2 50 watt boxen an einem 100 watt top?

von acra, 16.09.06.

  1. acra

    acra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.05
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.06   #1
    Ich habe einen laney gh 100l mit 100 watt
    und zwei 50watt boxen mit jeweils 2 speakern, 4 und 16ohm wählbar.
    Es handelt sich um mein zweit topteil und ich spiele es nur zu hause mit dezenter Lautstärke- nie mehr als mastervolume: 2

    Ist das ok wenn ich die 50 wattboxen auf 16ohm an das 100 watt top anschließe.
    oder kann dabei was kaputt gehen.

    Der laney bietet jacks für 2x8ohm und 2x16ohm.
    Das wichtigste ist mir bei der ganzen angelegenheit das topteil nicht unnötig zu verschleißen, die Boxen sind uralte hughes und kettner und sind meiner meinung eh nicht mehr live tauglich.
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    683
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 16.09.06   #2
    Da kann eigentlich nichts passieren. 2 Boxen à 50 W an einen 100W Amp, der nie weit aufgerissen wird, das passt. Weil auch die Impedanzen stimmen, sollte dem Top ebenfalls nichts geschehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping