5 wochen -> 10 rocksongs (kleiner gig)

von highgrow, 25.02.07.

  1. highgrow

    highgrow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    25.06.08
    Beiträge:
    112
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 25.02.07   #1
    also, wir haben die möglichkeit in 5 wochen am 31. märz aufzutreten, sollten ca. 10 rock cover songs sein die da gespielt werden, ich mach sowas ja nich gern aber dadurch gibts pro person 30l bier (das wichtigste :D )naja, und n gratis proberaum etc.


    deshalb wollte ich mal fragen ob ihr vielleicht vorschläge für einfache rocksongs habt, einfach im bezug auf solos vor allem weil ich mich damit als rhythmus gitarrist nie beschäftigt hab aber jetzt alleine dastehe

    also wärs nett wenn ihr da n paar tips hättet, einfach so n paar bekannte sachen und so sachen wie "smoke on the water" ,"back in black", "born to be wild" reichen schon ;)


    also danke schonmal, is echt wichtig


    zum thema spielen: ich bin seit 2,5 jahren ca dabei, also nich zuuu schwer machen, halte mich zwar für schnell lernfähig, aber 5 wochen sind halt doch was knapp, hab noch nie wirklich was gecovert
     
  2. Morbo

    Morbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    9.04.12
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    876
    Erstellt: 25.02.07   #2
    Led Zeppelin - Heartbreaker (beim Solo kannste ja improvisieren)
    Led Zeppelin - Rock and Roll
    Wolfmother - The Joker and the Thief (rockt unglaublich gut und ist schnell gelernt)
    Uriah Heep - Easy Living
    AC/DC - Whole Lotta Rosie
    Deep Purple - Black Night
    White Stripes - Fell in Love with a Girl (mit der richtigen Power vorgetragen auch sehr geil, zudem noch sehr einfach)
    Guns'n'Roses - Knockin' on Heaven's Door
     
  3. Piecemaker

    Piecemaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.06
    Zuletzt hier:
    1.08.15
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    170
    Erstellt: 25.02.07   #3
    mir würden da spontan noch einfallen
    jet - are you gonna be my girl
    misfits - dig up her bones
    the clash - should is stay or should i go
     
  4. metalandertaler

    metalandertaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    904
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    12.669
    Erstellt: 26.02.07   #4
    Hi. Ich hab in meinem Plattenschrank etwas gesucht und folgendes gefunden:

    Thunder - Dirty Love oder River Of Pain
    Nirvana - Smalls Like Teen Spirit
    Meredith Brooks - Bitch
    Spin Doctors - Two Princes
    Pearl Jam - Greendisease
    Alanis Morrissette - 21 Things
    Eagles - Hotel California
    Journey - Wheel In The Sky
    Westernhagen - Johnny Walker
    Midnight Oil - Beds Are Burning
    New Model Army - 51st State
    Rolling Stones - Paint It Black
    The Who - My Generation / Pinball Wizard
    Blue Öyster Cult - Don't Fear The Reaper / Godzilla
    Kiss - God Of Thunder / I Was Made For Loveing You / Detroit Rock City
    Lordi - Hardrock Hallelujah / Blood Red Sandman
    Thin Lizzy - Jailbreak

    Da ich nicht weiß, welche Besetzung Ihr habt (2 Gitarren? Keys?) weiß ich natürlich auch nciht, ob hiervon alles von Euch umsetzbar ist... Einige dieser Songs funktionieren auch ohne Solo (Don't Fear The Reaper z.B.). Bei den Bands kannst Du Dich auch nach anderen Songs umhören... Myspace, Youtube oder Last.fm dürfte Dich da weiterbringen.

    Wan Du noch machen könntest, ist ein mehr oder weniger ausgedehntes Rock-Medley, dann kannst Du Dich um schwierigere Parts "rumarrangieren", ohne treibende Riffs missen zu müssen. Das dürfte allerdings etwas Vorarbeit mit sich bringen.

    Hoffe ich konnte helfen.
    Grusz,
     
  5. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 26.02.07   #5
    Bei unbekannteren Coversongs darf das Solo auch gerne mal fehlen, lieber kurz und bündig auftreten als alles unnötig in die länge ziehen.

    auch prima zum covern eignen sich stücke wie:
    U2 - One / With or Without you
    White Stripes - Seven Nation Army (schon sehr ausgelutscht aber auch sehr sehr einfach)
    Uriah Heep - Lady in Black
    The Kinks - You really got me

    Edit: Achja die Beatles sollte man nicht vergessen... da gibts natürlich unzähliges, wählt nach eurem Gerschmack und können aus.
     
  6. highgrow

    highgrow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    25.06.08
    Beiträge:
    112
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 27.02.07   #6
    danke erstmal allen


    also whole lotta rosie hätten wir auch noch ziemlich gerne drin gehabt aber ich weiß nich, direkt mit dem solo anfangen, ihr müsst das so sehen, ich hab zwar scheinbar n tolles rhythmus gefühl und was weiß ich, aber noch n solo außer dem smells like teen spirit solo auch nur angeguckt :D :rolleyes:

    und da is das doch n bisschen lang find ich....

    also wahrscheinlich wirds so oder zumindest ähnlich:


    AC/DC - Highway to hell
    AC/DC - T.N.T.
    AC/DC - Thunderstrucks
    AC/DC - The Jack
    AC/DC - Back in black
    Onkelz - Erinnerungen oder Auf gute Freunde (nur für n paar leute die da extra für und hinkommen ;) )
    Nirvana - S.l.t.s.
    Nirvana - Polly o.ä. (unplugged...)
    Nirvana - Come as you are
    Deep Purple - Smoke on the water :D
    Steppenwolf - Born to be wild


    evtl wird noch das eine acdc lied gestrichen damit mehr abwechslung drin ist, aber das sehen wir noch, der vorteil is halt das ich dann schon ca. die hälfte spielen kann :rolleyes: :o


    PS: wir sollen da rock spielen, ich hab eigentlich keine ahnung von rock und mein drummer fährt nur auf acdc ab - wie man bemerkt :cool:
     
  7. IanC

    IanC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    22.11.16
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Doom Town Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    647
    Erstellt: 27.02.07   #7
    Wie wärs mit Be yourself von Audioslave ? Selbst das Solo is gut hinzukriegen
     
  8. metalandertaler

    metalandertaler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.06
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    904
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    12.669
    Erstellt: 28.02.07   #8
    Rock zu spielen ist nicht so wahnsinnig schwer... hör Dich ein wenig rein, und dann "lass rocken"...

    Ich würde an eurer Stelle, da Ihr ja eh ein sehr kleines Set habt (für eine Coverband) allerdings schauen, ob es nicht abwechslungsreicher ist, nur einen Song pro Band ins Set aufzunehmen... Ich persönlich hätte keine Lust auf eine Wechselstrom-Gleichstrom-Tributeband... Und es gibt genug geile Songs von unterschiedlichen Bands, um so ein Set zu füllen...

    Grusz,
     
  9. A.R.N.I.E

    A.R.N.I.E Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    438
    Erstellt: 28.02.07   #9
    Rage - Straight to hell

    kommt sicher gut ;)
     
  10. highgrow

    highgrow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.06
    Zuletzt hier:
    25.06.08
    Beiträge:
    112
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 28.02.07   #10

    naja, eigentlich sind wir auch keine coverband, dieser cover-auftritt ist lediglich dazu da um uns zu einem gratis proberaum zu verhelfen ;) :cool:

    außerdem zu bier und wir dürfen dadrin den geburtstag unseres drummers feiern, und der hat am 1. april geburtstag :twisted:


    naja, und deshalb hab ich mich da noch nie wirklich mit rock beschäftigt und wir nehmen jetzt halt möglichst sachen die da viele kennen, von denen wir beide (drummer und ich) zumindest teile schon können und die recht einfach und eingängig sind


    das ganze is halt am 31.3. und naja wir können nicht sooo oft als gesamte band zusammenproben zur zeit, deshalb sind ganz neue sachen dann vll doch n bisschen kompliziert.

    außerdem bin ich grade hauptsächlich (egtl) dabei 5 songs für n befreundeten black-metal drummer zu schreiben der jetzt n solo projekt angefangen hat und ich hab ihm das halt angeboten, alles sehr stressig :D
     
  11. zwl

    zwl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.07
    Zuletzt hier:
    25.04.12
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    453
    Erstellt: 05.03.07   #11
    The Strokes - 12:51
    The Strokes - The Modern Age
    The Strokes - Is This It
    ...
    Razorlight - Stumble & Fall
    Albert Hammond, Jr. - Holiday
    Coldplay - In My Place
    Franz Ferdinand - Tell Her Tonight
    Interpol - Roland
    Kings Of Leon - California Waiting

    usw usw usw ;)
     
  12. fly away

    fly away Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    665
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    173
    Erstellt: 05.03.07   #12
    What ever you want-Status Quo
    Summer of 69-Bryan Adams
    Two Princess-Spin Doctors
    Enjoy the silence-Depeche Mode
    Mighty Quinn-Gothard
    Narcotic-Liquido
    Beds are burning-Oil
    Zombie-The cranberries
    Zu Spät_Ärzte
     
Die Seite wird geladen...