alte E-Bass Saiten auf A-Gitarre ziehen?

von cyprigen, 16.07.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cyprigen

    cyprigen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.08
    Zuletzt hier:
    13.01.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.08   #1
    Hallöchen erstmal,

    ich werde nächstes Wochenende mit ein paar Kumpels ein kleines Zeltlager machen und zu 'nem Zeltlager gehört ja auch ein Lagerfeuer und 'ne A-Gitarre ;)
    Jetzt würde ich, als Bass-Spieler, aber gerne zusammen mit unserem Gitarristen ein wenig in die Saiten hauen habe aber leider keinen Akustikbass dafür aber die alte A-Gitarre meiner Schwester und meine alten E-Bass Saiten :twisted:

    Nun die Frage: Kann ich auf eine A-Gitarre E-Bass Saiten draufziehen und mir damit einen "Quasi-A-Bass" basteln oder macht da die Gitarre nicht mit (von wegen höherer Belastung durch die Saiten etc.)? Es wäre so gesehen nicht sonderlich schlimm wenn der Gitarre was passiert aber man muss es ja nicht provozieren und wäre auch schade um das gute Stück.
    Der Sound ist nicht wirklich wichtig, wäre ja nur ein Spaßprojekt für ein Wochenende. :D

    Danke im Voraus. :)
     
  2. Rickenslayer

    Rickenslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.07
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.764
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    24.093
    Erstellt: 16.07.08   #2
    Absurde Idee! Aber spann' doch noch Frischhaltefolie über das Schallloch, dann hast Du gleich noch ein Schlagzeug dabei....
     
  3. Griffbrett Brad

    Griffbrett Brad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.15
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    95
    Erstellt: 16.07.08   #3
    Also mit mehr oder weniger viel bohren an den Mechaniken und am Sattel die "Ritzen" (wie auch immer sie wirklich heißen mögen) breiter feilen geht es wohl irgendwie.

    Zur Gitarre zurückbauen kannst du das dann allerdings nur mit neuem Sattel und Mechaniken.
     
  4. Klan

    Klan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.08
    Zuletzt hier:
    4.10.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.08   #4
    Naja Basssaiten (100. 80. 60. 40.) ???

    Ich vermute da ist zuviel Zug dann drauf und das kann bei ner A-Gitarre ohne halsstab böse enden.
    Aber Probieren kann man es ja wenn du die Saiten mit der größe durch die Hardware krigst.
     
  5. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 16.07.08   #5
    Abgesehen davon, dass die Saiten nicht in die Sattelschlitze passen dürften und auch die Mensur hinten und vorne nicht stimmt, könnte ich mir vorstellen, dass der Hals das nicht mitmacht.
    Wahrscheinlich schlägt er Wellen.
     
  6. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 16.07.08   #6
    Kauf dir doch von harley Benton n Akustikbass. Unser SChlagzeuger hat den zu Hause rumstehen und ich klimper dann immer drauf wenn ich bei ihm bin. Der geht eigentlich fit. Lässt sich ganz gut bespielen, ich hab aber Probleme mit dem großen Korpus. Ist sogar einiegermaßen laut. Weiß aber nicht ob er auch mit ner A-Gitarre mithalten kann.
    Hier mal n Link
    https://www.thomann.de/de/harley_benton_hbb30bk_akustikbass.htm
     
  7. Griffbrett Brad

    Griffbrett Brad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.07
    Zuletzt hier:
    4.12.15
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    95
    Erstellt: 16.07.08   #7
    Wirklich mithalten können die wenigsten A-Bässe mit ner A-Gitarre...
     
  8. guitardude

    guitardude Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.08
    Zuletzt hier:
    6.05.09
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.08   #8
    Spätestens beim Hochstimmen wirst du feststellen: Od, oh, das lass ich mal lieber. Zudem setzen sich Akustik-Bässe nicht wirklich gegen ein A-Gitarre durch. Das ganze Vorhaben scheint mit fraglich zu sein.
     
  9. Fidel

    Fidel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.650
    Erstellt: 16.07.08   #9
    Wenn du Talent hast, kannst du dir ja bis dahin einen Kontrabass besorgen und spielen lernen :D.
     
  10. cyprigen

    cyprigen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.08
    Zuletzt hier:
    13.01.11
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.08   #10
    Ok, ok, dann lass ich das, der armen Gitarre zu liebe, mal sein. Hat mich halt interessiert ob so ein A-Gitarrenhals das mitmachen würde, aber wenn so viele davon abraten dann hat das sicher seine Gründe.

    Trotzdem Danke an alle Antwortenden!

    Zwischenzeitlich ist mir aber noch was besseres eingefallen... man könnte sich ja auch einfach schnell nen billigen Washtub Bass zusammenschustern. Hat damit jemand Erfahrung und kann ein paar Tipps weitergeben? :D Tutorials zu finden sollte ja nicht das Problem sein.
     
  11. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    4.537
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 16.07.08   #11
    Wenn es wirklich noch was sinnvolles beizutragen gibt --> PN an mich, dann mach ich wieder auf, das ist kein Problem.

    *closed*
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping