Advisory (New Metal)

von void, 30.05.06.

  1. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 30.05.06   #1
    www.myspace.com/advisorymusic

    ja sagt halt mal wie ihrs findet. und dass Rid of You sehr duenn klingt ist uns klar, also das muesst ihr nicht nohcmal kritisieren :D
    es geht mir hauptsaechlich um die anderen beiden songs.
     
  2. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 30.05.06   #2
    Ganz ehrlich:

    ihr müsst am Gesang arbeiten! Der klingt irgendwie furchtbar!
     
  3. )-(Sacrifice)-(

    )-(Sacrifice)-( Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.06.10
    Beiträge:
    1.032
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.055
    Erstellt: 08.06.06   #3
    Also ganz ehrlich gesagt finde ich die Vocals mehr als...fürchterlich, das kligt als würde ein junge im Stimmbruch bei Deutschland sucht den Superstar in der "Leider doch nicht" Sektion oder wie die heißt.. in der Dieter Bohlen die armen immer so fertig macht, "singen".
    Tut mir Leid, diese Kritik ist kontrktiv gemeint:great:
    Gitarrenriffs finde ich persönlich mittelmäßig, es sind einige ganz gute stellen dabei
     
  4. X!nyoung

    X!nyoung Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    15.04.15
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    153
    Erstellt: 11.06.06   #4
    hi void

    also ganz klar, der gesang geht garnicht.

    instrumente soweit ich hören kann gut und getimed eingespielt... die Verzerrung hört sich einwenig zu high gain an,.. fängt an zu kratzen, bass ist zu laut.

    zur melodie und atmosphäre würd ich sagen dass der song zu linear ist. es baut sich nichts auf, zu wenig abwechslung. aber das ist nunmal geschmackssache. ich sehe es zumindest so.

    aber auf keinen fall jetzt in ein künstlerisches loch fallen ;-) einfach weitermachen und die ein oder andere kritik zu herzen nehmen.

    schönen gruß


    Artur
     
  5. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 11.06.06   #5
    Gesang is grausam, die Riffs gefallen mir irgendwie
     
Die Seite wird geladen...