Akustik-Amps

von VidSicious, 29.07.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. VidSicious

    VidSicious Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.07
    Zuletzt hier:
    2.12.14
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Südbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.07   #1
    Da ich bisher nichts gefunden habe, dachte ich, ich bin mal gaaanz mutig und starte ein neues Thema: Akustik-Verstärker:D

    Persönlich bin ich gerade auf der Suche nach einer Combo mit folgenden Eigenschaften:

    mind. 20 Watt RMS
    2-Kanal: 1x Gitarre 1x Mic
    bis € 500
    alles andere wäre "nice to have", aber eben kein "must".

    Aktueller (theoretischer, weil ungetesteter) Liebling ist der Behringer ACX900.
    Bei den Stromkollegen kommt Behringer ja überhaupt nicht gut weg, wie sieht's auf der Akustik-Seite aus. Oder vielleicht hat Behringer ja generell jetzt bessere Amps?

    Wie sind Eure Erfahrungen/Meinungen?
    Gruss
    VidSicious
     
  2. Held2000

    Held2000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    3.02.08
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.07   #2
    Also ich finde die kleinen Behringeramps taugen nicht viel. Aber die größeren so ab 60 Watt sich gar nicht mal so schlecht. Die kann man gebrauchen. Wieso gehst du nicht mal mit deiner Klampfe in ein Musikgeschäft und spielst mal auf ein paar Amps. Danach weißt du auf jeden Fall was dir so gefällt. Zu Hause kannste dir das mal alles überlegen und wenn die Preise dir nicht so gefallen, dann kannste es ja im Internet suchen. Da ist das meiste eh billiger ;-)
     
  3. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.243
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.988
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 29.07.07   #3
    Hi VidSicious,

    ich kann dir aus eigener guter Erfahrung den Roland AC-60 sehr empfehlen: klick

    Ich besitze ihn seit 3 Jahren und betreibe ihn mit meiner Variax Acoustic, einer Gibson Archtop und als Klein-PA für meinen Boss Micro BR. Auch am Mikro (der Amp besitzt Phantomspeisung) macht er eine sehr gute Figur.

    Im Übrigen gibt es im Board schon einige Threads, die sich mit Akustikamps beschäftigen, vllt führst du dir die mal zu Gemüte:
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/138858-fuer-akustikverstaerker-gibt-es.html
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/150348-akustikamp-oder-preamp.html
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/206462-wer-kennt-marshall-as100d-acousticcombo.html
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/80351-lohnt-es-sich-einen-amp-fuer-gitarre-kaufen.html

    Greetz :)
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping