Mal wieder so ein "was für ne Gitarren thread"

von DarkReality, 09.03.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DarkReality

    DarkReality Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    12.09.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.03.06   #1
    Jep, mal wieder so ein Thread :p

    Ich bin daran interessiert, eine neue Gitarre zu kaufen und spiele hauptsächlich Jazz/Blues und Rock im selben Kaliber (also kein Metal/Rock-Metal/Nu-Metal/wieauchimmer oder so >_>)

    Bis jetzt hab ich von Epiphone (was mir von meinem Lehrer wärmstens empfohlen wurde wenn es auf Preis/Leistung kommt) die Les Paul Standard und ein paar Gitarren aus der ES-Reihe probiert, hatte aber bei keiner das Gefühl "Das ist die richtige" ;-)

    Gibt es ein paar Modelle, die ihr mir empfehlen könnt (müssen nicht unbedingt Epiphone sein, da hab ich keine Vorlieben), die auch so in die Reihe passen? Preisklasse zwischen 300/400 bis 600 Euro wäre mir am liebsten. Danke!
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.889
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    685
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 09.03.06   #2
    Moment, er sucht doch nach Anspieltips und nicht nach einer Gitarrenidentifikation.
    Füll mal das hier aus, dann wissen wir mehr:
    Wie stufst du dich als Gitarrist ein?
    Warum und wofür willst du dir ne neue Gitarre kaufen?
    Wieviel Geld willst du ausgeben?
    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?
    Was für eine Halsform magst du?
    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?
    Wie viele Bünde brauchst du?
    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?
    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?
    Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?
    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?
    Hast du optische Vorlieben?
     
  3. fiedel

    fiedel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.03
    Zuletzt hier:
    31.07.12
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    243
    Erstellt: 10.03.06   #3
    ...da fällt mir spontan das hier ein:

    https://www.thomann.de/artikel-181314.html

    Cort macht für wenig Geld absolut traumhafte Gitarren und die hier ist ein Geheimtipp für Leute, die was exclusives für Blues/Rock/Jazz suchen. Evtl. später noch Duncan- Pickups reinsetzen und du hast eine Traumgitarre für einen Einsteigerpreis.
     
  4. DarkReality

    DarkReality Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    12.09.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.06   #4
    Wie stufst du dich als Gitarrist ein? Ich spiele schon seit 3 Jahren Akustikgitarre und seit 1 Jahr E-Gitarre, würde also sagen recht gut.

    Warum und wofür willst du dir ne neue Gitarre kaufen? Meine momentane E-Gitarre ist ein 99 Euro model von Tenson und mir wurde geraten, eine neue zu kaufen.

    Wieviel Geld willst du ausgeben? um die 400 bis 500 Euro

    Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen? Fender nachbau von Tenson.

    Was für eine Halsform magst du? Egal, um ehrlich zu sein.

    Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum? Auch egal.

    Wie viele Bünde brauchst du? Wenn möglich 22, wobei meine momentane 19 hat und ich mit denen auch zufrieden bin.

    Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches? Nein

    Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum? Nein

    Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre? Was ist eine "Aufs-Maul-Gitarre"? Sie sollte für Jazz und diverse Rock-formen geeignet sein, also recht flexibel.

    Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein? Solange sie in einem Stück ist, würd ich sie nehmen :p
     
  5. toxx

    toxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.05
    Zuletzt hier:
    29.08.16
    Beiträge:
    1.836
    Ort:
    Südwesten
    Zustimmungen:
    99
    Kekse:
    3.969
    Erstellt: 11.03.06   #5
    Schau dir vielleicht mal bei eBay die Johnson-Gitarren der Professional-Serie (wichtig!) an. Da gibt es sehr schöne Semiakustiks, das wär doch was für Jazz/Rock, oder?
    Ich habe gehört, die sollen richtig gut sein... ist aber keine eigene Erfahrung, also vorher noch erkundigen!
    Du kannst auch mal eine bestellen, dann schauen ob sie dir gefällt, zum Lehrer mitnehmen und dann schauen...
    MfG,
    Tobi
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 11.03.06   #6
    Deswegen waere es auch nett, wenn sie nicht alle "Welche GItarre", "Was fuer eine Axt", "Mal wieder so ein Thread" betitelt sind, sondern der Platz im Titel genutzt wird.

    Durch weitere kleine Infos wie z.B. Budget, Musikrichtung, eigene Spielerfahrung, bestehende Vorlieben/Vorauswahl kann man da schon einiges an Infos rueberbringen.

    Den neuen Titel schickst du bitte mir (oder einem anderen Mod), dein Thread wird dann wieder eroeffnet.

    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping