Zildjian Z-Custom die richtige Wahl?

von Chimaira86, 16.05.06.

  1. Chimaira86

    Chimaira86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.05
    Zuletzt hier:
    26.05.10
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 16.05.06   #1
    Hoi Leute,

    also ich bin auf der Suche nach guten Becken für die Richtung Metalcore .... sind da die Z-Custom eine gute Wahl oder eher eine schlechte?


    Greeze Chimaira
     
  2. Basti-Hessen

    Basti-Hessen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    28.03.10
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
  3. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 17.05.06   #3
    Also fuer die haertere Gangart kann man die Z-Custom ohne Umschweife empfehlen!
     
  4. FloVanFlowsen

    FloVanFlowsen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    822
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    326
    Erstellt: 17.05.06   #4
    also ich spiel die teile selbst und benutze sie auch großteils für heavyere geschichten. meiner meinung nach absolute top-becken mit klasse explosivem sound.

    zildi
     
  5. debf

    debf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.06
    Zuletzt hier:
    7.07.06
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 17.05.06   #5
    sind auch meines wissens die dicksten becken von zildijan... also müssten die eigentlich zu der musikgenre passen!
     
  6. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 17.05.06   #6
    Ich spiele die z-customs querbeet vom 20er China über die 14 dynobeats zum 12er Splash. Ich bin voll und ganz zufrieden, aber das sagt ja nichts aus. Für deine Musik dürften sie unpassend sein. Doch selbst bei solchen Musikrichtungen is laut nicht = laut. Auch da gibt es sehr viele, verschiedene Klangspektren, die es zu beachten gilt. Am besten, du hörst dir die Dinger im Vergleich zu anderen Rockbecken an und stellst selber fest, ob dir die Charakteristik gefällt oder nicht. Denn hart und dick alleine reicht nicht, um feinen Metalsound herzubekommen.

    Limerick
     
  7. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 18.05.06   #7
    @basti: Nur weils nen Sammelthread gibt, heißt das doch nicht, dass man keine Fragen mehr Stellen darf :screwy:

    @themenstarter: Also ich kann dir die für harte Mukke definitiv empfehlen, besonders die Rides, die haben ganz schön ping und sind sehr durchsetzungsfähig.
     
  8. Basti-Hessen

    Basti-Hessen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    28.03.10
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Mittelhessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 19.05.06   #8
  9. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 19.05.06   #9
    basti:
    ist dir mal aufgefallen dass dein genannter thread n bissi älter und auch nicht allzu informativ ist?
    ich finds durchaus ok, dass man DANN mal nen neuen aufmacht und nich wieder was aus den analen des forums rauskramt.

    die z-customs sind in der tat für deine musikrichtung empfehlenswert, die frage ist nur wie deine brieftasche das verschmerzt :)

    wenn du eine günstigere alternative suchst:
    meinl raker sind ebenfalls hervorragend für härtere gangart geeignet :)
     
  10. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 19.05.06   #10
    Gerade im Zusammenhang mit Alternativen zu den Z-customs möchte ich hinzufügen, dass du sie unbedingt, UNBEDINGT antesten solltest! Blindentscheide sind besonders bei den Z-customs möglicherweise ärgerlich, da sie einen doch schon ziemlich speziellen Klangcharakter haben. Im verlgeich zu normalen 08/15 Metalbecken, die einfach nur "laut" sind, haben sie einen ziemlich ausgeprägten Charakter, welcher unbedingt angehört/angetestet sein sollte! Das ist ganz wichtig.
    Besonders wenn ich an's china oder an die Dynobeat-Hihats denke. Die HiHats zum Beispiel klingen, da sie extrem massiv und schwer sind, sehr metallern nach und surren leicht. Man kann darüber hinwegsehen, wenn man sie nicht allzu oft in leichtangespielten Bereichen gebraucht. Wenn man aber leise und gefühlvoll gespielte Dinge damit spielen will, sind sie die falschen! Hingegen sind es die richtigen, wenn man semi-opened den vollen Hmamer bringen will.
    Das gleiche beim China: Obwohl man einen trashigen Sound von einen China will, hat das Z-China einen relativ sauberen Trashklang, was auch nicht immer erwünscht ist. Vielerorts befriedigen billige Chinas die Soundvorstellungen bereits auf's volle.


    Limerick
     
  11. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    5.091
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 20.05.06   #11
    ...das ist lustig :)
     
  12. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 20.05.06   #12
    ups...n vergessen ^^...
    annalen... ist klar... ;)
    kommt ja nich von ano sondern von anno ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping