.11 Saiten auf ProEdge

von Blashyrkh, 05.11.03.

  1. Blashyrkh

    Blashyrkh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    608
    Ort:
    Steiermark
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    504
    Erstellt: 05.11.03   #1
    also da ich seit kurzem eine gitarre mit dem pro-edge tremolo, hab, und da jetzt aber .11 saiten drauftun will, hab ich ein frage an euch. Brauch ich bei der Saitenstärke schon ein Feder mehr (jetzt sind 3 drin) oder reicht da das zurückschrauben noch?
     
  2. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 05.11.03   #2
    wenn die schrauben zum nachstellen nicht reichen, dann neue federn
     
  3. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 05.11.03   #3
    Drei Federn sollten bei .011ern aber reichen... solange du die Saiten nicht höher als normal stimmst.
     
Die Seite wird geladen...