Welches effekt gerät ist besser

von Keenan, 16.09.04.

  1. Keenan

    Keenan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Aschebersch
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.04   #1
    Welches von diesen effektgeräten findet ihr besser
    das Korg AX-1500 G

    http://www.musikservice.de/ProduX/G...ultiFX/Korg_AX1500_G_GitarrenEffektgeraet.htm

    oder das Zoom GFX -8

    http://www.netzmarkt.de/thomann/zoom_gfx8_prodinfo.html?sn=8ac512db6a18a38023bee793fe720963

    Also ich lege wert auf ein whammy. Beim GFX weiß ich nicht ob eins enthalten ist....aber was meint ihr zu den modellen . Ich hab vor mir eines der beiden zu kaufen und möchte wissen ob die jeweilige was taugen . Besitzt oder hat mal jmd von euch ein solches angespielt? Würde mich mal interessieren was ihr davon haltet
     
  2. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 16.09.04   #2
    schau dir doch mal den Artikel von BlackZ an.


    ich hab das Korg.

    bin auch zufrieden damit.
    das hilft aber dir nix.
    also :

    > anspielen gehen


    PS : Das Korg kostet nur noch 200€.
     
  3. Sepo

    Sepo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    598
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 16.09.04   #3
    Ich würde dir empfehlen auch das DIgitech rp300 und das GNX1 (bei Thomann 199€ !!!) anzuspielen!
     
  4. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 16.09.04   #4
    gar keins spar auf ein besseres zb boss gt 6 usw
     
  5. Maverick018

    Maverick018 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.563
    Ort:
    Markgröningen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    383
    Erstellt: 16.09.04   #5
    Blödsinn!
    Warum mehr ausgeben, die Effekte sind auch beim Korg ziemlich gut und die Zerren werden in der höheren Klasse nicht wirklich besser...:rolleyes:
    Ich hab das Korg und bin sehr zufrieden damit. Die Zerren sind nicht so der Hit, also nicht schlecht, aber erwarte nicht die Qualität eines Bodentreters! ;)
    Effekte wie Chorus, Flanger, Phaser halt die ganzen Modulationseffekte sind für ein MultiFX in dieser Preisklasse imo überdurchschnittlich gut! Es ist dazu noch relativ einfach zu bedienen und sehr gut verarbeitet! Kannst als Vergleich wie von Sepo vorgeschlagen das Digitech RP300 oder GNX1 hinzuziehen. Bei mir stand Korg oder RP300 zur Auswahl und hab mich aus oben genanntem Grund (Bedienung, Verarbeitung) für das Korg entschieden! :cool: Aber auch die Digitechs haben tolle Sounds. :great: Na dann mal fröhliches Antesten! :rock:
     
  6. Dark Ride

    Dark Ride Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 17.09.04   #6
    Ich hab mich für das Korg AX1500G entschieden.Habs auf ebay ersteigert.Es wird wohl erst diesen Sontag oder Montag eintreffen.
    Wenn ich es dann entlich hab kann ich auch meinen senf dazu geben :D
     
  7. erschtel

    erschtel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.03
    Zuletzt hier:
    21.02.09
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    55
    Erstellt: 17.09.04   #7
    teste das korg ax 1500 g... schau, ob dir die umschaltzeiten auf den senkel gehen (so wie bei mir).. keine ahnung ob das digitech das auch hat
     
  8. Pablo Gilberto

    Pablo Gilberto Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.13
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Toyland
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 17.09.04   #8
    Das Ding ist Mist,ich hatte das mal vor nem Jahr gekauft,und in den Paralellen Effektweg (auf ca. 50%) meines Engl geschliffen. Wenn man nur die Effekte benutzen möchte, kann man die Preampsektion nicht ausschalten, man kann nur einen Cleansound einstellen und hat dann immer eine starke Soundbeinflussung.

    n Kumpel hat das alte Korg AX-1000 G, das klingt ganz gut. Ich schlage mich um dir bei der Entscheidung zu helfen(... moment, wen interessiert meine Meinung eigentlich???) auf die Seite des AX 1500 G Lagers.
     
Die Seite wird geladen...

mapping