achat 115 suba (b-stock)im Eimer - lieber anderes Modell?

von Jonny Deere, 30.09.16.

Sponsored by
QSC
  1. Jonny Deere

    Jonny Deere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.16
    Zuletzt hier:
    8.03.18
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.09.16   #1
    Hallo Leute!

    Bin gerade zu tiefst enttäuscht von meinem Geburtstagseinkauf... Es sollte ein Subwoofer zu meinen ZLX12P dazukommen. Da entschied ich mich für den achat 115 suba von the box pro. Da dieser kurz vor meinem Geburtstag jedoch nicht mehr verfügbar war, habe ich mir einen aus dem B-Stock bestellt. Heute kam dann das Paket. Größer als der Karton und die Freude am auspacken dieses Subs ist jedoch nun meine Enttäuschung.
    Angeschlossen.... Hmm... Klang total vermatscht... Und trotz 1/5 Lautstärke kam dann plötzlich ein in den Ohren äußerst schmerzhaftes Störgeräusch... Sowas wie ein 50hz-Brummen in total schlechter Qualität. Riesen Schock bekommen, also ausgeschaltet, Signalstecker raus... An.... warten... BRUMMMM... Jetzt bin ich echt sauer darüber, alles wieder zurückschicken zu müssen und Frage mich, ob ich nicht lieber ein anderes Modell nehmen sollte...

    Zu meinen Anwendungszwecken und Vorraussetzungen:
    Bin jetzt 16 und auf der Suche nach dem ein oder anderen Gig, dazu gehören für mich insbesondere
    -Kleine Partys(>30 Personen)
    -Kleine Konzerte(>100 Personen, Cajon, Gitarre, Gesang, E-Piano)
    -Hintergrundbeschallung für kleinere Events

    Ich habe maximal 650€ zur Verfügung, eine Schutzhülle sollte im Preis einbezogen sein, wenn nötig auch Blue Wheels(sofern Bohrungen vorhanden). Ganz wichtig: AKTIV
    Ich tendiere nun zum ZXA-1 Sub von EV... Was sagt ihr? Eher den kleinen EV, einen "heilen" the box oder was ganz anderes?

    Danke schon einmal für Antworten im voraus!
    LG
     
  2. mHs

    mHs PA-MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    2.383
    Kekse:
    46.840
    Erstellt: 30.09.16   #2
    Egal ob Neuware oder B-Stock, das Gerät sollte technisch OK sein. Andernfalls wird der Händler das Teil zurück nehmen (müssen).

    Die Achat-Bässe kenne ich aus eigener Anwendung nicht.
    Eine Kombiation aus 2 ZLX12P und 2 ZXA1 Sub betreibe ich öfter, habe eben noch wieder eine Band darüber gemischt. Ich mag die Kombination. Klingt "rund", kommt schön tief und ist dabei wenig agressiv.
    Zu der von dir beschriebenen Besetzung (Cajon, Gitarre, Gesang, E-Piano) sollte das auch passen. Ich hatte eben auch E-Bass (5-Saiter) und Cello mit gutem Tonabnehmersystem. Geht auch gut.
    Solltest du irgendwann erweitern wollen, dann könntest du einen weiteren Sub dazu nehmen.

    Ein Tip noch aus der Praxis: Bevor du dir eine Distanzstange zulegst, um ein Top über dem Sub zu positionieren, tausch den vorhandenen Flasch gegen einen mit M20 Gewinde aus. Der von K&M ist funktioniert, ist allerdings etwas zu groß im Durchmesser. Den musst du dann leider etwas abdrehen (lassen). Wenn du den im Sub eingebaut hast, dann kannst du mit entsprechender Distanzstange die Tops aber wesentlich robuster und ohne Wackelei auf Höhe bringen.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Jonny Deere

    Jonny Deere Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.16
    Zuletzt hier:
    8.03.18
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    0
    Erstellt: 30.09.16   #3
    Dankeschön!

    Insbesondere für den Tip mit dem Flansch. Ich werde dann von einer Rückgabe gebrauch machen und mir erstmal einen ZXA sub anschaffen mit Schützhülle.

    LG
     
  4. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    3.322
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    1.769
    Kekse:
    41.096
    Erstellt: 30.09.16   #4
    Lustig. Genau das habe ich bei meinem Sub (RCF Sub 702ASII) auch gemacht, um eine stabile Lösung zu bekommen. Die Alternative (Distanzstange mit Klemmring) ist nämlich in der Summe deutlich teurer.
     
  5. mHs

    mHs PA-MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    01.07.07
    Beiträge:
    5.376
    Zustimmungen:
    2.383
    Kekse:
    46.840
    Erstellt: 30.09.16   #5
    Ich halte eine M20-Verschraubung auch auf Dauer für deutlich robuster.
     
Die Seite wird geladen...

mapping