2. Gitarre für Rock und Blues (~ 500 )

von Ferenz, 17.06.08.

  1. Ferenz

    Ferenz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 17.06.08   #1
    Hallo,

    ich spiele jetzt seit einem Jahr auf einer Ibanez GRG 170 dx. Jedoch möchte ich mir demnächst eine neue Gitarre kaufen. Ich spiele hauptsächlich Blues, Rock oder Metal.
    Mein Budget liegt bei ca. 500 Euro.
    Was haltet ihr von einer Epiphone Les Paul Standard? Was ich so im Forum gelesen habe soll sie ja eine gute Gitarre sein.
    Oder sollte ich gleich für eine bessere Gitarre sparen?

    mfg
     
  2. h4x0r

    h4x0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    15.09.15
    Beiträge:
    2.081
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    48
    Kekse:
    3.801
    Erstellt: 17.06.08   #2
    Ich denke, dass du schon eine sehr gute Gitarre hast und sich da was die Verarbeitung und Bespielbarkeit, aber auch den Sound angeht, nicht viel tun wird, wenn du jetzt auf die Epiphone umsteigst. Spar lieber noch n bisschen und hol dir direkt ne Gibson, die sind zeitlich echt günstig. Wenn du auf die Les Paul Form stehst wär die hier ja ne Alternative, die hat mir ausgesprochen gut gefallen (ich weiß ist schon n kleiner Preissprung aber iMo haste dann auch ne Gitarre fürs Leben ;))
    Gruß Jan
     
  3. Masterofmusic

    Masterofmusic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.07
    Zuletzt hier:
    28.10.12
    Beiträge:
    978
    Ort:
    Nähe von Minden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.237
    Erstellt: 17.06.08   #3
  4. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.06.08   #4
    Thread nach Umbenennung wiedereröffnet.
     
  5. Ferenz

    Ferenz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 18.06.08   #5
    Also die Gitarre sollte schon eine Les Paul sein. Kennt jemand Gitarren zwischen den Epiphone Standards(450 Euro) und den Elitist (1000) ,ich habe nähmlich noch keine dazwischen gesehen (außer Ace Frehley Signature), die die Farbe Sunburst hat.
     
  6. Thundersnook

    Thundersnook Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.351
    Ort:
    Leipzig!
    Zustimmungen:
    393
    Kekse:
    34.604
    Erstellt: 18.06.08   #6
    Es muss ja auch keine Epi sein ;) Spontan fallen mir in diesem Preisrahmen die Vintage Series ein! gibts im Moment auch bei Musik Service! ... Da wird zwar viel Gutes drüber gemunkelt, aber selbst testen sollte schon sein ;)

    Vintage V-100 MR TSB
    Vintage V-100 MR PGM
    Vintage V-100 MR HB

    Hier noch ein zwei weitere Threads:
    https://www.musiker-board.de/vb/e-gitarren/269903-vintage-les-paul-als-marke.html
    https://www.musiker-board.de/vb/reviews/270700-gitarre-vintage-icon-v100-peter-green.html

    Alternativ sei in diesem Preisrahmen natürlich auch Hagström genannt UND Aufgrund des Importwechsels bietet sich auch Gibson durchaus an ;)

    Greets!
     
  7. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 18.06.08   #7
    Agile gäbs noch...

    Preistechnisch nicht zwischen den genannten (oder nur sehr knapp), Qualitativ meiner Meinung nach aber locker.

    Bei Interesse gibt's hier ein Review zu meiner Agile.
     
  8. cosmodog

    cosmodog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.350
    Ort:
    bei Hannover
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    13.803
    Erstellt: 18.06.08   #8
    Tokai hat auch schöne Paulas, ich konnte aber leider noch keine testen. Wenn ich eine LP suchte, würde ich mir Tokai und Vintage auf jeden Fall ansehen.

    Die Preise sind absolut noch im Rahmen. Die wirklich schönen Gibsons sind ja mittlerweile in preislichen Regionen angekommen, die sich nur noch Profis leisten können. (abgespeckte Studio-Modelle mal ausgenommen)

    Ich habe in den Neunzigern eine Gibson LP Custom für 1800 DM (das sind heute 900 Euro!) neu gekauft. Leider habe ich mich in einem Anfall von Blödheit dazu hinreißen lassen, sie nach zwei Jahren (immerhin ohne Verlust) wieder zu verkaufen. Ärgere mich bis heute.

    Daher kann ich das "Gitarre fürs Leben"-Argument ganz gut nachvollziehen.

    Gruß

    Andreas
     
  9. The_Tank

    The_Tank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.08
    Zuletzt hier:
    15.04.13
    Beiträge:
    553
    Ort:
    JEM Land
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.059
    Erstellt: 18.06.08   #9
  10. Rockabillybass

    Rockabillybass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.273
    Erstellt: 18.06.08   #10
    Also wenn es nich unbedingt Epiphone sein muss. Die Ibanez hier, ist für mich im Moment das beste was ich an Vielseitigkeit z.Z. zu Hause habe. Sounds great und kann von Blues bis bitter Böse.
    LG RBB
     
  11. Ferenz

    Ferenz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 19.06.08   #11
    Die Ibanez Modelle gefallen mir optisch nicht. Bei den Vintage Gitarren mag ich die Gebrauchsspuren nicht, ich will schon eine "neue" Gitarre haben.
    Gibt es eigentlich Epiphone Modelle im Bereich von 500 - 900?
     
  12. rocker1995

    rocker1995 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.08
    Zuletzt hier:
    19.04.12
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 19.06.08   #12
    ja zakk wild un glaub noch en paar andre
    aber in dem preisbereich giebts au gibsons un die sin halt besser ;)
    les paul studio wb un en paar andre
     
  13. Ferenz

    Ferenz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 19.06.08   #13
    Gint es sia auch mit der Farbe Sunburst? Die gefällt mir nämlich sehr gut.
    Glaubt ihr was ist besser: Eine teuere Epiphone oder eine billige Gibson
     
  14. Chaosruler

    Chaosruler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    24.12.14
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    519
    Erstellt: 19.06.08   #14
    Wie wäre es mit einer Gibson SG? ist zwar keine Les Paul aber die klingt auch richtig gut für Blues!

    lg Thomas
     
  15. Ferenz

    Ferenz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 19.06.08   #15
    Nein, ich hab mir auch schon SGs angeschaut, jedoch mag ich die Form nicht. Da ist mir eine LP viel lieber.

    Aber danke für den Vorschlag!
     
  16. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 19.06.08   #16
    Günstige Gibson. Eine Burst-Gibson habe ich in der Preisklasse aber noch nicht gesehen, sondern nur deckend lackiert.

    Optisch sagen dir die Ibanez nicht zu? Ich habe selten eine so edel wirkende Gitarre wie die Ibanez ART500-DVS gesehen... :D
    Aber OK - Geschmacksache eben ;)
     
  17. Carlos44

    Carlos44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gladbeck/NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    227
    Erstellt: 19.06.08   #17
  18. cosmodog

    cosmodog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.08
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.350
    Ort:
    bei Hannover
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    13.803
    Erstellt: 20.06.08   #18
    Hast Du dir die Tokai LPs angesehen. Gibt es in Cherry Sunburst, Honey Sunburst und vielen anderen Farben.

    http://www.tokaiguitar.de/produktdetail.php?id=50

    Ich hatte mit dem deutschen Vertrieb schonmal Kontakt per eMail. Da kam eine sehr nette Antwort und eine Preisliste. Einfach unter Kontakt anmailen.

    Gruß

    Andreas

    PS: bei den Hagstroms gefällt mir die Kopfplatte nicht, sieht irgendwie unförmig aus. Sonst aber sehr schöne Gitarren und wertig verarbeitet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping