwar keine durchgängigen Blöckchen, aber ich glaub nicht dass das soo stört ^^
     
  17. PearlDR

    PearlDR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.09
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Im gelobten Land
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.169
    Erstellt: 11.03.09   #17
    Hallo
    Schön das du was passendes gefunden hast.Hoffendlich wird es deinen Klangerwartungen gerecht.:D

    Gruß PearlDR
     
  18. Angshaze

    Angshaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.09   #18
    Bekommt man denn irgendwo durchgehende Böckchen? XD
    Das Tom ist eigentlich ein Standtom... wo bekommt man (in Deutschland) so ne Tomhalterung her, die ich verschraube, damit ich es an nem Tom-Arm befestigen kann?

    Also um das Tom zB hier drauf zu befestigen benötige ich das hier:
    [​IMG]

    Richtig? :D
     
  19. RaumKlang

    RaumKlang Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 12.03.09   #19
    Ich würde es mal beim Drumladen probieren. Da habe ich zumindest folgendes gefunden:
    Halteböckchen

    So, wie unser Trommler berichtet, besorgen die Dir aber auch so gut wie alles andere.
    Einfach mal mailen oder anrufen.
     
  20. PearlDR

    PearlDR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.09
    Zuletzt hier:
    11.04.12
    Beiträge:
    301
    Ort:
    Im gelobten Land
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.169
    Erstellt: 12.03.09   #20
    Hallo
    Ein 16x16"Standtom würde ich nicht an einen Ständer hängen.Das Tom schwingt auf Grund seiner Tiefe sehr stark am Halter.Zwei Haltepunkte sollten schon sein.Ich benutze 3 Halter für ein 16x16" und ein 18x16" Einer Links,einer Rechts und ein Doppeltomhalter in der Mitte.Als Halter Pearl ISS.Steht bombenfest.Durchgehende Böckchen kannst du bei Yamaha,Pearl und Tama bestellen.Lieferzeiten 3-6 Monate.evtl.auch länger.Die Teile werden in Indonesien gefertigt.Da kann das mal ein bisschen länger dauern.An einem Halter hängend würde ich bei einem 16er nur bis 13er Tiefe empfehlen.


    Gruß PearlDR
     
Die Seite wird geladen...

mapping