your song

von MasterRFlatcher, 23.06.07.

  1. MasterRFlatcher

    MasterRFlatcher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 23.06.07   #1
    Hi!

    Ich brauch eure hilfe! Und zwar würd ich gern wissen was der herr frusciante für akkorde bei der textzeile "i hope you don't mind, i hope you don't mind that i put down words" spielt.

    der link is: http://www.youtube.com/watch?v=59W1oFds1GI

    tabs hab ich schon nachgeguckt auf ultimate-guitar , aber da ich das ohne bass spielen will kann ich nicht nur C#m spielen ... vielen dank schonma!!
     
  2. S.Tscharles

    S.Tscharles Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    3.443
    Erstellt: 24.06.07   #2
    C#m,C#m/B (auf deutsch über H), C#m/Bb, A6, E/G#,A6,A, B, Bsus4, B wäre die transponierte Originalakkordfolge von Sir Elton am Klavier. Und die ganzen Akkorde lassen sich natürlich ohne Bass auf der Gitarre spielen, indem man die Basstöne auf der tiefen E-Saite mit dem jeweils passenden Finger greift.
     
  3. MasterRFlatcher

    MasterRFlatcher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 24.06.07   #3
    also sollte ich für z.b. C#m/B spielen:

    4 5 6
    e--°---|------|--------
    B------|---°--|--------
    G------|------|---°----
    D------|------|---°----
    A------|------|---x----
    E------|------|---°----

    aber könntet ihr mir sagen wie A6, E/G# und Bsus4 aussieht?

    vielen dank!
     
  4. S.Tscharles

    S.Tscharles Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.406
    Zustimmungen:
    103
    Kekse:
    3.443
    Erstellt: 24.06.07   #4
    A6 z.B. so:
    -----
    --5--
    --6--
    --4--
    -----
    --5--

    E/G#:

    ------
    ------
    --4---
    --2---
    ------
    --4--
    läßt sich aber auch anders machen (5.Bund h-Saite zusätzlich greifen)

    Bsus4 = B 2.Bund mit kleinem oder Ringfinger auf h-Saite 5.
     
  5. MasterRFlatcher

    MasterRFlatcher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 24.06.07   #5
    danke dir für die antwort ... komme aber irgendwie doch nit auf den klang der beiden akkorde die er zwischen C#m und A spielt ... :confused:

    ich hoffe du oder ihr könntet mir nochmal helfen! wäre sau nett!


    vielen dank!
     
  6. PopeOnDope

    PopeOnDope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 25.06.07   #6
    es liest sich so, als wuerde da ein "basstonabgang" von c#m zu a passieren, also c#m und dann auf der a-saite chromatisch abwaerts gehen (a-saite bund 2-1-0, wobei die 0 schon der a akkord ist).

    ich hoffe, ich lese richtig?
     
  7. MasterRFlatcher

    MasterRFlatcher Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    69
    Erstellt: 26.06.07   #7
    also du würdest es so spielen:

    e----4-----4----4----x------------------------------------
    B----5-----5----5----5------------------------------------
    G----6-----6----6----6------------------------------------
    D----6-----6----6----7------------------------------------
    A----4-----x----x----7------------------------------------
    E----4-----7----6----5------------------------------------ ?

    basstöne mit dem daumen gegriffen
     
  8. PopeOnDope

    PopeOnDope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    16.09.08
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    78
    Erstellt: 26.06.07   #8
    jo, obwohl ich die chord-shapes nich so oft spiele...

    wobei ich wahrscheinlich beim 3. anschlag womöglich nur den basston spielen würd (mach ich zumindest beim abgang von g-g/f#-e so wenn ich sowas ma mache). muesste man hoeren wie es klingt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping