4x12 Box auf der Bühne Mit Rädern oder ohne?

  • Ersteller CrossRoads
  • Erstellt am
CrossRoads
CrossRoads
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.09.11
Registriert
19.10.03
Beiträge
49
Kekse
0
Verändert das was am Klang (durch Schwingungsübertragung auf den Boden oder irgendsowas) wenn man eine 4x12 Box mit oder ohne diese aufschrraubbaren Räder auf der Bühne stehen hat?

Danke
 
Eigenschaft
 
spa
spa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.21
Registriert
13.03.05
Beiträge
6.761
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Wenn ich es mir logisch ergründe, würde ich sagen, dass durch diese Rollen eine geringere Auflagefläche vorhanden ist...diese 4 Gumminoppen bieten da ETWAS mehr Auflagefläche und vllt Bassübertragung auf den Boden...aber ich denke mal, da diese Unterschiede so gering sind, sich diese Soundänderung nicht bermerkbar machen wird!
mfg
PS:probiers doch aus;)
 
bistn fisch wa?
bistn fisch wa?
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.03.21
Registriert
06.01.05
Beiträge
460
Kekse
5
außerdem steht die box durch die rollen etwas höher. Ist zwar auch nur gering aber eventuell hört man sie dann besser. Boxen auf höhere Sachen stellen wie z.B Bierkästen bringts voll! :great:
 
slowhand666
slowhand666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.12
Registriert
26.01.05
Beiträge
202
Kekse
177
es macht sich bemerkbar. nimm die rollen ab. und stell die box auf zwei bierkisten. dann ist super.
 
LX84
LX84
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.10.20
Registriert
06.12.04
Beiträge
1.742
Kekse
3.705
Ort
Wien
slowhand666 schrieb:
es macht sich bemerkbar. nimm die rollen ab. und stell die box auf zwei bierkisten. dann ist super.
lass die rollen drauf, dreh sie um 90°, und dann stell sie auf bierkisten ->weniger arbeit :D


zum thema: kommt ganz auf den untergrund drauf an, auf dem du spielst... wenn du auf ner bühne spielst mti wackelig montierten "podesten", und du stellst die box direkt auf den boden (ohnerollen, setilich zB), dann virbiert der ganze boden -> jedoch nciht mehr DRUCK, sondern ein hässliches SCHEPPERN :redface:

auf festem harten boden, macht es IMO keinen wahrnehmbaren unterschied, ausser dass die box wie obens chon erwähnt etwas tiefer liegt, und du die box evtl schlechter hörst. vA die höhen verschwinden sofort wenn dua su dem abstrahlwinkel rauskommst.
 
joe web
joe web
HCA Gitarre Allgemein
HCA
Zuletzt hier
25.02.20
Registriert
23.06.05
Beiträge
5.189
Kekse
14.970
Ort
Nürnberg
ich stell meine 4x12er immer ohne rollen auf die bühne. wir haben mal auf einer bühne gespielt, die leicht schräg war und da ist mir die box mit rollen davon gefahren! super. :)

seitdem immer ohne rollen, abgesehn davon habe ich die auch nicht mehr. LOL

aber die idee mit seitlich legen ist die beste. da haste keinen aufwand damit.

steve morse legt seine 4 boxen ja auch immer seitlich auf die bühne.

bzgl. bassanteile im sound:
es ist geringfügig mehr, wenn die box so dicht wie möglich über dem boden ist, da sich dann die schallwellen anders verteilen.
aber das ist so unwesentlich, daß es nicht nötig ist, deswegen die rollen abzumontieren.

mir gehts einfach um einen sicheren und festen stand des stacks auf der bühne.
 
distortionsteve
distortionsteve
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.06
Registriert
28.05.05
Beiträge
106
Kekse
5
slowhand666 schrieb:
es macht sich bemerkbar. nimm die rollen ab. und stell die box auf zwei bierkisten. dann ist super.

Aber nie Bier auf die box.....
 
Kapuzineräffchen
Kapuzineräffchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.11.07
Registriert
15.10.04
Beiträge
135
Kekse
0
saTa
saTa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.03.20
Registriert
09.04.04
Beiträge
2.708
Kekse
4.929
Ort
München
Ich hab sie ab, aber an den Voodoozauber von wegen mehr Bass durch Rollen weg glaube ich nicht direkt.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben