Adam H8X vs Yamaha HS8

G

GLDBTZ

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
18.04.21
Beiträge
2
Kekse
0
Guten Morgen,

ich bin gerade dabei zu entscheiden, welche der beiden Monitore ich kaufen werde.
Mein Zimmer ist bereits akustisch angepasst und groß genug für 8er Monitore.

Beim H8X sagt man ja, dass die Höhen zu stark ausgeprägt seien und dafür die Low-Mids fehlen.

Ich werde mit diesen Hip Hop produzieren (verurteilt mich nicht;))

Habt ihr Erfahrungen mit den beiden?

Beste Grüße
 
mavy

mavy

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.05.21
Registriert
15.11.10
Beiträge
142
Kekse
86
Moin,

vermutlich meinst du den Adam A8X oder T8V? Einen H8X gibt es von Adam nämlich nicht. Der A8X liegt preislich mehr als doppelt so hoch wie die HS8, vergleichbar wäre der T8V.
Ich habe die HS8, sie machen einen sehr guten Job. Die T8V kenne ich persönlich nicht. Manche mögen den oft einen Tick präsenteren Hochtonbereich der Adams, andere nicht.

Aber bei Monitoren gilt ja immer: Am besten in der eigenen Umgebung probehören.
 
G

GLDBTZ

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
18.04.21
Beiträge
2
Kekse
0
Oh, das merke ich jetzt erst. Meine natürlich die A8X :)

Jap, das hab ich mir auch überlegt.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben