Zoom G 9 Aufnahme bzw Sounds

von Mich90, 07.03.08.

  1. Mich90

    Mich90 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    26.11.12
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Lünen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    173
    Erstellt: 07.03.08   #1
    Hey Leute

    Ich habe das neue Zoom G9 noch nicht allzu lange aber ich hab mal ein paar Fragen.

    Wenn ich zB aufnehme über den UsbAnschluss und Cubase LE ... dann kommt der Sound verzögert bei Cubase an, wenn ich allerdings über den Monoausgang in den Mikroeingang der Soundkarte gehe, sofort, kann ihc das optimieren?

    Ich bekomme außerdem keine Knallharten Sounds aus dem Teil heraus...Es hört sich bei der Aufnahme und so noch sehr nach "plastiksound" an wenn ihr wisst was ich meine...Könnt ihr mir vllt ein paar Einstellungen sagen, die sich gut anhören (harter schön rockiger verzerrer, schön lauter , klarer, verzerrter solokanal..) Oder muss ich da wirklich rumprobieren? :(

    Grüße
    Micha
     
  2. LorDiablo

    LorDiablo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    151
    Erstellt: 07.03.08   #2
    Um die Latenzzeit bei Cubase zu verringern, sollte man den ASIO Treiber von der Zoom Seite installieren. Damit lässt sich die Verzögerung im Optimalfall so weit reduzieren dass es nicht mehr hörbar ist. Eine Alternative ist, dass man den monitorsound direkt von den Zoom abhört. Ich fand die eingebaute boxsimulation im Zoom nicht so gut. Ich benutze die Boxsimulation von Guitarrig 3 und es kling schon erheblich besser im Vergleich zu Zoom vor allem bei Zerrsounds.
     
  3. firegarden

    firegarden Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.08
    Zuletzt hier:
    17.02.13
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    2.835
    Erstellt: 07.03.08   #3
    Richtig. Asio Treiber Installieren und in Cubase auch auswählen. Ausserdem sollest du den USB Anschluss nicht über einen USB Hub laufen lassen sondern direkt reingehen.

    Das mit den Sounds ist natürlich Geschmackssache. Normalerweise sind aber durchaus gute Sounds über die CAB SIM zu bekommen. Du solltest natürlich darauf achten, daß du bei den Sounds auch die CAB Simulation aktiviert hast. Probier mal mit den Mic - und Deptheinstellungen rum.

    Grüße

    Toni
     
  4. Mich90

    Mich90 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    26.11.12
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Lünen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    173
    Erstellt: 08.03.08   #4
    Hey

    Ok für Guitar Rig hab ich kein geld :D
    hmm
    Das mit den AsioTreiber...installiert war er is nur automatisch rausgegangen... komische sache aber funktioniert schonmal ...danke...

    Jetz bräucht ich nur noch coole sounds^^ Vllt habt ihr i-welche demo aufnahmen, wo cih mir sounds mal anhörn kann :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping