2 Barenknuckle PU's einbauen - und wie rum gehörn die jetzt???

meikii
meikii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
08.04.08
Beiträge
2.289
Kekse
14.821
Ort
Frankfurt / Darmstadt
Hi,

Die 2 The Mule Humbucker sind nicht gekennzeichnet, welcher jetzt Bridge und welcher Neck is. Aber die Kable gehen unterschiedlich ab, wenn ich sie so hinhalte dass sie richtig rum in der Les Paul sitzen würden. Meine Vermutung: Der Neck HB ist der, bei dem das Anschlusskabel auf der linken Seite ist, da der Kabelschacht in der Les Paul beim Neck-PU-Fach eben auch links sitzt. Und der Bridge PU ist halt der andere, weil er das Kabel rechts hat und bei der Les Paul der Kabelkanal für den Bridge-PU rechts ist. Ist das richtig?

PS: Ich habe kein Messgerät mit dem ich den Widerstand der PUs ausmessen könnte und dann den stärkeren an die Bridge setzen würde. Das bringt also nix.

Vielen Dank für Eure Hilfe und viele Grüße
meikii

Soo hab grad noch ma nachgekuckt: die Kabel sind beide auf der gleichen Seite. Also ist das auch kein Anhaltspunkt. Oder ist bei den Mules der Bridge genau der geliche wie der neck?
 
Zuletzt bearbeitet:
bonito369
bonito369
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.10.12
Registriert
30.04.06
Beiträge
527
Kekse
1.205
Ort
Hannover
Ich finde auf deren Seite das:

Mule Humbucker: Bridge 8.4K, Neck 7.3K

Also mal durchmessen, dann sollte das klar sein :)
 
DerOnkel
DerOnkel
HCA Elektronik Saiteninstrumente
HCA
Zuletzt hier
29.04.21
Registriert
29.11.04
Beiträge
4.022
Kekse
36.792
Ort
Ellerau
Ich finde auf deren Seite das:

Mule Humbucker: Bridge 8.4K, Neck 7.3K

Also mal durchmessen, dann sollte das klar sein

Prima! Hast Du gut seinen Post gelesen! Er schrieb aber auch:

Ich habe kein Messgerät mit dem ich den Widerstand der PUs ausmessen
und nun? :gruebel:

Der Hinweis auf die Herstellerseite ist jedoch gut, denn da findet man auch Angaben über das String-Spacing.

@meikii:

Ein Lineal hast Du natürlich auch nicht im Hause!? Schade, sonst könntest Du das Spacing bestimmen.

Das größere kommt natürlich zum Hals, damit die tiefen Töne mehr Platz haben und leichter zum Tonabnehmer gelangen!

Ulf

BTW meikii: So ein Vielfachmultimeter kostet wirklich nicht die Welt!
 
meikii
meikii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.21
Registriert
08.04.08
Beiträge
2.289
Kekse
14.821
Ort
Frankfurt / Darmstadt
Moin Jungs,

Besten Dank, find ich echt prima. Und ja: Lineal hab ich. Messgerät kauf ich jetzt, weil das kommt ja immer wieder mal vor.


Viele Grüße
meikii
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben