Aktivboxen stören Funk-Mikro?

von lucca123, 09.04.06.

  1. lucca123

    lucca123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.06   #1
    Wir benutzen ein Funkmic von AKG SR40.
    Sobald eine Aktivboxe zur PA als Monitor mitbenutzt wird, stört diese den Empfänger und es gibt eine Art Rückkopplung.

    Kennt jemand dieses Problem auch? Und eine Lösung?

    Danke.
    Lucca
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 09.04.06   #2
    gibts das problem auch bei passiven moni's?
     
  3. lucca123

    lucca123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.04.06   #3
    Wir benutzen einen Powermixer mit 2 passiven Hauptboxen und 3 passiven Monitoren. Das funktioniert problemlos mit dem Funkmic.
     
  4. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 09.04.06   #4
    Die Frage ist, ob das eine akustische oder elektromagnetische Rückkopplung ist.
    Beschreib mal den Effekt näber (pfeifen?) und ob er
    a) auftritt, wenn du das Mic von hinten an die Box annäherst oder
    b) wenn der Empfänger der Funkmics in der Nähe der Box ist.
     
  5. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 09.04.06   #5
    carl hat das eigentlich ja schon recht gut eingegrenzt...

    -könnte entweder ein garnz normales feedback sein
    dann die übliche vorgehensweise, ausrichtung, eq,pegel checken.

    -aktivbox stört empfänger des funkmics
    empfänger weiter weg positionieren

    - sender stört das modul in der aktivbox
    da ist guter rat teuer, das wird wohl nicht einfach zu lösen sein..

    ist ein problem das mit so noch nie untergekommen ist..
    um was für eine aktivbox handelt es sich denn?
    ist es dir möglich das geräsuch genauer zu beschreiben? ich weiß sowas ist schwer. ist es ein hoher oder tiefer ton? bleibt die lautsrärke konstant oder schwingt es sich auf? veränert sich tonhöhe und oder lautstärke wenn ud mit dem mic nahe an die aktivbox gehst? und wirds dann auch wieder anderst wenn du wieder weiter weg gehst?
     
  6. lucca123

    lucca123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.06
    Zuletzt hier:
    13.04.06
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.06   #6
    Wir haben die Störung schon bei 2 verschiedenen Aktivboxen festgestellt. Marke weiss ich nicht mehr.
    Es ist eindeutig kein normales Rückkoppeln. Das Geräusch klingt ein wenig wie ein pumpendes Hin- und Herwoppeln.
    Der Abstand der Aktivboxe zum Empfänger war jeweils ca. 2 - 4m.

    Lucca
     
Die Seite wird geladen...

mapping