AKG p820 7 pin Mikrofonkabel

von dape, 16.07.20.

Sponsored by
QSC
  1. dape

    dape Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.20
    Zuletzt hier:
    16.08.20
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.07.20   #1
    Hallo, ich bin im Besitz eines AKG p820 Röhrenmikrofon und auf der Suche nach dem passenden Mikrofonkabel mit den 7 Pin XLR Steckern.
    Kann mir jemand sagen wo ich sowas nachkaufen kann?
    Die Pin Belegung wäre für mich (zwecks selbst löten) auch interessant.
    Wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Schöne Grüße
     
  2. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    26.09.20
    Beiträge:
    5.034
    Ort:
    Tübingen
    Kekse:
    57.750
    Erstellt: 16.07.20   #2
    Beim selber löten:
    Bei XLR ist es so, dass immer Pin1 der Schirm ist und die anderen einfach 1:1 durchverbunden werden.
     
  3. dape

    dape Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.20
    Zuletzt hier:
    16.08.20
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 16.07.20   #3
    hey chris_kah, schonmal ein Danke für deine Antwort, mein Problem löst das aber glaube ich nicht.
    Jeder Hersteller belegt die Pins wohl anders, ich habe mir schon ein 7 pin Kabel beim großen T bestellt, funktioniert leider nicht.
    Das Kabel hat auch die Aufgabe einen Lowcut und die Richtcharakteristiken, die im Netzteil verbaut sind zu steuern.
    Ich denke da muss man wissen was wo liegt?
     
  4. chris_kah

    chris_kah HCA PA- und E-Technik HCA

    Im Board seit:
    18.06.07
    Zuletzt hier:
    26.09.20
    Beiträge:
    5.034
    Ort:
    Tübingen
    Kekse:
    57.750
    Erstellt: 16.07.20   #4
    Eigentlich nicht, wenn man eine 1:1 Verkabelung auf den gleichen Stecker hat.
    Die normale Belegung für XLR ist 1 GND, 2 Sig+, 3 Sig -, beim 5poligen geht das weiter mit 4 Sig+ und 5 Sig-, beim 7poligen eigentlich wieder 6 Sig+ und 7 Sig-,
    aber offensichtlich kochen da manche Hersteller ihr eigenes Süppchen.
    Habe noch das hier gefunden:
    [​IMG]
    aber ob das dein Problem löst?
     
  5. dape

    dape Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.20
    Zuletzt hier:
    16.08.20
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.07.20   #5
    Ich danke dir vielmals für deine Mühe :)
     
  6. Bassturmator

    Bassturmator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.08
    Zuletzt hier:
    26.09.20
    Beiträge:
    5.026
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kekse:
    25.066
    Erstellt: 18.07.20   #6
    Hey dape,

    frag doch mal direkt beim Kundendienst von AKG. Würde mich wundern wenn die ein Geheimnis aus der Steckerbelegung machen würden...
     
  7. dape

    dape Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.20
    Zuletzt hier:
    16.08.20
    Beiträge:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.07.20   #7
    Hallo Bassturmator,
    das habe ich schon probiert. Der AKG Kundendienst hat mich an Audio Pro in Heilbronn verwiesen, die haben sich noch nicht geäussert.
    Bin mal gespannt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping