Akustik Gitarre für einen Anfänger

von Zumbl, 24.12.04.

  1. Zumbl

    Zumbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #1
    Guten Tag die Herren und Damen,

    ich hab mir überlegt mir vielleicht demnächst eine günstige aber gute A-Guitar zuzulegen.
    Ich spiele schon bass, kenn mich also schon ein wenig aus mit Noten und so.
    Nur ich habe keine Ahnung auf was man bei ner A-Guitar achten muss beim kauf.

    Könnt ihr mir irgendwas empfehlen?
     
  2. De Meiser

    De Meiser Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    3.01.05
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #2
    Sag erstmal, ob Konzertgitarre oder Westerngitarre, wenn du weißt was, der Unterschied is (1. weil man sichs vielleicht denken kann 2. weil du's vielleicht auch so weißt 3. weil du es hier viellecith gelesen hast).
     
  3. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.12.04   #3
    Jo, und schlecht wäre auch nicht eine ungefähre preisvorstellung,

    weil es gitarren von 19 € bis ein paar tausend € gibt.
     
  4. Zumbl

    Zumbl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.04
    Zuletzt hier:
    26.12.06
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.12.04   #4
    den unterschied kenn ich nicht. aber ich nehm mal einfach an, dass ich ne western will.
    naja, so im raum 100-200€
    oder klingen die da nach nichts?
     
  5. thommy

    thommy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    4.586
    Ort:
    its better to burn out than to fade away ?? ...
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.456
    Erstellt: 25.12.04   #5
    Ein Ton kommt aus (fast) allen raus, :D

    aber wie der ton halt klingt, wie sie sich stimmen lässt, wie die bespielbarkeit ist, etc.

    Ich hab auch ne billige Gitarre und spielen kann mann auf der auch.

    Für 200€ sollte schon was einigermaßen anständiges drinn sein,
    da ich aber nicht soo viele akustikgitarren getestet habe,
    überlasse ich die Entscheidung welche die beste is lieber den andern. :)
     
  6. Chaos Keeper

    Chaos Keeper Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    13.03.16
    Beiträge:
    2.225
    Ort:
    Da wo Axolotl, nur woanders
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.520
    Erstellt: 02.01.05   #6
    Moin,
    Meine kleine Schwester möchte sich eine Gitarre für max. 50 Euro kaufen, was könntet ihr ihr empfehlen? Sie wollte schon die hier kaufen, wovon ich ihr abriet! Sie wollte die Gitarre nur um ab und zu auf Zeltlagern z.B. zu klimpern! Also: Irgendwelche Empfehlungen?

    Greets Kai

    P.S.: @Topic-Eröffner: Sorry, wollte nur das Forum nicht unnötig mit zigtausend Threads zu überfluten.
     
  7. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 02.01.05   #7
  8. whir

    whir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    10.06.16
    Beiträge:
    1.108
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    292
    Erstellt: 02.01.05   #8
    Aus dem Angebot: «Westerngitarre ~ Konzertgitarre»

    Ja was denn jetzt? Von der Bauweise sind das alles Konzertgitarren, aber anscheinend mit Stahlsaiten, wie es weiter unten steht. Da es viel billiger als 25€ gar nicht geht, tipp ich nicht auf eine ausgefeilte Sonderkonstruktion ;) anders gesagt, die fliegen entweder wahrscheinlich sehr bald auseinander, oder sie sind so robust gebaut, dass sie klingen wie ein Brett mit Drähten drauf. Was auch immer, ich glaube nicht, dass man in der Preisklasse überhaupt eine Empfehlung aussprechen kann. Wenn deine Schwester sowas unbedingt zu dem Preis haben muss, soll sie es probieren. Ich bin auf einen Testbericht gespannt.
     
  9. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 03.01.05   #9
    hi

    ich hab mir damals, als ich n 3/4 jahr gitarre gespielt hab ne 12-saitige höfner ausn 70ern gekauft. bespielbarkeit klasse, preis incl neuem neuen koffer und einem satz saiten lag bei 250 euro.

    ich schlage dir vor mal bei nem musikladen zu fragen, ob die gebrauchte ham.

    du solltest beim kauf darauf achten, dass die saiten nicht so weit von den bünden abstehen, und gucken, ob der hals der länge nach verdreht ist, dann kannste se nämlich als brennholz benutzen *g*...

    falls du ne echt gute gitarre willst spar noch ne weile und nimm ne yamaha apx oder cpx, die ham n gutes pickup drin.

    'greets'
     
  10. bizkit_the_sam

    bizkit_the_sam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    29.08.05
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.05   #10
  11. masle

    masle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    6.06.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.05   #11
    @ bizkit_the_sam:

    und bist du mit der Cort zufrieden? Bin immer noch am überlegen mir eine Western im Preisniveau bis 200€ zu holen...

    Die würde ja auch in das Preissegment passen, also würde ich mich über nen Feedback von dir zur Cort freuen.

    mfg masle
     
  12. bizkit_the_sam

    bizkit_the_sam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    29.08.05
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.01.05   #12
    Ja mach ich gern. aber ist no net angekommen (hab erst gestern bestellt). Aber von den Daten her ist die für den preiß mehr als gut.
     
  13. Safari

    Safari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    23.07.06
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 10.01.05   #13
    Hi Zumbl!

    Westerngitarre: Stahlseiten, lauterer Klang, schmaleres Griffbrett (ähnlich wie bei E-Gitarre, vermutlich angenehmer für dich)
    Konzertgitarre: Nylonseiten (drei davon sind mit Draht umwickelt, also nicht verwechseln mit Stahl), breites Griffbrett

    Schau dich mal Yamaha und Ibanez um. Ibanez wird hier im Forum immer als recht gut auch bei günstigeren Modellen gehandelt (ich selbst kann dazu nichts sagen, mag die Gitarren irgendwie nicht). Bei Yamaha ist das eigentlich der Fall (habe noch nichts anderes gehört).
    Bei Fender habe ich keine Ahnung.

    Die Cort Earth100 ist ganz ordentlich, habe sie mal angespielt und keine auffallenden Tücken erkannt. BizkittheSam wird dir aber bestimmt noch mehr dazu sagen können.

    Hast du schon im Net mal was entdeckt, was dir evtl. zuspricht?
     
Die Seite wird geladen...

mapping