Alesis Quadraverb mit Prozessor vom GT aufrüsten?

  • Ersteller Burns Fan
  • Erstellt am
Burns Fan

Burns Fan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.20
Mitglied seit
14.03.12
Beiträge
108
Kekse
0
Hallo zusammen.

Ist es möglich mit einem Alesis QV GT-Prozessor ein normales Quadraverb zum GT aufzurüsten?

Für kommende Antwort(en) sage ich schonmal Danke.

Beste Grüße
Burns-Fan Alfred
 
Burns Fan

Burns Fan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.20
Mitglied seit
14.03.12
Beiträge
108
Kekse
0
Weiß niemand hierauf eine Antwort?
 
S

Schakal

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.01.20
Mitglied seit
15.01.06
Beiträge
727
Kekse
396
Moin !
Das ist ja auch eine schwierige frage die Du da stellst.
Schau dir doch mal beide Chips genauer an und suche über Google ein paar Informationen über beide.
Ich glaube danach bist Du schlauer und wir evtl. auch.
Was für Chips sind denngenau verbaut?
Meine Nachbar ist Elektro Techniker und ein richtig guter und den könnte ich dann fragen.
 
Burns Fan

Burns Fan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.20
Mitglied seit
14.03.12
Beiträge
108
Kekse
0
Hallo Schakal, die Sache ist folgende:
ich bekomme einen Prozessor vom Qv GT und würde wenn er passen sollte mir ein Alesis Qv kaufen. Das ist billiger als das GT.
Daher meine Frage ob ich das Qv mit dem neuen Prozessor zu einem Qv GT machen kann. Nur auf Verdacht hin möchte ich kein Gerät kaufen von dem ich nicht 100%ig weiß ob es so klappt.
 
Fauphi

Fauphi

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.02.21
Mitglied seit
31.05.04
Beiträge
216
Kekse
0
Ort
Passau
Sind da überhaupt unterschiedliche Prozessoren drin?
Kann ja sein das Quadraverb, Quadraverb Plus und GT sich in anderen Dingen unterscheiden.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben