Suche ein guten und billigen Akustik Bass!!! HILFEEEE!!!!

  • Ersteller mario91
  • Erstellt am
M

mario91

Guest
Hallo,
ich wollte mir ein akustik bass kaufen! jedoch ein billiges ;) da ich es nur an manchen tagn auf der strasse benutzen will oda wenn ich mit der band iwo weg bin auf welttournee (;

ich habe mich bisschen im "woerlt weit veb" umgeschaut und habe hier so paar teile gefunden! wär nett wenn ihr mal was dazu sagn könntet und nicht nur "ebay, 90€, der letzte scheiss" wär echt voll korekt ya :D^^^^

hier paar links:

http://cgi.ebay.de/Akustikbass-Stei...hZ025QQcategoryZ46638QQtcZphotoQQcmdZViewItem


https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbb30bk_akustikbass.htm

http://www.musik-service.de/spade-ab-200ces-akustik-bass-natural-satin-prx395762100de.aspx

http://cgi.ebay.de/neuer-MPM-Akusti...14&_trkparms=72:1229|66:2|65:12|39:1|240:1318


wer sucht der findet ;)

peace out brous ;D :screwy:

cyau :)

hab noch 2 gefudnen!!!!

http://cgi.ebay.de/AB-1800J-BK-AKUS...emZ400013163983QQcategoryZ87485QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/AB-1800J-NA-AKUS...emZ400013075082QQcategoryZ87485QQcmdZViewItem
 
I

i-kili

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.11
Registriert
28.08.08
Beiträge
197
Kekse
316
Ort
bei nürnberg
benutze er doch bitte die edit-funktion ;)

und nimm mal die SuFu, da findest du massig threads über akustikbässe. lies die, und dann frag nochmal(es sei denn, das hast du schon, aber ich denke mal nicht ;P)
 
M

mario91

Guest
ich will aber nicht die threads von andren lesen ich will auf meins eine antwort bekommen, andere leute haben andere anliegen ;p
 
Easton

Easton

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.13
Registriert
19.11.06
Beiträge
1.151
Kekse
2.677
Ort
Bremen
Herzlich willkommen im Forum erstmal,
(das wollt ich auch schon immer als Erster gesagt haben

Nicht unbedingt. Die SuFu lohnt sich immer. Du musst ja nicht zwangsweise einen Thread aus 2005 nehmen,m aber oft findest du fragen zu den gleichen Modellen. Naja, bist ja noch neu ;)
 
AREA

AREA

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.21
Registriert
30.09.05
Beiträge
640
Kekse
4.368
Ort
Zuhause
Au0erdem macht es keinen Spaß, wenn auf einer Seite drei mal der gleiche Thread ist nur von jeweils einem anderen Verfasser, aber mit dem selben Inhalt. dann dreimal dieselbe Antwort zu geben. :screwy:
 
M

mario91

Guest
kann mir jez jemand was zu den bässen da oben sagen oder nicht...??

zu den 2 bässen von thomann und musik-service ist es mir eig schon recht klar..
nur zu den ebay bässen, da bin ich mir noch nicht ganz sicher..
 
L

lampeg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.11
Registriert
03.07.05
Beiträge
2.024
Kekse
1.470
Ort
da wo es bässe gibt
ich will aber nicht die threads von andren lesen ich will auf meins eine antwort bekommen, andere leute haben andere anliegen ;p


Ansich hast du ja recht, aaaaber viele Leute haben die gleichen Anliegen, und wenn das Anliegen für DICH immernoch nicht geklärt ist, dann kannst du es in einen der anderen Threads loswerden, im übrigen scheints du ja nicht die regeln gelesen zu haben, da steht der spaß auch drin ;)


Ja, zu dem HB vom großen T kann ich dir was sagen, für das geld wirklich nicht schlecht, zum einfachen üben zu Hause reicht es, für mehr wird ein Akustik Bass in der Preislage eh nichts taugen!

Und nochmal als Nachtrag, wir sind zwar nicht in der Schule, aber es ist angenehmer für alle wenn du ein bisschen Zeichensetzung und Rechtschreibung beachtest!
 
Easton

Easton

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.13
Registriert
19.11.06
Beiträge
1.151
Kekse
2.677
Ort
Bremen
Ich kann dir sagen, dass du einen guten Akustik-Bass nicht unter ~400 Mücken kriegst. Wenn überhaupt. Wenn du tatsächlich was willst, um 'auf die Straße zu gehn' ohne, dass du damit eine engere Beziehung aufbauenm willst, einfach um 'Krach' zu machen. Dann nimm den Harley Benton.

Wie lange spielst du denn schon Bass? Und was für Musik willst du damit machen??
 
M

mario91

Guest
...Ja, zu dem HB vom großen T kann ich dir was sagen, für das geld wirklich nicht schlecht, ..



Wenn man lesen könnte, würdest du sehen das der HB für mich schon geklärt ist, naja.. :screwy:



Zu Easton, ich spiele schon n knappes Jahr. Die Musikrichtung unsrer Band kann man eig. nciht richtig zuordnen. Einige Balladen, auch bissl punkiger, so von allem ein bisschen, der Bass soll gebraucht werden für kleine Akustik Auftritte usw.
 
I

i-kili

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.09.11
Registriert
28.08.08
Beiträge
197
Kekse
316
Ort
bei nürnberg
Wenn man lesen könnte, würdest du sehen das der HB für mich schon geklärt ist, naja.. :screwy:

ohne irgendwelche amtsgewalten hier im forum inne zu haben, aber ich würde dich bitten, lass sowas. dann wird dir sicher auch mehr geholfen;)
 
Easton

Easton

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.07.13
Registriert
19.11.06
Beiträge
1.151
Kekse
2.677
Ort
Bremen
Du hast gesagt, dass der HB geklärt ist. Aber du hast nie gesagt, zu welchem Ergebnis du gekommen bist. Wie sollen wir dir da helfen?

Die Story erinnert mich an diesen 'Nirwana-Typen' der zu wenig 'Seile' hatte.
 
M

mario91

Guest
oh mein Gott...
anstatt zu helfen kommen erstmal 3 dumme antworten. Daraufhin auf meine bitte zum Thema zu antworten kommt noch eine die ich gar nicht gebrauchen kann. Dann wird mir geholfen und jetzt sowas. Super Forum echt Klasse, sehr empfehlenswert!
 
L

lampeg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.11
Registriert
03.07.05
Beiträge
2.024
Kekse
1.470
Ort
da wo es bässe gibt
Wo hast du dich denn schon dazu geäußert das für dich der HB geklärt ist?
Und ich empfehele dir nochmal, lies dir die Regeln durch: https://www.musiker-board.de/vb/board-regeln/1-board-regeln.html

ist ja schön das du ein Anliegen hast, aber du bist nicht allein hier, und wenn das alle so machen dann wird der ganze Spaß hier sowas von unübersichtlich und man kann keine richtigen Informationen mehr rausziehen!

Hier im ürbigen ein Artverwandter Thread! https://www.musiker-board.de/vb/e-b-sse/301102-g-nstiger-bass-spade-hb-oder-sogar-sx.html

Und wenn du ernsthaft Hilfe willst, dann halte d ich an regeln, dann wird dir auch geholfen!


Egal, kann das mal jemand hier beenden?
Das führt doch zu absolut garnicht.
 
Cervin

Cervin

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.03.21
Registriert
28.03.05
Beiträge
6.237
Kekse
38.418
Ort
NRW
Hallo Mario,

es ist ja schön das du du mit Musik auseinander setzen möchtest, noch schöner mit dem tollen instrument Bass (übrigens DER bass, männlich, man sagt auch einfach "der sound hat eier" daher geht nichts an DEM bass vorbei :D ),
allerdings erwartest du hier von leuten dir gute Antworten zu geben, am bessten noch freundlich und reagierst selber recht unfreudlich auf gut gemeinte Ratschläge
(der smilie hier ist auf personen bezogen ein absolutes nogo: :screwy:)
Klar Forum, und Internet und so... hier erwartet keiner ein perfektes Beamtendeutsch (wär auch schlimm wenn ^^) allerdings wär ein bischen mehr liebe in sachen Sprache und Inhalt nie verkehrt.

Um dir wirklich zu helfen brauchen wir eigentlich noch ein paar Infos von dir.
z.B. wofür du den Bass genau brauchst.
Die Frage kommt nicht von ungefähr, denn ein Akustikbass ohne Amp ist -im gegesatz zur Akustikgitarre- schlecht hörbar. Spielst du gar mit einer Akustikgitarre zusammen hört man den Bass garnicht mehr. Das würde ich mir auch anders wünschen, ist aber leider so.

Akustik-instrumente sind im Gegensatz zu elektrischen nicht verstellbar (bridge).
d.H. wenn die Verarbeitung nicht stimmt ist der Bass nicht richtig intoniert und klingt demnach einfach schief ;)
Gut abgerichtete Bünde sind hier also ein muss. Die eBay "Marken" sagen mir alle nichts, die Qualitätskontrolle ist erfahrungsgemäß entsprechend gering.
d.H. die Bässe sind definitiv Billg (das Wort billig bezieht sich allgemein übrigens auf qualität, und nicht wie oft fälschlich angenommen auf den Preis. Wenn etwas billig ist, dann ist es von niederer Qualität, der Preisbezug ist "günstig")
Der Spade und HB sind zwar keine Top Instrumente, aber die Verarbeitung stimmt in soweit das man sehr gut damit spielen kann und nicht unmengen Glück dafür braucht den richtigen zu erwischen. (wobei natürlich Qualitätsschwankungen bei günstigen Instrumenten generell wesentlich höher ist, aber keins von HB oder Spade ist einfach "ganz schlecht")

Hoffe dir geholfen zu haben.
 
M

mario91

Guest
Das mit dem HB ist soweit geklärt, dass das Preisleistungs-Verhältnis stimmt und es schon von mehreren Leuten empfohlen wurde. Ich will nur noch zu den Ebay Bässen was hören.

..und wenn du so nen mist hier reinschreibst, DANN! führt es zu garnichts.

Die Suchfunktion wurde benutzt, jedoch wurden nicht alles Bässe gefunden die ich gesucht habe!
Wenn du schon so schlau bist und meinst du bist der Beste und wüsstest alles, dann schau mal bei den Board-Regeln den Punkt 8 an, hier ein kleiner Ausschnitt: "...Die Beiträge innerhalb eines Threads müssen dem Threadtitel entsprechen.
Spam-Beiträge werden gelöscht..."
Also, halte dich bitte dran.
 
L

lampeg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.11
Registriert
03.07.05
Beiträge
2.024
Kekse
1.470
Ort
da wo es bässe gibt
So, dann vllt jetzt etwas was dir weiterhilft.
Wie sehen die Akustik Auftritte aus?
denn, du wirst mit einem Akustik Bass ohne Verstärker nicht gegen Akustik Gitarren Ankommen!
Kleiner Auszug aus meinen Erfahrungen mit Akustik-Bässen:

Ich habe mal mit meinem Gitarristen zusammen ohne Amp gespielt, er mit seiner Ibanez Halbresonanz (als nicht komplett Hohl, aber mit F-Löchern) und ich mit meinem Akustik Bass, ich musste schon mit Plek spielen um da Lautstärkemäßig mithalten zu können.
Wenn es dann auch noch draußen sein soll sehe ich einen Akustik Bass schon stark als Grenzwertig an!
Ich würde dir eher das hier Empfehlen:
http://www.musik-service.de/roland-micro-cube-bass-rx-prx395763282de.aspx

Klein leicht, damit kommst du locker gegen Akustik Gitarren an und ein Drum Computer ist auch drin...
 
FO ArmyMan

FO ArmyMan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.19
Registriert
12.01.06
Beiträge
1.053
Kekse
917
Ort
Hagen
oh mein Gott...
anstatt zu helfen kommen erstmal 3 dumme antworten. Daraufhin auf meine bitte zum Thema zu antworten kommt noch eine die ich gar nicht gebrauchen kann. Dann wird mir geholfen und jetzt sowas. Super Forum echt Klasse, sehr empfehlenswert!
Ich finde, dass er nicht ganz unrecht hat. Dauernd macht hier jemand wegen jedem Scheiß nen Threat auf, der auch jedes mal aufs neue wieder beantwortet wird. Wenn ihr kein Bock habt auf die Frage 5 mal zu antworten, dann spart euch doch einfach das 6 mal und gebt euch die Ruhe. Und anstatt den Oberlehrer raushängen zu lassen und 3 mal schreiben, dass das ganz böse böse ist und er doch die Sufu benutzen sollte (die ja nun bekanntlich hier einige Tücken hat) vllt. einfach mal selbst die Sufu anschmeißen, einen Thread verlinken und sich 2 Minuten kostbare Lebenszeit und Nerven sparen; vorrausgsetzt man macht sich schon die Mühe hier zu antworten.

Ich will hier auf gar keinen Fall jemandem persönlich etwas. Aber das musste mal raus.
 
M

mario91

Guest
Hallo Cervin, tut mir Leid, jedoch rege ich mich grad total auf, bin hier zum ersten mal in dem Forum und direkt von allen Seiten voll zugespamt und alle meinen was besseres zu sein weil sie schon an die 500 Foren-Einträge haben... naja egal, lassen wir denen ihren Spass.

Also den Bass brauch ich um mit der Band Akustik Auftritte spielen zu können oder wie du schon gesagt hast nur mit Git, Bass und Gesang iwas zu machen zB wenn ich auf Lehrgängen bin die schon öfters mal vorkommen.

Wenn die Ebay Bässe wirklich so schlecht sind und die von HB und Spade auch nicht die besten sind. Was würdest du mir denn empfehlen, bis ca 250€??
Ich hab mich mal umgeschaut und da gibts auch von Ibanez was für ca. 250-270 usw..



edit: Sind Akustik Bässe wirklich so leise?? Ich habe im Proberaum nen Ashdown mit 180Watt stehen, aber wenn cih zB zu nem Freund gehen möchte oder im Sommer mal an den Rhein mit paar Leuten, ich mit meinem A-Bass n andrer mit seiner Agit dann kann ich ja schlecht mein 180Watt teil holen, die Leute würden da gucken.. und Strom gibts da auch keinen ;/ gibts keine andre Lösung??
 
L

lampeg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.06.11
Registriert
03.07.05
Beiträge
2.024
Kekse
1.470
Ort
da wo es bässe gibt
Okay, jetzt mal was Sachlicher!
Die Ibanez Bässe sind zwar Qualitativ eine kleine Ecke besser als die HB Bässe, allerdings sind die HB aus Massiven Hölzern (sagen sie zumindest ;) ) und damit schon etwas lauter als die gesperrten Ibanez Bretter!
Aber wir ich oben schon mitteilte, die Akustik-Bässe reichen meiner Meinung nach nicht für sonderlich viele Sachen aus, Gesang wird sicherlich gehen, eine Akustik Gitarre (mit Nylonsaiten) vllt. auch noch, aber Stahlsaiten oder mehrere Gitarren, da wirst du dich wohl leider kaum raushören!

Meine Lösung habe ich dir oben schon genannt, der Cube läuft schließlich auch mit Batterien....
 
GoodYear

GoodYear

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.08.15
Registriert
20.12.04
Beiträge
1.922
Kekse
2.219
Ort
Köln
Die von dir verlinkten Teile kenn ich nicht, aber für 250 EUR würde ich dir diesen hier empfehlen:
Olympia OB3CE

Den hab ich auch, das ist die Günstigversion von Moulins Bass und Moulins Bass ist sowas wie Referenz: Tacoma Thunderchief CB10 und kostet entsprechend.

Aber grad bei Akustikbässen heißt es antesten! Echt, das ist jetzt kein Spruch. Bespielbarkeit, Lautstärke, Sound, Nebengeräusche ... Am besten in einen großen Musikladen und gleich ein paar mehr anspielen und den besten aussuchen. Selbst baugleiche sind unterschiedlich.

Und auch wichtig in der Preiskategorie: Anschließen und testen, ob alle Saiten gleich laut abgenommen werden. Manchmal sind die Piezo-Tonabnehmer eher zufällig verteilt und das ist dann imho sehr ärgerlich. Grad, weil A-Bässe eher zu leise sind, ist ein guter TA wichtig.

Gruß,

Pablo

P.S.: Das hättest du aber bestimmt auch mit der der Suchfunktion rausfinden können :D:D:D
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben