8 Saiten ???

von theburner88, 21.01.07.

  1. theburner88

    theburner88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 21.01.07   #1
    Hallo!

    Ich hab vor ein paar Tagen die neue Homepage von Ibanez gecheckt und hab eine 8 Saitige Gitarre gefunden.
    Ich gehe mal davon aus, dass die neue Saite eine noch Tiefere sein wird (logischerweise eine g-Saite).

    Mir kommen nur folgende Fragen in den Sinn:

    Muss man für die neue Saite schon auf den Bassisten-Sektor in der Saitenauswahl greifen?

    Kann ein normaler Gitarren-Amp so tiefe Töne klar wiedergeben?

    lg theburner88
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 21.01.07   #2
    naja mit den saiten... wenn das wirklich ne g saite is dann knallste dir halt ne 70er für die gsaite rein ^^
    müsste vonner stärke eigentlich passen
    also geht schon innen bassistenbereich

    und mit den verstärkern... da muss man erstmal definieren, was ein "normaler" amp is

    ich glaub nich, dass das von nem kleinen übungsamp richtig differenziert rübergebracht wird... (ich weiß es nich, möp)
     
  3. theburner88

    theburner88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 21.01.07   #3
    Ein normaler Amp ist für mich ein, sagen wir mal, ein Marshall DSL.
    Es gibt ja Amps, die speziell für Downtunings / Baritonegitarren gebaut wurden (Mode Four).

    Ich hab nähmlich die Erfahrung, dass je tiefer der Ton runter geht, desto größer wird die "Basswolke" die irgendwann nicht mehr genau zu hören ist.
     
  4. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 22.01.07   #4
    Also spätestens bei acht Saiten würde ich dann anfangen mit Bassendstufen
    und Gitarrenvorstufen, oder Bassamps und Gitarrentretern zu experimentieren...:rolleyes:

    Aber da sind dann auch die arben Basser arbeitslos! :p
     
  5. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 22.01.07   #5
    Die Band MESHUGGAH spielt seit längerer Zeit 8-Saiter Gitarren.
    Sofern sich die Band da richtig abstimmt, kommt es da auch nicht zu Problemen mit dem Sound.
    Bei MESHUGGAH werden die Gitarren ziemlich gescoopt (und mit einem sehr mittigen Sound gedoppelt). Der Bass rückt aus der "Tief-Zone" eher in den Tiefmittenbereich.
    Der Sound auf der neuen CD (Catch 33) gibt ihnen eigentlich recht was die 8-Saiter betrifft.

    Aber Gitarren mit acht Saiten sind glaube ich nur wirklich auszuschöpfen wenn sich die komplette Band darauf einsellt.
    gruß
    -yosh
     
  6. pta1611

    pta1611 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    5.10.07
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bruckneudorf/AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 22.01.07   #6
    Dino Cazares (Ex-Fear Factory) spielt auch Custom-8 Strings von Ibanez, und das über das Thermion-Top von Ibanez...keine Ahnung wie das klingt...hab nur mal vor kurzem ein Werbefoto gesehen...Asesino oder so ähnlich heisst seine neue Band...:confused:
     
  7. Fettman

    Fettman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.112
    Erstellt: 22.01.07   #7
    man kann die gitarre aber stimmen wie man will, d.h. man kann ja auch eine hohe A-Saite drauf geben -> also B E A D G B E A

    mit einer 8er oder 7er (gibts ja evt. irgendwo) Saite müsste das schon gehen :D

    denn tiefer als B braucht man eh nicht stimmen :p und höhere noten = more emotion :D
     
  8. Thorgeir

    Thorgeir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.06
    Zuletzt hier:
    21.07.16
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 22.01.07   #8
    Vorsicht. Nur weil ein Endorser/Profi eine Gitarre mit einem Amp spielt, heisst das nicht, daß es nicht mulmt, wenn du dir die Äquivalente bei xy bestellst. Das Zeug wird in der Regel von Profis von Hand gefertigt/gemoddet, bevor die damit auf die Bühne gehen.

    Gerade bei solchen Extremen wie 8-Seitergitarren kannst du fast zwingend davon ausgehen, daß die keine Stangenware spielen.
     
  9. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 22.01.07   #9
    Meshuggah spielen 8-Saiter erst nach der Nothing. Die "I" bzw. "AJ" war sozusagen die erste CD mit 8-Saiter. Meiner Meinung nach tausend Mal besser als Catch 33...(nebenbei gesagt)
    Unlogischerweise hat die 8-Saiter nicht diese Terzstimmung wie in den hohen G und H bzw. B-Saiten. Wahrscheinlich wegen der Powerchords. Ich finds etwas problematisch, da falls man über alle 8-Saiten solieren will muss man sich 2 verschiedene Patterns merken... sinnlos.
    Da würde ich mir ne 7-Saiter Bariton holen und eben mit dicken Saiten bespannen. 70er reicht da denke ich nicht. Ich hab schion 068 mit 27" auf A und da ist G die Grenze.
     
  10. unr34l

    unr34l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 22.01.07   #10
    ja, 8 seiter kosten (glaub viel geld) und da bist du warscheinlich besser mit ner runtergestimmten 7 saiter, und wenn du nicht so arg teif spielen willst (was ich nicht glaub wegen dem thread) kannst du ne 6 saiter total runterstimmen;)

    mfg
     
  11. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 23.01.07   #11
  12. Rockabillybass

    Rockabillybass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.273
    Erstellt: 23.01.07   #12
    Was ein Basser kann, kann nur ein Basser.Aber mal im ernst man müßte sich das gamze antest mäßig zu gemüte führen,und dann sehen.So per fern Diagnose bleibt es alles reine vermutungs sache.
    LG E.C
     
  13. pta1611

    pta1611 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    5.10.07
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Bruckneudorf/AT
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.01.07   #13
    Boah, der Hals ist ja Wahnsinn. Ich bin froh wenn ich mit meinen nicht allzu großen Händen mit 'ner 6-String zurecht komme... :D
     
  14. Samba_de_Amigo

    Samba_de_Amigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 23.01.07   #14
    Was Meshuggah betrifft waren meine Informationen eigendlich die,
    dass sie den Basser auf der Platte/im Studio (Catch33) ganz weggelassen haben und dass der nur noch live auftritt.

    Ganz sicher bin ich mir da allerdings auch nicht.
    War ja sowieso sehr experimentell das ganze. Der Drummer hat seine Drums programmiert. Ihm kann man zumindest ja auch nicht vorwerfen, dass er das aus Faulheit getan hätte. :confused: :screwy:
    Egal
     
  15. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 24.01.07   #15
    Was ich noch sagen wollte ==>
    Wer eine 8-Saiter spielen möchte, der sollte defenitiv 7-Saiter-Erfahrung mitbringen.
    Der Sprung von NORMAL zu BARITON oder 7-STRING ist schon erheblich und wer dann von NORMAL direkt zu 8-STRING wechselt dürfte doch in arge Bedrängnis kommen.
    gruß
    -yosh

    OffTopic-Stuff:
    Was ist denn die "AJ"?? Von der habe ich noch NIE gehört. Ist das der Name von der Single in einem anderen Land, oder wie??
    Also die "I" und die "Catch33" kannst du doch gar nicht miteinander vergleichen. Die C33 war ein Album mit fünf Songs die auf mehrere Tracks aufgeteilt wurden, einer Single (Shed) und ein paar Zwischenspielen (Mind's Mirros z.B.). "I" war einfach nur ein zwanzig Minuten langer Song.
    Ich muss allerdings sagen das ich die "I" auch lieber höre, als die C33. Ist nicht so nervaufreibend. :p

    Zumal er den ganzen Rödel ja auch WIRKLICH spielen kann.
    ==> MESHUGGAH DRUMMER
     
  16. Rising_Hate

    Rising_Hate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.11.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    417
    Ort:
    oberfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 24.01.07   #16
    yeah, hab gar net gewusst, dass es die scho gibt.......die sollte doch erst noch kommen....gefällt mir gut das ding. ich hoff, ich kann die irgendwo mal anspielen :great:
     
  17. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 27.03.07   #17
    dann berichte mal, ob die kopflastig ist..
     
  18. Black Mushroom

    Black Mushroom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.06
    Zuletzt hier:
    16.05.13
    Beiträge:
    382
    Ort:
    rüsselsheim - in the hole
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 28.03.07   #18
    Ich würde mal gerne wissen ob die jetzt eine Tiefe oder hohe Saite mehr hat. Weil irgendwo hab ich mal auf einer website gelesen das es "neue Höhen" geben soll und da war das RG2228 Modell..
     
  19. Marsman

    Marsman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    170
    Erstellt: 28.03.07   #19
  20. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 28.03.07   #20
    da muss man sich wohl mal wieder ein wenig mir der theorie auseinandersetzen, um das gerät zu beherrschen.. wie das wohl mit der bespielbarkeit ausschaut

    naja, ich kauf mir den sommer erstmal ne siebensaiter..
     
Die Seite wird geladen...

mapping