5 Monate am singen !! Hörprobe von Auftritt !

von Engim4, 04.01.06.

  1. Engim4

    Engim4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 04.01.06   #1
    Hi,
    also ich versuche seit 5 Monaten bei einer Screamo-Rock Band mich als Sänger zu behaupten !! Hier ist eine Aufnahme vom letzten Auftritt. Sie ist nicht so gut und 2 Töne tiefer als im Original ca. Für meinen Zwischenstand ohne jetzt auf Gesang selbst geachtet zu haben beim Auftritt wollte ich mal wissen ob das für 5 Monate ohne Gesangstraining in Ordnung ist :D ich weiß die Schreie waren viel zu nah am Mikrofon. Wie gesagt erst 5 Monate also zerreißt ein nicht so viel :( !!

    datei: http://one-space.de/?file=desktop.rar&dl=1
     
  2. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 04.01.06   #2
    Hmm... ganz ehrlich. Ihr solltet wirklich noch üben. Weiß nicht - aber ... ich denke, wenn ihr das euch selbst anhört, dann ... hmm ^^ wisst ihr was ich meine.

    Ich weiß ja nicht wie ihr musik machen wollt, ob nun professionell oder halt eher so aus lust und laune mal. Wenn das zweitere Zutrifft isses ok ... beim ersteren wirds probleme geben *G*

    Gruß
    D;)me
     
  3. Engim4

    Engim4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 04.01.06   #3
    für 5 monate so schlecht :( ich mein man kann doch üben und tranieren usw. oder nicht?
     
  4. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 04.01.06   #4
    Hi ;)
    ich wollte dich nicht kränken ^^ tut mir leid. Also... nochmal etwas genauer ;)
    Ich glaube, du musst dich mehr aufs singen konzentrieren.. auf die einzelnen Töne. Auch wenn die Show darunter leidet. - ich weiß nicht, aber ich seh mir lieber eine gute Band an die nicht unheimlich viel show macht, als eine nicht sehr gute band, die zuviel show macht... mal so als beispiel. Wenn man dann mal alles mit dem Gesang und so weiter im Griff hat, kann man sich ja an die Show machen.
    Hmm.. ich weiß ja nicht, welche Übungen dein Lehrer mit dir macht, aber er sollte bei dir an der Intonation arbeiten. Da hakt es meiner Meinung nach am meisten.

    Hoffe, dir vielleicht jetzt nochn bisschen weitergeholfen zu haben.

    Gruß
    Dome
     
  5. MegFunc

    MegFunc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.04
    Zuletzt hier:
    31.03.14
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    45
    Erstellt: 04.01.06   #5
    Hi,

    also ich kenn zwar die richtung scremo-rock nicht wirklich (ich schätze mal schreiender rock *g*), aber ich gebe trotzdem mal meine meinung dazu ab.


    Meiner meinung nach solltet ihr die schreienden stellen von den clenen (wenns keine gibt wurde ICH das aendern) besser betonen , also die diskrepanz zwischen Scream und normalen gesang besser unterscheiden lassen.

    Dann würede sich das ganze schonmal ein wenig geordneter und sauberer anhören.

    Und wenn dann noch die lautstärke richtig stimmt dann bring das euch auch nen ganzen schritt nach vorne.

    Und nein , fuer niur 5 mon ist das schon sehr gut, vor allem aber auch die musik.

    das lied hat echt potential , einfach ueben ueben ueben =)


    :great:


    Meggy
     
  6. Engim4

    Engim4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 04.01.06   #6
    danke !! :D ja war ja live ich bring dann noch mal in 5 monaten n lied hier rein dann aber nicht live vllt. sind wir dann besser geworden :) !!
     
  7. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 05.01.06   #7
    :rolleyes: ;)
    Da sind noch einpaar Unsicherheiten, die erst mit der Zeit verschwinden.
    Eigentlich müsste man sagen Selbstbewusstsein, aber das war ja schon on Stage :D .
    Üb mal was gant langsames, sprachintensives, damit kannst du Intonation verbessern
    (Zum Beispiel Nine Inch Nails - Hurt :D ).
     
  8. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 05.01.06   #8
    Find ich nicht so. Sicherlich sollte man nicht jeden einzelnen Ton verkacken, das wäre natürlich peinlich. Aber wenn man mal ein zwei Töne pro Lied nicht ganz genau trifft, find ich das persönlich nicht so schlimm (wenn die Show stimmt). Die anderen Musiker verspielen sich ja auch mal ab und an.

    Aber ich muss zugeben, dass ich auch was an dem Lied zu mäkeln habe. Erstmal fand ich auch, dass du ein paar mal zu oft die Töne nicht getroffen hast, aber das kommt mit der Übung. 5 Monate Gesangstraining sind echt nicht viel... Ich treff, nachdem ich mein ganzes Leben gesungen habe, auch manchmal daneben :rolleyes:. Deswegen find ich das persönlich nicht so schlimm. Für 5 Monate war das echt gut! Aber ich finde die geschrienen Stellen zu krass, weil die Schreie irgendwie total unüberlegt in die übrige Melodie reingelegt werden. Ausserdem sind sie meiner Meinung nach zu heftig. Hört sich irgendwie nach Deathmetal an, obwohl der Rest normaler Rock ist... Vieleicht ist das ja Screamo-Rock... Wenn ja, gefällt mir die Musikrichtung einfach nicht.
    Aber das ist Geschmackssache. Wenn euch das mit den Schreien gefällt, dann lasst es so. Ich find das Lied ansonsten auch ziemlich gut. Wie schon gesagt: Üben Üben Üben. Dann wird das!!
     
  9. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 05.01.06   #9
    Meine Aussage war ja auch eher auf die neuen, unerfahrenen Bands bezogen. Da trifft das meiner Meinung nach schon zu. Du hast nämlich denk ich ein großes Problem, Auftritte zu bekommen wenn der Gesang einfach nicht stimmt...... deswegen würd ich wenns mit dem gesang noch nicht so klappt, lieber eher auf den eingehen als das mit irgendner Show zu tuschieren.

    Gruß
    D;)Me
     
  10. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 05.01.06   #10
    Das stimmt allerdings, aber ich würde sagen, dass beides sitzen muss... Weil für mich ist echt nichts schlimmer, als wenn die Show nicht stimmt. Wenn man, gerade als Sänger, auf der Bühne nur dumm rumsteht, kann man sich auch ne CD kaufen. Ich würde so wie der im Hörbeispiel auch nicht auftreten, aber der hat ja viel weniger Erfahrung als ich. Wenn ich erst 5 Monate singen würde und Bock auf die Bühne hätte, würde ich das auch so machen. weil so furchtbar wars nun wirklich nicht... Damit bekommt man schon auftritte, wenn man ein paar Leute kennt.
     
  11. Engim4

    Engim4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 05.01.06   #11
    Hey, danke :D !! Das ihr euch mit diesem Lied zuviel befasst :) !! Eure Tips setz ich natürlich sofort mal um !!
     
  12. Engim4

    Engim4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 05.01.06   #12
    mal ne Frage wie schätzt ihr mein Stimmtyp ein ? also bass - bariton - tenor ?? das würd mich mal intressieren !!
     
  13. Timothy Sideburns

    Timothy Sideburns Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.05
    Zuletzt hier:
    30.12.11
    Beiträge:
    284
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 05.01.06   #13
    Ich denke nicht, dass dich hier jemand zerreißen wird. Es ist generell sehr mutig, eine Gesangsprobe von sich hier einzustellen, erst recht, wenn man - wie du von dir selbst ja sagst - noch nicht lange singt und dementsprechend auch noch nicht über viel Auftrittserfahrung verfügt.

    Zwei Dinge, dir mir zuerst aufgefallen sind:

    Erstens: Lass bitte das Schreien sein. Sofort und ausnahmslos. Ich habe schon Halsschmerzen nur vom Zuhören bekommen (kein Witz). Das klingt absolut ungekonnt und ungesund. Und ungekonnte, ungesunde Dinge mit seiner Stimme zu machen ist unprofessionell. Lass es sein, du tust dir selbst damit den größten Gefallen.

    Zweitens: Die Aufnahme ist mies, was ich dir/euch in keinster Weise vorwerfe. Ich vermute, es ist eine simple Abnahme vom Mischpult, oder? Und mit so einer habe ich selbst erst unlängst sehr miese Erfahrungen gemacht und kann sagen, dass sie nichts mit dem Sound vor Ort zu tun haben. Was allerdings über die Schreie nicht hinwegtäuscht.

    Was genau dein Stimmfach ist, kann man m. E. auch nicht wirklich sagen. Ich denke, das sollte ein Gesanglehrer in einer Probestunde übernehmen. Da du untrainiert bist, sind so viele ich sage mal "Macken" (nicht übel nehmen, bitte) in deinem Gesang, dass sie deine echte Stimme vergraben. Auch ist fraglich, ob du da überhaupt das richtige Material singst für deine Stimme.

    Hast du ggf. einmal eine bessere Aufnahme mit etwas weniger "spektakulärem" ;) Beispielmaterial? Wäre sicherlich hilfreich und ein erster Anlaufpunkt. Ansonsten nicht entmutigen lassen, üben und trainieren - allerdings richtig d. h. möglichst unter Anleitung, sonst ist die Stimme bald hin. Und dann ist es egal, ob du Bariton oder Tenor bist bzw. warst ... :(
     
  14. Engim4

    Engim4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 05.01.06   #14
    Also ich hab hier noch n Lied was aber noch schlimmer ist :( aber da ist nur ein Schrei drin :D Damit du keine Halsschmerzen bekommst ;) !! Aber danke für den Tipp mit dem schrein !! Nur ich habe noch das Lied genommen weil da auch höhere Passagen drin sind vllt. kann man da mehr herausfinden ! Wie gesagt 5 Monate einfach nur drauf los !! Such mir jetzt aber Gesangsunterricht !!
    hier link: http://one-space.de/?file=05- theseasons - i\'m not ok.mp3&dl=1
     
  15. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 06.01.06   #15
    Geht nich, korigier mal den Link, ich will jetzt nicht rätselraten. :cool: Und sei sparsamer mit "!!". :great:
     
  16. Elharter

    Elharter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.11.04
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.06   #16
    Also mehr kann ich persönlich nicht dazu sagen......

    Ich persönlich empfinde das schon nicht mehr ganz als singen.....probier mal einen "normalen" Song ohne zu schreien und stell den dann online.

    Ich weis das dies vl in diese Musikrichtung gehört, aber wie bereits mehrmals erwähnt hört es sich in diese Kategorie von euch nicht sehr gesund und gekonnt an.

    Abgesehen davon, kann es sein das du dir mehr kaputt machst (Stimmtechnisch)......
     
  17. Engim4

    Engim4 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    13.08.09
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 07.01.06   #17
    http://one-space.de/?file=05- theseasons - i\'m not ok.mp3&dl=1 ok dann hier nochmal neu ! Ist aber eigentlich genau derselbe wie vorher !! Aber egal vllt. gehts jetzt

    Ps: sry für die "!" :D !!
     
  18. Cornholio

    Cornholio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    2.10.16
    Beiträge:
    2.423
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.182
    Erstellt: 07.01.06   #18
    Das ist richtig !!:
    http://one-space.de/?file=05-theseasons - i'm not ok.mp3&dl=1
    Hasst einfach ein "/" reingequetscht, wo sich keins gehört !! :eek: :mad:
     
  19. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 27.02.06   #19
    hey. musikalisch find ichs nicht übel. nicht mein stil, aber sie spieln eh brav zammen und is nicht der shit punkrock den man sonst immer zu hören bekommt. passt scho

    aaaaaaaaaaaaber der gesang ist echt schlecht! versuch mal deine lieblingslieder im auto zu performen ... falls du schon so alt bist. sonst halt im zimmer. wähl da vielleicht songs wo man auch wirklich singen muss und nicht zb slipknot,rammstein etc.:D

    edit: gut zum üben sin vielleicht etwas langsamere lieder.
     
  20. maranatha

    maranatha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.05
    Zuletzt hier:
    18.05.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #20
    Der Gesang ist krass-schlecht, sorry. Ist nicht böse gemeint, aber das hört sich für mich an wie Saufgegröhle. Bei den Schreien konnte ich mir ein Auflachen nicht verkneifen.
    Auch Screamen/Shouten will gelernt sein und sollte auf eine Gesangsausbildung aufbauen.
    Zumindest die Grundlagen wie Mittellage, Stütze, Tonsitz und Intonation solltest du dir nochmal richtig aneignen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping