Zoom GFX-3 oder Toneworks AX10G?

von Raphy87, 22.10.05.

  1. Raphy87

    Raphy87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.05
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.05   #1
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 22.10.05   #2
    ich würd das zoom nehmen. ich mag mein 8er einfach. zu selbigem würd ich dir auch raten. das kann mehr und is bei ebay billiger als n neues 3er. hab 130 euro für meins bezahlt.
     
  3. TheKing

    TheKing Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    6.08.14
    Beiträge:
    3.415
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    7.075
    Erstellt: 22.10.05   #3
    oder nehm für ca. 130 das korg toneworks ax1500g bei ebay (neu 189€). du würdest es nicht bereuen, habe es selbst sehr sehr lange gespielt, bis ich jetzt das ax3000g erklommen habe, und ich war immer voll zufrieden damit, da es sehr einfacj zu bedienen ist, und da man ohne große tüffteleien seinen gewünschten sound hinbekommt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping