2. Schalloch - Was bringt das?

von ike clanton, 09.01.08.

  1. ike clanton

    ike clanton Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.07
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    854
    Erstellt: 09.01.08   #1
    hi leute,

    kann mir bitte jemand damit weiterhelfen?
    ich habe eine akustische gitarre gesehen, die oben in der zarge, neben dem halsansatz ein zweites schallloch hat.

    was bringt das?
    hat jemand erfahrungen damit?

    bitte alles was weiterhilft posten!!
     

    Anhänge:

  2. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.968
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 09.01.08   #2
    man hört sich selbst wesentlich besser. und die gitarre ansich wirdl auter
    ich hatte mal vor einiger zeit so ne gitarre in der hand, die mich recht beeindruckt hat.
    natürlich muss da nen gewisses technisches know-how hinterstehen (ich bezweifle, dass es sonderlich toll ist jetzt nen bohrer zu nehmen und nen loch in die eigene gitarre zu bohren ;-)

    sowas gibt es aber eigentlich nur bei sehr hochpreisigen gitarren, meist in kombination mit so dingen wie abgesenkter decke und sowas

    EDIT:
    hier noch nen paar links:

    da sieht man auch das was ich mit "abgesenkter decke" meinte (wo das griffbrett so rausguckt)
    http://www.hillguitar.com/scripts/frameit.cgi?/newsletter/archive/current_issue.html

    http://www.mcknightguitars.com/soundports.html
    http://members.aol.com/rogluthier/index2.html

    oder hier:
    http://www.ergoguitars.com/ unter "features" --> "adjustable soundport"
     
  3. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 09.01.08   #3
    Hi!
    Ich glaube da gabs letztens in der Gitarre & Bass einen Testbericht über eine Gitarre, die so ein Schallloch in der Zarge hat....ich such mal..Ich finde die Idee nämlich ebenfalls sehr interessant, konnte aber leider noch keine Gitarre mit so einem 2. Schallloc spielen
    Ich glaube, da hört man sich wirklich besser.:)
    Gruß
    Moritz
     
  4. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.968
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 09.01.08   #4
    ich hab mal meinen post oben editiert.

    moe 8 meint mit ziemlicher sicherheit die gitarre vom letzten link
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 09.01.08   #5
  6. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 09.01.08   #6
    Bingo!
    "Adjustable Soundport" SO hieß das Teil:)
    Gruß
    Moritz
     
  7. I_am_not_Neo

    I_am_not_Neo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.07
    Zuletzt hier:
    9.05.15
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Röllbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    318
    Erstellt: 09.01.08   #7
    Ich warte schon auf das erste Harley Benton Model mit zweitem Schallloch xD
    Immerhin haben sie ja auch schon eine Gitarre mit 2 Decken im Programm.
     
Die Seite wird geladen...

mapping