2 Tops an eine 4x12 Box GLEICHZEITIG??

von m-warrior, 30.08.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. m-warrior

    m-warrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.05
    Zuletzt hier:
    15.01.15
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 30.08.06   #1
    verdammt lennynero, der thread den du mir gepostet hast befasst sich nicht mit dem thema, sonst hätt' ich keinen neuen thread eröffnet. denk nicht ich hätt die sufu nicht benutzt. hättest mich besser antworten lassen :mad:

    also nochmal:
    hi!
    ich habe zur zeit 2 cabinet: die marshall mf400b und die engl xxl. ich habe 2 topteile, welche jeweils an einer box angeschlossen sind. nun möchte ich die marshall-box aber verkaufen. kann ich jetzt beide topteile an die engl xxl hängen und GLEICHZEITIG BETREIBEN, oder ist das nicht empfehlenswert?

    die engl xxl hat folgende spezifikationen:

    -240w
    -8ohm mono oder 2x 16ohm stereo.

    an die box würde ein 100w und ein 120w topteil angeschlossen (vollröhre).

    geht das so? schafft das die box, klingt das dann noch gut? :confused: ich bin der einzige gitarrist und würde per splitter über beide amps spielen. ich wäre um infos froh! eine zweite box kommt wahrschl. in ein paar monaten.

    danke,

    warrior
     
  2. skinny

    skinny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 30.08.06   #2
    Edeltoaster hat dir doch geantwortet, wie´s zu machen ist, wenn du die Amps gleichzeitig an eine Box hängen willst. Je einen Amp an eine Seite der Stereo-Box. 240Watt / 2 macht 120W Belastbarkeit pro Seite, also kein Problem.
     
  3. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.08.06   #3
    äh ja aber wo ist der thread
     
  4. skinny

    skinny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
  5. m-warrior

    m-warrior Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.05
    Zuletzt hier:
    15.01.15
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 30.08.06   #5
    okay, technisch sollte das also kein problem sein, danke!
    wie ist es mit dem klang? hat das schon mal einer ausprobiert? ich werds heute nachmittag gleich selber testen, bin aber trotzdem an kommentaren interessiert.

    übrigens hat die engl auf der rückseite etwas "komische" anschlüsse, der eine heisst "thru" oder so, habs grad nicht im kopf....... ?

    warrior
     
  6. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.08.06   #6
    dann hat sie für mono betrieb bestimmt einen thru zum durchschleifen und den anschluss bzw dann rechts und links im stereobetrieb,lesen hilft!klanglich ist schwierig,ich weiß nicht,ob die linken und rechten speaker eine eigene schallkammer haben oder verschiedene,das wäre wichtig zu wissen aufgrubnd von phasenverschiebungen (die treten dann vor der box aber ja sowieso auf)
     
  7. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 30.08.06   #7
    Achte bitte auf deine Wortwahl.


    Generell bleibt das Problem das Gleiche: jemand moechte 2 Tops an eine Box anschliessen, als Folgefrage oder Ergaenzung in dem anderen Thread waere das durchaus vernuenftig und auch nicht OT.

    Soviel zur deiner Benutzung der SuFu:

    https://www.musiker-board.de/vb/amp...iner-box-geht.html?highlight=box+gleichzeitig
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping