"alte" Boss Effekte. Taugen die was?

  • Ersteller Bassist27
  • Erstellt am
Bassist27
Bassist27
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.22
Registriert
15.11.07
Beiträge
257
Kekse
149
Ort
Hamburg
hey ho ...

es gibt "alte" BOSS effekte ... die werden bei ebay häufig angeboten. sind die schlechter??? besser??? was ist an denen anders???
lohnt es sich, die zu ersteigern?
 
Eigenschaft
 
Bassist27
Bassist27
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.22
Registriert
15.11.07
Beiträge
257
Kekse
149
Ort
Hamburg
huhuu ???

möchte mir mal bitte jemand antworten ???
ein bischen konkreter als der souladdicted und auch auf MEINE frage bezogen ...

weil die auktionen bei ebay enden ja ständig ... :)

danke
 
-Martin-
-Martin-
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
28.07.22
Registriert
14.01.06
Beiträge
2.664
Kekse
13.481
Ort
Dusty Hill
huhuu ???

möchte mir mal bitte jemand antworten ???
ein bischen konkreter als der souladdicted und auch auf MEINE frage bezogen ...

weil die auktionen bei ebay enden ja ständig ... :)

danke

Woher sollen wir wissen was du unter "alten" Bosspedalen verstehst? Das einzige was ich dazu sagen kann ist das Boss (meiner Meinung nach) durchweg gute Qualität bietet, die Effekte also kein Schrott sein werden. Ob sie dir klanglich gefallen kann ich aber in meiner Kristallkugel leider nicht sehen.
 
B
BlixaOhneBargeld
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.13
Registriert
18.09.04
Beiträge
451
Kekse
30
Ort
Eckental
Was willst du :confused: ? Dieser Thread ist nicht der richtige Ort für eine vintage Boss Beratung! Die Qualität der Boss Teile ist OK, aber es gibt wohl kaum Klassiker von Boss, die man haben MUSS.
 
J
Jungle Man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.11.17
Registriert
24.01.08
Beiträge
491
Kekse
293
Nana, man muss ja nicht gleich rummaulen.;)

Es gab früher mal diese braunen Effekte ich glaub so 80er/90er, die sahen halt damals einfach so aus.

Und dazu dass es von Boss nix gibt was man haben muss oder was iwie viel gesucht ist oder so, sag ich mal nur CE-1(Das Alte) .;)

Hier is mal ein Link von ner Seite wo alles Bosse drauf sind und die Jahre in denen sie produziert wurden udn alles Gedöns.

http://www.bossarea.com/default.asp
 
disssa
disssa
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
23.10.22
Registriert
29.10.07
Beiträge
4.112
Kekse
63.387
Ort
...zwischen den Meeren...
Ich habe mal den alten Boss BF-2B und den neueren Boss BF-3 direkt vergleichen können. Ich fand geringe Unterschiede im Sound. Mir hat das ältere Teil besser gefallen. Mag aber persönlicher Geschmack sein...
 
J
Jungle Man
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.11.17
Registriert
24.01.08
Beiträge
491
Kekse
293
Keine Ahnung was jetz los war, Bitte löschen!
 
Andelaz
Andelaz
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.02.23
Registriert
24.08.08
Beiträge
408
Kekse
1.723
Ort
Münsterland
Also ich hab den CE-2B mal günstig und gebraucht geschossen, hört sich gut an und funktioniert. Die Tretminen von Boss sind eh fast unkaputtbar...

CE2B.jpg
 
H
herbieschnerbie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.01.15
Registriert
23.10.04
Beiträge
2.546
Kekse
4.059
Ort
Wo der Pfeffer wächst
Unter analog-Freaks sind die alten natürlich beliebt, weil die neuen zum Teil digitale Technik nutzen. Zum Beispiel der Chorus, der Octaver oder das Delay. Macht ja auch durchaus Sinn.
Die Qualität ist durchweg gut. Habe ein altes Boss CS-2 aus den 80ern in erstaunlich gutem Zustand.
 
B
Bass King
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.10
Registriert
22.01.09
Beiträge
25
Kekse
0
Ort
Berlin
also bei dem eq ist es zum beispiel so, das die andere bänder(frequenzen) haben...
ich persönlich finde da zum beispiel den alten besser, da der neue iwie bis 10khz hochgeht...und welcher bassist braucht das?

fazit: der alte eq rockt finde ich mehr:)
 
Der Drahtige
Der Drahtige
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.05.22
Registriert
24.01.06
Beiträge
205
Kekse
148
Ort
Bremen
oops, dann hab ich nix gesacht...:)
 
B
BlixaOhneBargeld
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
28.10.13
Registriert
18.09.04
Beiträge
451
Kekse
30
Ort
Eckental
Der andere Thread ist da, um sein Effektboard zu zeigen und damit es sich Andere anschauen, wer Produkt Beratung sucht, sollte einen eigen Thread, so wie diesen hier, aufmachen ;)
 
der_bruno
der_bruno
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
19.12.22
Registriert
15.10.04
Beiträge
4.561
Kekse
10.919
Jupp ich habs ausgegliedert. Daher Back to Topic nun. ;)
 
CC-TOP
CC-TOP
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.10.17
Registriert
22.12.05
Beiträge
141
Kekse
172
ich hab mir mal den boss ce-2b für 25 öcken geschnapppt. ist ein nettes teil, das seinen job erfüllt. nicht sehr vielseitig, aber dafür sehr gut verarbeitet. bei (aktiven) bässen mit hohem ausgangspegel zerrt er allerdings ab und zu mal leicht an! nicht schön! aber welcher bassist braucht live schon nen chorus? dann lieber gleich in sinnvolleres zum anfetten investieren. und im studio gibts genug andere bessere chorusse...^^
 
bassick
bassick
HCA Bass
HCA
Zuletzt hier
21.07.21
Registriert
29.05.05
Beiträge
2.164
Kekse
7.910
Ort
Mülheim an der Ruhr
Ich habe seit mehr als 20 Jahren ein Boss RV-2 Digital Delay (Bodentreter) im Einsatz. Das Ding ist unzerstörbar, hat allerdings, obwohl digital, keine Speicherplätze. Davon abgesehen klingt es gut, hat einen Bypass und tut das, was es soll - hallen...:D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben