a-gitarre für 100€

von unr34l, 29.09.06.

  1. unr34l

    unr34l Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.06
    Zuletzt hier:
    3.07.13
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 29.09.06   #1
    hi

    ich spiel e-gitarre, und des schon richtig gut, aber ein paar akustig stücke von liedern will ich auf akkustik spielen, deshalb such ich ne billige die aber auch etwas drauf hat, nicht 30 € qualität, aber au net "die beste"

    mfg unr34l
     
  2. Flo.O

    Flo.O Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.06
    Zuletzt hier:
    25.01.09
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 01.10.06   #2
    da ich mir das Trauerspiel jetzt schon seid einigen Tagen angucke und sich noch immer niemand dazu erbarmt hat, dir eine Antwort zu geben werde ich das jetzt mal versuchen zu tun.
    Generell ist es ziemlich schwer für 100€ eine vernünftig klingende Gitarre zu finden, von der Bespielbarkeit mal ganz abgesehen.
    Wenn du wirklich öfter mal auf dem Ding spielen und daran Spass haben willst, solltest du vielleicht darüber nachdenken etwas mehr zu investieren.

    Falls du aus finanziellen Gründen nicht so viel Geld ausgeben kannst/möchtest, musst du halt versuchen das bestmögliche zu bekommen.
    Geh halt mal in ein Musikgeschäft in deiner Nähe und spiel ein paar Gitarren in dieser Preisklasse an. Lass dich ruhig von den Verkäufern beraten, die meist doch recht kompetent sind (nunmal abgesehen vom MusicStore-Köln Personal), sag ihm was du erwartest und wieviel du ausgeben kannst (versuch ruhig den Preis hunterzudrücken;))
    Meist haben die ganz manierliche Hausmarken da, bei denen du eben nur für die "Qualität"^^ und nicht für den Namen bezahlst...

    Ich würde nicht umbedingt blind auf die Erfahrungsberichte von anderen Usern aus dem Board eingehen, schliesslich gibst du viel Geld aus, und wenn dir die Gitarre später nicht gefällt...

    Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bischen helfen;)
    MfG Flo
     
  3. Chrisn12345

    Chrisn12345 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    23.10.15
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 01.10.06   #3
    Hi,

    also für 100€ wirst du wirklich nichts Vernünftiges bekommen.
    Ich weiß ja nicht wie eng dein finanzieller Ramen ist, aber wenn du noch 80-90 € drauflegst (ist ja auch nicht die Welt) hab ich ne echt geile Gitarre für dich;

    Yamaha FG 700 MS

    YAMAHA FG-700 MS AKUSTIK-GITARREN 6 Saitige OG5318 Musik-Schmidt Frankfurt

    Ich hab echt lange nach ner guten und günstigen Gitarre gesucht und was besseres hab ich für das Geld echt nicht gefunden.
    Ich bin echt begeistert von dem Teil;

    Hört sich geil an

    Hat ne masive Decke, (und die brauchst du auf jeden Fall, und ne Gitarre mit ner masiven Decke wirst du kaum billiger bekommen)

    Und spielt sich echt geil, wobei das natürlich auch immer individuell ist, vielleicht kommst du mit der gar nicht klar.

    Und auch wenn sie in dem Link oben mit 200€ angegeben ist, bekommst die auch schon für 185-190€

    Also wenn du die Möglichkeit hast; einfach mal in ein Musikgeschäfft und anspielen und eben mal ins Sparschwein gucken, ob es das hergibt.

    Aber wie mein Vorredner schon sagte; das wichtigste ist, daß du selber ne Gitarre anspielst. Nur so weißt du, was zu dir passt.
     
  4. momo&guitar

    momo&guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.06
    Zuletzt hier:
    5.03.08
    Beiträge:
    157
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 06.10.06   #4
    für rund 100 euro bekommst du eine Yamaha c40 .die ist für ihren preis top in ordnung
    die klingt ein bisschen tiefer als andere akkustik gitarre .meiner meinung nach sehr schön

    gruß
    Momo
     
  5. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 06.10.06   #5
    Oder schlicht und einfach:
    Spade Starter Set Westerngitarre Natural
    Ist alles dabei und schlecht ist sie auch net.

    Oder:
    REDWOOD JTR-1 Travelgitarre AKUSTIK-GITARREN 6 Saitige OG5536 Musik-Schmidt Frankfurt
    (Ey, die is sowas von geil..... Dose mit Hals - passt überall rein :D )


    Ansonsten kann ich nur sagen: 100€ ist wirklich etwas karg, für 200€ bekommt man dagegen schon wirklich gute Gitarren:
    REDWOOD D-1 NS Natural Satin AKUSTIK-GITARREN 6 Saitige OG4135 Musik-Schmidt Frankfurt
    Oder halt auch die Yamaha FG :great:
     
  6. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 07.10.06   #6
    hast Du auch schon mal an etwas Gebrauchtes gedacht?
     
  7. calaan

    calaan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.05
    Zuletzt hier:
    21.07.07
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 09.10.06   #7
    https://www.thomann.de/de/epiphone_dr100_westerngitarre.htm

    ich habe diese gitarre hier. die saitenlage ist recht hoch, aber der klang ist schön. die decke ist massiv. die 129€ dafür wären in keinem fall schlecht investiert(wie dir die saitenlage passt, musst du halt gucken, am besten mal anspielen)
     
  8. [HWOS] g30rG

    [HWOS] g30rG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.06
    Zuletzt hier:
    2.10.15
    Beiträge:
    1.148
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    2.785
    Erstellt: 10.10.06   #8
    am besten waers schon du würdest n bissl was drauflegen...für 100 kriegste echt nichts tolles. yamaha kann man imho eigentlich immer empfehlen, aber erwarte in diesem preissegment nicht allzu viel

    achsooooo....... und :
    pfui, sowas sagt man nicht über sich selber. auch wenn es stimmt (davon geh ich bei dir aus :D )
    normalerweise macht man sich schlechter als man is. wenn man von sich überzeugt ist, dann lässt man das "sich-schlechter-machen" weg, aber mehr auch nicht! sag das nexte mal : "ich spiele gerne und oft" oder sowas

    mfg g30rG

    PS: sorry für das rumgemeckere
     
Die Seite wird geladen...

mapping