Akustikbass bei eaby!!!

von harry_coin, 05.09.05.

  1. harry_coin

    harry_coin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.04
    Zuletzt hier:
    27.04.10
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 05.09.05   #1
  2. bassterix

    bassterix Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.12.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.583
    Ort:
    Where I lay my head is home
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.680
    Erstellt: 05.09.05   #2
    Generell gilt wie immer: Man sollte nie ein Instrument kaufen, daß man nicht auch angespielt hat. Deshalb mein Vorschlag. Frag den Verkäufer ob er ihn dir zum testen zusendet. Oder kauf ihn und bei Nichtgefallen hast du sowieso ein 14 Tage Rückgaberecht. Das einzige das du bezahlen mußt sind die Versandkosten.


    Zum Instrument: Sieht optisch gut aus und bei dem Preis kann man imho auch nichts falsch machen. Das Hauptproblem eines Akustikbasses liegt eigenlich meist darin, daß er die E-Saite nicht voluminös genug verstärkt. Ich persönlich hab noch keinen gefunden der mit einer A-Gitarre mithalten konnte. Da es sich um einen Jumbo-Body handelt muß der Baß dieses Problem aber nicht haben.

    Mein Tipp: kaufen-antesten-(zurückschicken)
     
Die Seite wird geladen...

mapping