AKG C-3000 vs. AT-4040

von dark_desire, 07.11.04.

  1. dark_desire

    dark_desire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    16.12.06
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.04   #1
    Hi,

    ich bin auf der Suche nach einem Grossmembran-Kondensator-Mikrofon. Das Einsatzgebiet werden Vocal-Aufnahmen ( eher tiefe männliche Stimme ) sein, als Pre-Amp wird ein Focusrite Voicemaster Pro dienen. Das Mikrofon sollte über ein möglichst gutes Auflösungsvermögen verfügen und vor allem den Bassbereich schön warm und druckvoll wiedergeben. Als Varianten bin ich bis jetzt entweder auf das AKG C-3000 oder das Audio Technica AT-4040 gestossen ( die beiden Mikrofone spiegeln auch sehr gut den Preisrahmen wieder, in dem ich mich nach Möglichkeit bewegen möchte). Hat schon jemand Erfahrung mit diesen Mics? Welches der beiden würde sich wohl besser für meinen Verwendungszweck eigenen, oder gäbe es vielleicht noch ein anderes Mikrofon, dass geeigneter wäre?

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Dark_Desire
     
  2. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 09.11.04   #2
    das 4040 ist für Gesang besser

    das C-3000 ist live universeller einsetzbar
     
Die Seite wird geladen...

mapping