Aktive EMG's, Batterie-Verbrauch?

von Cornholio33, 27.01.07.

  1. Cornholio33

    Cornholio33 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Feuchtwangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 27.01.07   #1
    Hi!

    Ich hab von der Technik in Aktiven PU's (und auch sonstens bei Gitarre) relativ wenig Ahnung. Meine Frage ist nur:
    Reicht es wenn ich bei meiner LTD MH 400 (eben EMG 81/85) den Lautstärke-Poti auf ganz "aus", also leise, drehe, oder muss ich das Kabel rausziehen (was ich ziemlich oft vergess), um die Batterie nicht zu belasten?

    gruß Corni
     
  2. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 27.01.07   #2
    Puhh... ich glaub, dass das "ganz aus" drehen reichen dürfte und außerdem geht so eine Batterie nicht allzu schnell leer und teuer sind die auch nicht. ;)
     
  3. Dark Path

    Dark Path Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.06
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.07   #3
    Du musst den Stecker rausziehen - so steht es zumindest in der Bedienungsanleitung.
     
  4. Cornholio33

    Cornholio33 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    5.11.11
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Feuchtwangen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 27.01.07   #4
    Mist. Hätt ich auch selber ergooglen können. Aber Danke :)


    gruß Corni
     
Die Seite wird geladen...

mapping