Akkordeon-Café

von Wil_Riker, 05.05.16.

  1. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    27.099
    Zustimmungen:
    4.263
    Kekse:
    116.248
    Erstellt: 05.05.16   #1
    Hallo zusammen,

    da der Chat mangels Nutzung in absehbarer Zeit abgeschaltet wird, haben wir uns entschlossen, als Ersatz hier einen (weitgehend) unmoderierten Thread für Smalltalk innerhalb der Akkordeon-Community zu eröffnen. Als einzige Vorgaben sind unsere bekannten Board-Regeln zu beachten.

    Viel Spaß!
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
  2. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.141
    Kekse:
    33.793
    Erstellt: 05.05.16   #2
    ja sehr schön!

    Das trifft sich gut...jetzt ne Runde ins Café - da kann ich meine müden Beine entspannen!

    Denn heute war ja Traumwetter - ideal für eine richtige Vatertagstour - standesgemäß versteht sich!

    Ziel war eigentlich der Blaufelsen bei Blaubeuren

    Blaubeuren.jpg

    ... aber da hats sakrisch geblasen ...

    drum sind wir "runter" an den Blautopf und haben der schönen Lau einen Besuch abgestattet. :)

    schöne Lau.jpg

    Mit ordentlichem Vesper - mit ordnungsgemäßen Zutaten für Vatertagsausflüge:great:

    Brotzeit.jpg

    und den wirklich sehr blauen Blautopf beguckt und weil wir ja als Ausflügler in die Natur raus sind haben wir natürlich auch unsere (handbetriebenen) Gettoblaster mitgenommen für die Mugge.:D

    am Blautopf.jpg

    Schön war´s, hat Spaß gemacht, aber dafür hab ich jetzt sakrisch müde Beine und so n Kaffee mt Schuß würd mir jetzt reinlaufen!:rolleyes:

    Bedienung!:cheer:
     
    gefällt mir nicht mehr 9 Person(en) gefällt das
  3. Wil_Riker

    Wil_Riker Threadersteller Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    27.099
    Zustimmungen:
    4.263
    Kekse:
    116.248
    Erstellt: 08.05.16   #3
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. mariemusicart

    mariemusicart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.13
    Zuletzt hier:
    24.02.18
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wellerlooi,Niederlande
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    199
    Erstellt: 23.06.16   #4
    Sagt mal Ihr Lieben,
    gab es eigentlich ein Akkordeonautentreffen 2016 bei Reini in Wuppertal... Ich hab irgendwie den Kontakt verloren, bzw. nix gefunden...
    Liebe Grüße Euch Allen mariemusicart
     
  5. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.141
    Kekse:
    33.793
    Erstellt: 24.06.16   #5
    Hallo Mariemusicart,

    zumindest mir ist nix bekannt , dass eins stattgefunden hat. Ich vermute der plan ist da (gewesen) aber den Wirrungen und dem Stress des (Arbeits-)Alltags zunächst zum Opfer gefallen.

    Eventuell gabs in privater Regie im kleinen Kreis ein Treffen, aber wie geagt - zumindest mir ist nix bekannt.
     
  6. lil

    lil Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    4.043
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    27.042
    Erstellt: 24.06.16   #6
    mir ist bekannt, dass dieses Jahr in Wuppertal nix war und nix sein wird.
     
  7. mariemusicart

    mariemusicart Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.13
    Zuletzt hier:
    24.02.18
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Wellerlooi,Niederlande
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    199
    Erstellt: 24.06.16   #7
    Ok,
    Schaade...,aber noch schader wärs gewesen, wenn ich's verpasst hätte...
    Ich hatte sonst überlegt was in Kefeld zu organisieren...
    Mal sehen... Ich ziehe im Herbst in die Niederlande um...
    Vielleicht kann ich trotzdem für nächstes Jahr was organisieren...
    Ganz liebe Grüße an Euch, liebe Inge und Max
    Marie
     
  8. Tobias_1973

    Tobias_1973 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.15
    Zuletzt hier:
    9.06.18
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    216
    Kekse:
    4.814
    Erstellt: 01.07.16   #8
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade Tränen gelacht über das folgende Video, das unser liebes Mitglied "Klangbutter" auf Vimeo veröffentlicht hat. So etwas infernalisches habe ich bis dato noch nicht gehört! :D:D:D:D:D:D
    Vielen Dank für das tolle Video, Klangbutter! Dafür hast Du eigentlich alle Kekse verdient, die ich auf Lager habe. :D:D:D:D:D:D:D:D:D



    Viele Grüße,
    Tobias
     
    gefällt mir nicht mehr 5 Person(en) gefällt das
  9. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.141
    Kekse:
    33.793
    Erstellt: 01.07.16   #9
    Ja das Video ist gnadenlos gut und verdient eigentlich einen Ehrenplatz ganz oben im "Funktions und Reparatursub"!

    So alles in einem hatte ich noch nicht ganz.... bei meiner ollen Verdi hatte die Nase auch was vom Spiel und bei meiner Atlantik konnte man auch sagen,: " alle Taste gibte Tone von sich "... und zwar gleichzeitig - :Ddafür roch die nicht und war auch kaum verstimmt.

    Aber ganz klar: so schön auf den Punkt bringt das immer wirklich nur Oove! :great:
     
  10. Tobias_1973

    Tobias_1973 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.15
    Zuletzt hier:
    9.06.18
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    216
    Kekse:
    4.814
    Erstellt: 01.07.16   #10
    Ich habe etwas vergleichbares im Keller: das Instrument habe ich von einer nun 93 -jährigen Nachbarin meiner Eltern geschenkt bekommen. Als ihre Familie in Wuppertal ausgebombt wurde, ist sie noch einmal zurück ins brennende Haus gerannt und hat den Koffer mit diesem Akkordeon rausgeholt - mehr blieb vom Haustand nicht erhalten. So gesehen ruhe das Akkordeon in meinem Keller in Frieden. :-)
     
  11. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.141
    Kekse:
    33.793
    Erstellt: 01.07.16   #11
    Dann haste also eine (Akkordeon-) Leiche im Keller! :D
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  12. Tobias_1973

    Tobias_1973 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.15
    Zuletzt hier:
    9.06.18
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    216
    Kekse:
    4.814
    Erstellt: 02.07.16   #12
    So sieht's aus! :D Aber man erkennt noch, dass der Grundklang wohl mal ganz hübsch war. Sehr weich und recht leise, aber auch sehr einfach ausgestattet: fester vierchöriger Bass und dauerhaft Tremolo im Diskant.
     
  13. morigol

    morigol Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    06.11.11
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Kurpfalz (Mannheim-Heidelberg)
    Zustimmungen:
    809
    Kekse:
    13.471
    Erstellt: 02.07.16   #13
    Diese Dinger tauchen regelmäßg auf. Heute morgen gerade war wieder mal so ein Teil auf dem flohmarkt.

    Eine Student in weiss mit 3! Reihen im Bass. Das hatte ich in der Bauform noch nie gesehen.
    Ich wollte eigentlich nur wissen, was das für drei Reihen sind. Der Klang und geruch war entsprechend der Zeit, die das Teil zig Jahre in einem muffigen Keller gestanden hat.

    Aber: man konnte durchaus noch etwas besser darauf spielen als in OOOOWEs video.

    Die Verkäuferin war dann aber sehr erstaunt, dass ich das Teil nicht für die preiswerten 200 Euronen habe kaufen wollen... Sie hätte sich ja erkundigt, das Instrument wäre mehr als 500 Zacken wert. :)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  14. lil

    lil Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    4.043
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    27.042
    Erstellt: 02.07.16   #14
    Das Instrument ist bestimmt mehr als 500 Zacken wert ... bei Einsetzen der richtigen Einheit für "Zacken"!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. darccord

    darccord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    838
    Erstellt: 02.07.16   #15
    Gebrüllt vor Lachen und hatte Pippi in den Augen :D

    Gnadenlos gut :great:

    Toni
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. suxeedJo

    suxeedJo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Zuletzt hier:
    20.06.18
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    195
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 12.07.16   #16
    ...ist doch ganz klar, ist ja auch ein Akkordeon !
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. lil

    lil Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.04.08
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    4.043
    Ort:
    St. Georgen im Schwarzwald
    Zustimmungen:
    2.230
    Kekse:
    27.042
  18. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.141
    Kekse:
    33.793
    Erstellt: 07.08.16   #18
    Sommerzeit ist Reisezeit!

    Ab und zu fröhne ich noch meinem zweiten Hobby und lasse mich gemütlich durch die Landschaft fahren ...

    Dampfeiisenbahn-IMGP3921.jpg

    Und weil´s auf der Rückreise recht schönes Wetter war, ich übers Wochenende so gut wie immer ein Spielzeug mit dabei habe, die Autobahn wie immer voll war und ich drum über´s Land gefahren bin, habe zwischendurch auf der schwäbischen Alb eine Pause eingelegt...

    Blick vom Breitenstein war schön,...

    Breitenstein-IMGP4075.jpg

    ...aber an der Stelle ohne Schatten und sehr bevölkert. Drum bin ich noch n Stück weiter gelaufen Richtung Randecker Maar und habe dort auf einer Anhöhe eine sehr nette, schattige, ruhige "Spielbank" gefunden und n bissl Mugge gemacht...

    Spielbank am BreitensteinIMGP4089.jpg

    -> war durch diese Unterbrechung eine sehr angenehme Rückreise!:)
     
    gefällt mir nicht mehr 8 Person(en) gefällt das
  19. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.141
    Kekse:
    33.793
    Erstellt: 14.08.16   #19
    Im Frühtau zu Berge...

    was gibt es schöneres als auf einem Berg (oder mal mindestens auf einem Hügel) den Sonnenaufgang anzuschauen und Musik zu machen?

    ...dachte ich mir und weil dort die Aussicht auf meine derzeitige Heimatstadt mit Blick auf die aufgehende Sonne einfach sehr schön ist, habe ich mir den Birkenkopf ausgeguckt. Dass man da in der Regel nie alleine ist (iss ja schließlich mitten im Großstädtle!) und immer ein paar andere Frühaufsteher, Spätheimgeher oder auch einfach nur übriggebliebene vorfindet, hat mich nicht gestört.

    Birkenkopf Sonnenaufgang.jpg

    -> Der Sonnenaufgang war sehr schön
    --> aber leider habe ich die 18 Grad und den Wind unterschätzt... so dass trotz (sehr frühmorgendlicher) Sonne die Finger schnell klamm wurden und das Spielen kein wirklicher Genuss war.

    ---> war trotzdem ein schöner Start in den Tag!

    Birkenkopf frühmorgens.jpg

    ... Und wer s nicht weiß:

    Der Birkenkopf in Stuttgart ist einer von mehreren sogenannten "Schutthügeln" auf den man den ganzen Häuserschutt der zerbombten Stadt aufgehäuft hat, was den Hügel dann um 40 Meter wachsen ließ. Und als Mahnmal und Erinnerung daran, was passiert, wenn das Volk einfach ohne das Hirn einzuschalten Parolenklopfern und Populisten hinterherspringt, hat man auf dem Gipfel ein paar Hausreste offen deponiert.

    Birkenkopf-IMGP9380.jpg

    So und jetzt gibts erstmal ein ordentliches zweites Frühstück und eine Kanne Tee!
     
    gefällt mir nicht mehr 9 Person(en) gefällt das
  20. maxito

    maxito Mod Akkordeon Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    5.624
    Ort:
    Daimlerhofen
    Zustimmungen:
    3.141
    Kekse:
    33.793
    Erstellt: 11.09.16   #20
    ... Er schon wieder!

    Schlafverweigerer! Senile Bettflucht! ....:eek:

    :tongue:-> Egal!

    - Früh morgens ist es einfach sehr schön draußen in der Landschaft! Da hat die Welt noch ganz andere Farben als den Rest des Tages. Und weil der Sommer sich noch hält, hab ich mich mal wieder früh auf den Weg gemacht, um den Sonnenaufgang musikalisch zu begrüßen. Und so bin ich losgezogen an den Rand der Schwäbischen Alb. Oberhalb der Uracher Wasserfälle, zu den "Rutschenfelsen" um genau zu sein.

    Und weil man die schönsten Plätze nicht mit dem Auto erreicht, ist Fußmarsch angesagt, bis man an der "Kante" angelangt ist, wo man schön ins Tal und in die Ferne sieht.

    Fussmarsch.jpg

    ...mal gucken... Ah! Das sieht doch gut aus! Da gehn mer hin!

    Rutschenfelsen frueh morgens.jpg

    Und nach dem Fußmarsch schauen, was man von dem Aussichtspunkt aus schönes sieht.

    Blick von den Rutschenfelsen.jpg

    -> Schöner Ausblick! ... so gefällts mir!
    (nebenbei noch n bissl ausschwitzen)

    Blick ins Ermstal.jpg
    (Blik ins Ermstal - den Wasserfall kann man auf dem Bild leider nicht hören :D)

    ...Dann kann s losgehen:

    Morgenmugge.jpg

    Schön wars!:m_akk:

    -> Und jetzt n schönen Kaffee und ne Butterbrezel und ein Laugenweckle mit Butter und Honig!:coffee: :great:

    ...auf jeden Fall war das schon mal ein sehr schöner Anfang von dem Tag!:)
     
    gefällt mir nicht mehr 7 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping