2. Electro Track

Novo

Novo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.11
Registriert
04.12.09
Beiträge
228
Kekse
43
Hallo.

Habe mich nun mit meinem 2. Track etwas länger beschäftigt, um die Kritikpunkte vom 1. auszubügeln. Es sind mehr Rhythmen enthalten, komplexere bzw. bessere Sounds (finde ich) und er sollte etwas fetter wirken, weil ich versucht habe, immer mehrere Spuren gleichzeitig laufen zu lassen, bzw. die Supersaw mit 2 Instanzen der V-Station zu bilden, um die Wärme von 6 Oszillatoren zu haben. Außerdem ist er etwas länger.

Der Track sollte in Richtung Dancefloor gehen (909 Kick usw), zu tanzen gibts aber nicht viel, da die BPM-Zahl bei 160 liegt. Aber so viel hats eben gebraucht um Tempo in den Lead zu bringen :)

Also wohl eher zurücklehnen und entspannen wenns geht, und mir dann die Kritikpunkte nennen, damit ich mich verbessern kann. Würd mich vorallem über Posts vom Merowinger und aexel freuen, die sich mein 1. Stück angetan haben :)

Mfg

novo

Link: http://soundcloud.com/hawkingmusic/hawking-what-are-you-waiting-forhttp://soundcloud.com/hawkingmusic/what-are-you-waiting-for

PS: War beim 1. Track nicht so, aber beim konvertieren mit der Format Factory gabs nachher ein fettes Knarzen. Nach 20 minütiger Suche einen anderen Konvertierer gefunden, nun sollte nichts mehr knarzen :)

Irgendwie hör ich jetzt bei dem Track ein Wobblen in der Lautstärke, werd wohl morgen nochmal mit dem Limiter dran gehn und die Lautstärke senken, vllt. beseitigt das das Problem.

EDIT: So, nun nochmal die Lautstärke reduziert, jetzt ist kein "LFO" mehr auf der Lautstärke^^
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Merowinger110

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.12
Registriert
03.02.08
Beiträge
1.371
Kekse
5.428
Ist doch gut.

Und wie kommst du darauf, dass es bei 160 BPM nichts zum tanzen gibt? Siehe hier. ;)

Die Bassdrum ist schön fett. Das was bei etwa 0:30 reinkommt hat mir zuerst nicht gefallen, aber fügt sich dann doch gut ein. Der Bass der später einsetzt, gefällt mir auch.

Also, wenn ich aufs Tanzen abziele, liegt das Tempo meiner Tracks in der Regel zwischen 128 und 132 BPM. Tempo versuche ich immer mit HiHats zu erzeugen. Du solltest Tempo nicht mit Dynamik verwechseln!

Aber alles in allem finde ich das Ding eine runde Sache. Hab den Track auch gleich mal favorisiert und bin zum Follower geworden. :)
 
eekkoo

eekkoo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.10
Registriert
07.04.10
Beiträge
12
Kekse
0
erinnert mich an arcade ^^
 
Novo

Novo

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.04.11
Registriert
04.12.09
Beiträge
228
Kekse
43
Danke fürs positive Feedback :) 13 mal angehört und 2 Comments. Wo bleiben die andern Comments :D

Würde mich freuen! Hab heute aus Langeweile noch was gemacht. Inspiriert von Daft Punk Tracks, die sich auch gefühlte 3 Stunden wiederholen, aber nicht langweilig werden wollt ich auch mal was Easy Listening mäßiges machen xD

Eigentlich sollts Dance-House mit Pianochords werden, aber Major Seven klang so schön chillig. Also ein Chillout-Track und kein neues Eurodancer :)

http://soundcloud.com/hawkingmusic/chillout-in-the-house

Viel Spaß und ich bitte um Comments :D
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben